Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

LPKF Laser: Lichtblick im grauen Börsen-Alltag

09.09.2019 10:39 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

LPKF Laser setzt die Prognosen nach oben und bringt damit einen Contrapunkt zur Welle von Gewinnmitnahmen, die jüngst über die Frankfurter Börse hinweg schwappte. Für das laufende Jahr erwartet das Unternehmen aus Garbsen bei Hannover nun einen Umsatz zwischen 135 Millionen Euro und 140 Millionen Euro. Damit erhöht man die bisherige Prognose um 5 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern soll eine Gewinnspanne zwischen 12 Prozent und 14 Prozent erwirtschaftet werden. Vorher peilte LPKF Laser einen Wert zwischen 8 Prozent und 12 Prozent an.

Für die Folgejahre heben die Norddeutschen ihre Margenprognose ebenfalls an. Vor Zinsen und Steuern soll eine Gewinnspanne von 14 Prozent statt bisher erwarteter 12 Prozent erreicht werden.

Die LPKF Laser Aktie reagiert mit einem Kursanstieg auf die heutige Meldung des Unternehmens.

„Der 2018 neu eingesetzte Vorstand hat zahlreiche strategische und operative Maßnahmen eingeleitet, um das Technologieunternehmen nachhaltig profitabel aufzustellen. Die erfolgreiche Umsetzung dieser Maßnahmen zeigt sich in der Verbesserung der erwarteten Umsatz- und Ergebniszahlen”, so LPKF Laser. Die nächsten Quartalszahlen will man am 11. November vorlegen. Derzeit geht man von einem Umsatz zwischen 28 Millionen Euro und 33 Millionen Euro für das dritte Quartal aus. Vor Zinsen und Steuern soll die Marge zwischen 8 Prozent und 12 Prozent liegen.

Die LPKF Laser Aktie reagiert mit einem Kursanstieg auf die heutige Meldung des Unternehmens.
Daten zum Wertpapier: LPKF Laser & Electronics
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: LPK
WKN: 645000
ISIN: DE0006450000
LPKF Laser & Electronics - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: LPKF hebt Umsatz- und Ergebnisprognose für 2019 und die Folgejahre an




DGAP-Ad-hoc: LPKF Laser & Electronics Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Prognoseänderung/Prognose

LPKF hebt Umsatz- und Ergebnisprognose für 2019 und die Folgejahre an
09.09.2019 / 10:13 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Garbsen, den 9.9.2019 - Die LPKF Laser & Electronics ... DGAP-News von LPKF Laser & Electronics weiterlesen.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.