Bild und Copyright: K+S.

K+S Aktie: Unterwegs zum wichtigen Richtungsentscheid

29.01.2019 13:51 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

In den letzten Tagen musste der Aktienkurs von K+S nach einer Erholungsbewegung von 14,965 Euro auf 17,745 Euro in die Konsolidierung. In der technischen Analyse der K+S Aktie ist dies nicht überraschend angesichts eines misslungenen Breakversuchs an der breiteren Widerstandszone zwischen 17,47/17,57 Euro und 17,87 Euro. Bis auf 16,06 Euro führte die Konsolidierung die MDAX-notierte Rohstoffaktie nach unten, an der hier liegenden charttechnischen Unterstützung um den Supportkern bei 16,10/16,16 Euro hat das Papier aber Stabilität gewonnen. Seit Tagen liegen die Tagestiefs der K+S Aktie zwischen 16,06 Euro und 16,355 Euro, sodass der Support klar an Gewicht gewinnen konnte.

Was der K+S Aktie allerdings bisher fehlt, ist die Absetzbewegung weg von dieser Marke nach oben. In den letzten drei Handelstagen endeten die Aufwärtsbewegungen zwischen 16,74 Euro und 16,93 Euro. Heute erreicht der Aktienkurs von K+S in der Spitze 16,935 Euro und liegt aktuell bei 16,875 Euro knapp unter dem Tageshoch mit 2,9 Prozent im Plus.

Während um 16,06/16,16 Euro sich also weiter eine wichtige Unterstützung für die Rohstoffaktie erstreckt, könnte ein Anstieg über 16,93 Euro den Weg für die K+S Aktie zurück in Richtung der Widerstandszone zwischen 17,47/17,57 Euro und 17,87 Euro wieder frei machen. Ein stabiler Ausbruch über diese Barriere wäre dann ein starkes und übergeordnet wichtiges Kaufsignal für den MDAX-Titel. Ein wichtiger Richtungsentscheid steht hier also an.

Auf einem Blick - Chart und News: K+S


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur K+S-Aktie

4investors-News

28.01.2020 - K+S Aktie: Das sagt die Deutsche Bank - Gegenbewegung voraus?
27.01.2020 - K+S Aktie: Kommt auf diesem Kursniveau Übernahmephantasie auf?
27.01.2020 - K+S Aktie: Nächster Absturz vorprogrammiert?
24.01.2020 - K+S Aktie: Die schlechten News reißen nicht ab
23.01.2020 - K+S Aktie nach dem Katastrophen-Tag: Was nun?
22.01.2020 - K+S: Massives Abwärtspotenzial für die Aktie
20.01.2020 - K+S: Fast 60 Prozent
17.01.2020 - K+S trennt sich von Schweizer Tochter-Gesellschaft
13.12.2019 - K+S: Minus 20 Prozent
12.12.2019 - K+S: Börsengang nicht ausgeschlossen

DGAP-News

23.09.2019 - DGAP-Adhoc: K+S Aktiengesellschaft: Aktuell schwaches Marktumfeld: K+S reduziert ...
03.12.2018 - DGAP-Adhoc: K+S Aktiengesellschaft: Kaliproduktion am Werk Werra trotz anhaltender Trockenheit ...
09.08.2018 - DGAP-Adhoc: K+S Aktiengesellschaft: K+S bestätigt deutliche Verbesserung des EBITDA für das ...
23.12.2016 - DGAP-Adhoc: K+S Aktiengesellschaft: Versenkantrag mit Einschränkungen ...
24.08.2016 - DGAP-Adhoc: K+S Aktiengesellschaft: Dr. Burkhard Lohr wird neuer ...
27.06.2016 - DGAP-Adhoc: K+S Aktiengesellschaft: EBIT I im 2. Quartal 2016 deutlich unter ...