Im Chart der Steinhoff International Aktie gewinnt eine Unterstützungszone zunehmend an Stärke. Neue Tradingimpulse sind eine Frage der Zeit. Bild und Copyright: corlaffra / shutterstock.com.

Steinhoff International: Interessante Details bei der Aktie

29.01.2019 13:19 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Der Kursverlauf bei der Aktie von Steinhoff International sieht auf den ersten Blick seit Tagen wenig interessant aus. Doch der zweite Blick auf die technische Analyse zeigt durchaus wichtige Punkte, die sich aus der Entwicklung von Steinhoffs Aktienkurs ablesen lassen. Der heutige Tag könnte dies noch bestätigen, denn erneut kann sich die Steinhoff Aktie intraday von einem Rückschlag erholen. Bis auf 0,115 Euro ging es heute zurück. Aktuell liegt das Papier bei 0,1171 Euro, hat das Minus damit auf 1,18 Prozent abgebaut. Die Schwankungsbreite ist zwar nicht gerade großartig bemerkenswert für den volatilen SDAX-Titel, doch mit dem Blick auf die vergangenen Tage zeigt sich ein Muster.

Es wäre heute der vierte Tag in den inklusive heute letzten neun Handelstagen, an dem die Steinhoff International Aktie im Tagesverlauf in den Bereich bei 0,114/0,115 Euro zurück fällt. An bisher jedem dieser vier Tage konnte das Papier einen Schlusskurs im XETRA-Handel spürbar über dem Tagestief setzen - gut sichtbar an längeren Lunten der jeweiligen Tageskerze im Candlestickchart des Anteilscheins. Hinzu kommt aktuell, dass sich die 20-Tag-Linie bei 0,114 Euro befindet, Tendenz steigend. An diesem Bereich ist Steinhoffs Aktienkurs heute nach oben abgeprallt.

Enger Trendkanal - wohin geht der Ausbruch der Steinhoff Aktie?


Ohnehin, siehe unsere jüngsten 4investors-Chartchecks zur Steinhoff Aktie, zeigt sich bei 0,114 Euro eine horizontale Unterstützung, die mit der Kursentwicklung der vergangenen Tage weiter gestärkt wurde. Ergänzt wird der Bereich weiter um 0,109/0,112 Euro durch weitere Unterstützungen. Nach oben bleibt weiterhin die Chartzone rund um den Kernwiderstand bei 0,124/0,125 Euro für Steinhoffs Aktienkurs die kurzfristig wichtigste bullishe Signalmarke. Ausbrüche aus der Zone bieten neue Tradingimpulse. Mögliche Kursziele der Steinhoff Aktie für den Breakfall haben wir weiter unten im verlinkten Chartcheck (Steinhoff Aktie: Neue Woche, neue Trades!) genannt. Angesichts des derzeit recht engen Trendkanals sollten neue charttechnische Impulse für den Aktienkurs von Steinhoff International eine reine Frage der Zeit sein.

Kursrelevante News zu Steinhoff sind heute übrigens nicht zu sehen, daran ändern auch möglichst dramatisch formulierte Schlagzeilen einiger „Börsendienste” nichts. Gestern gab es von Steinhoffs wichtiger Südafrika-Tochter Pepkor Holdings Handelszahlen. In einem herausfordernden Umfeld konnte der Retail-Handelskonzern seinen Umsatz um 6,1 Prozent auf 19,5 Milliarden Südafrikanische Rand erhöhen. Auf „like-for-like-Basis” meldet die ehemalige Steinhoff Africa Retail Limited (STAR) ein Wachstum von 3,4 Prozent. Die Shop-Fläche hat die in Johannesburg börsennotierte Steinhoff-Tochtergesellschaft im ersten Quartal um 4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum vergrößert. Die defensive Marktpositionierung will Pepkor Holdings beibehalten. Man geht angesichts schwieriger Bedingungen auf den Märkten im südlichen Afrika davon aus, dass dies die Performance unterstützen werde. Konkrete Zahlen zum Ausblick hat die Steinhoff-Tochter gestern nicht vorgelegt.

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Steinhoff International

04.08.2020 - Steinhoff-Tochter Pepkor verkauft Baufachhandels-Sparte
30.07.2020 - Steinhoff: Milliardenschwerer Halbjahresverlust
27.07.2020 - Steinhoff International bietet Vergleich an - Aktienkurs springt
17.07.2020 - Steinhoff International: Interessanter Termin für Aktionäre
08.07.2020 - Steinhoff International - Ausverkauf geht weiter: Konzern trennt sich von Frankreich-Geschäft
06.07.2020 - Steinhoff International bestätigt Spekulationen - aber hohe Risiken bleiben
01.07.2020 - Steinhoff Internationals Aktie ist die „Wirecard des SDAX” - erneuter Milliardenverlust
22.05.2020 - Steinhoff: Chefposten im Aufsichtsrat neu besetzt
20.04.2020 - Steinhoff International ist mal wieder später dran - Aktie rutscht deutlich ab
20.03.2020 - Steinhoff International: Corona-Krise hinterlässt Spuren
19.03.2020 - Steinhoff Aktie: Nicht zu früh freuen!
16.03.2020 - Steinhoff Aktie: Auch das noch…
11.03.2020 - Steinhoff: Wie wirkt sich die Corona-Krise aus?
27.02.2020 - Steinhoff: Der Grund für den Absturz
24.02.2020 - Steinhoff Aktie: Alle Augen gehen auf den Donnerstag
18.02.2020 - Steinhoff: Der Aktie geht die Puste aus
12.02.2020 - Steinhoff Aktie: Der nächste spekulative Rallye-Schub?
07.02.2020 - Steinhoff Aktie nach der „Pepco-Rallye”: Wie gewonnen, so zerronnen…
05.02.2020 - Steinhoff Aktie: News gießen Öl ins lodernde Spekulations-Feuer
04.02.2020 - Steinhoff Aktie und die Spekulationen: Geht es jetzt in Richtung 10 Cent und höher?

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.