Allgeier kündigt Kapitalerhöhung und Übernahmen an

Publity Anleihe - Werbung

07.06.2017 07:49 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Im Rahmen einer Kapitalerhöhung will Allgeier in den kommenden Tagen bis zu 907.149 junge Aktien platzieren. Die Kapitalerhöhung will die Gesellschaft noch vor der anstehenden Hauptversammlung abschließen - diese ist für den 28. Juni terminiert. Ein Bezugsrecht für Aktionäre soll es im Rahmen der Kapitalerhöhung nicht geben, kündigt Allgeier an. Das Management will sich an der Kapitalerhöhung beteiligen und Aktien zeichnen. Mit dem Emissionserlös will das Unternehmen Wachstumsprojekte und Zukäufe finanzieren.

Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

4investors Exklusiv:

Auf einem Blick - Chart und News: Allgeier


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.