Mutares: Nach dem SABO-Kauf

29.06.2020 11:59 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Mutares hat die SABO Maschinenfabrik gekauft. Verkäufer ist John Deere. Zum Kaufpreis gibt es keine Informationen. Die Analysten von Pareto Securities gehen aber davon aus, dass dieser eher symbolisch war.

Der Gartengerätehersteller SABO ist vor allem in Westeuropa und Deutschland aktiv. Die Analysten vermuten, dass der Umsatz zuletzt bei rund 50 Millionen Euro lag. Operativ dürfte es rote Zahlen geben.

Wie bisher sprechen die Experten eine Kaufempfehlung für die Aktien von Mutares aus. Das Kursziel für die Papiere steht weiter bei 16,00 Euro.

Die Aktien von Mutares gewinnen heute 1,0 Prozent auf 9,94 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Mutares


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.