4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | International School Augsburg (ISA)

International School Augsburg -ISA- gemeinnützige AG: Die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft der Schule werden neu gestellt.

06.10.2021, 16:16:53 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-News: International School Augsburg -ISA- gemeinnützige AG / Schlagwort(e): Personalie/Vertrag
International School Augsburg -ISA- gemeinnützige AG: Die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft der Schule werden neu gestellt.

06.10.2021 / 16:16
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Bei seiner letzten Sitzung stimmte der Aufsichtsrat dem Wunsch des für Pädagogik zuständigen Vorstands, Cathie Mullen, zu, ihr Amt zum Ende des laufenden Schuljahres aus gesundheitlichen Gründen niederzulegen. Aufsichtsrat und Vorstand werden gemeinsam mit dem Team der ISA die Chance nutzen, mit neuen Impulsen die Zukunft der Schule als stabile und dynamische Institution erfolgreich zu gestalten.

Nach 17 Jahren und einer einmaligen Aufbauleistung wird die Schulleiterin der International School Augsburg Cathie Mullen, Deutschlands "dienstälteste" Schulleiterin einer Internationalen Schule, ihr Mandat als Mitglied des Vorstandes aus gesundheitlichen Gründen niederlegen. Der Aufsichtsrat hat dem Wunsch zugestimmt und leitet damit eine neue Ära für die International School Augsburg ein, die auf Kontinuität und neue Impulse zur Weiterentwicklung des Geleisteten setzen wird. Gemeinsam mit dem Vorstand wird der Aufsichtsrat im laufenden Schuljahr an einer optimalen Nachfolgeregelung arbeiten. Der Dienstvertrag von Cathie Mullen endet voraussichtlich vorzeitig zum 31. August 2022.

Als "Gründungs-Schulleiterin" übernahm Cathie Mullen am 1. Juli 2005 die Leitung der ISA. Im September 2005 startete die Schule unter ihrer Führung mit 63 Schülern in ihr erstes Schuljahr. Der große Erfolg der Schule, die bis heute auf 350 Schüler gewachsen ist, ist maßgeblich ihrem außergewöhnlichen Engagement zu verdanken und trägt ihre Handschrift. Durch ihre empathische Führung hat die gebürtige Irin die ISA zu einer angesehenen Schule auf höchstem akademischem Niveau in der Region entwickelt. Die große Innovationskraft dieser Leistung fand zuletzt sogar beim Innovationswettbewerb TOP 100 Anerkennung, der die ISA als erste Schule überhaupt als TOP100 Innovator 2021 auszeichnete.

National und international hat sich die ISA unter Führung von Cathie Mullen in der Gemeinschaft der Internationalen Schulen einen ausgezeichneten Ruf erworben. So verfügt die ISA heute als IB World School über alle für Internationale Schulen relevanten Akkreditierungen und Zertifizierungen. Über viele Jahre vertrat Cathie Mullen die ISA im Vorstand der Dachorganisation der Internationalen Schulen Deutschlands - AGIS. Sie leitete Teams bei der Akkreditierung Internationaler Schulen durch die IB und die CIS und ist Aufsichtsrätin einer weiteren Internationalen Schule in Deutschland.

"Wir bedanken uns bei Cathie Mullen von Herzen für die außergewöhnliche Aufbauleistung der letzten gut 16 Jahre," drückt die Aufsichtsratsvorsitzende Ramona Meinzer ihren Dank aus. "Die frühzeitige Nachricht gibt uns die Chance, strukturiert und in Ruhe eine/n qualifizierte/n Nachfolger/in zu finden."

Cathie Mullen sieht in der anstehenden Veränderung ebenfalls eine große Chance für die Weiterentwicklung der Schule: "Die ISA hat heute eine ausgezeichnete pädagogische und wirtschaftliche Basis, auf der eine neue Schulleitung aufbauen und die sich durch den Bau des neuen Schulcampus ergebenden Chancen nutzen kann. Ich freue mich für die neue Schulleitung, auf ein tolles Team im Aufsichtsrat und im Vorstand, von Führungs- und Lehrkräften und in der Verwaltung bauen zu können und mit ihm die Zukunft der Schule erfolgreich zu gestalten."

Mit Bekanntgabe des Rückzugs beginnt die Ausschreibungsphase der Position des pädagogischen Vorstands ab dem Schuljahr 2022-23. Als gemeinnützige Aktiengesellschaft und einzige börsennotierte Schule Europas erwarten Aufsichtsrat und Vorstand großes Interesse hochqualifizierter Nachfolger/-innen für diese außergewöhnliche und spannende Position.

Kontakt, Anfragen und Bewerbungen:
Marcus Wagner

International School Augsburg - ISA - gemeinnützige Aktiengesellschaft
Wernher-von-Braun-Str. 1a
86368 Gersthofen 

Tel. +49 (0) 821 - 45 55 60 - 31 
E-Mail: marcus.wagner@isa-augsburg.com

Kurzprofil International School Augsburg -ISA- gAG

Die International School Augsburg, gelegen in Gersthofen, wurde 2005 gegründet, um im Wirtschaftsraum A³ / Augsburg / München eine Schule für international mobile Familien nach internationalen Bildungsstandards anzubieten.

Schüler im Alter von 3 bis 18 Jahren profitieren vom umfangreichen und ausgewogenen Lern- und Erziehungsprogramm der ISA als Gesamtschule in englischer Schulsprache, das den akademischen Bildungsweg  dieser Kinder sicherstellt und zu den international anerkannten Schulabschlüssen des IB Diploma (International Baccalaureate = anerkannte, allgemeine Hochschulreife) und des IGCSE (International Certificate of Secondary Education = anerkannte Mittlere Reife) führt. 
Darüber hinaus stellt die Schule die lokale Integration der Kinder durch den intensiven Unterricht in der Landessprache (=Deutsch) und den Erhalt der Muttersprache durch eine Vielzahl von Muttersprach - Unterrichtsangeboten sicher.

Zur Sicherstellung der Qualität der Lehre, des pädagogischen Konzeptes und der schulinternen Prozesse hat die ISA die folgenden international renommierten Akkreditierungen erlangt: 2019 und 2012 / CIS (Council of International Schools), 2010 / IB Diploma Programme, 2009 / IB PYP (Primary Years Programme), 2008 / CIE (Cambridge International Examinations Centre für das IGCSE). Auszeichnungen, die die Region Augsburg in internationalen Bildungsstandards auf Augenhöhe mit Berlin, Brüssel oder London heben.

Die Schule führt in Bayern den Status als Ersatzschule in den Klassen 1-9 sowie als Ergänzungsschule in Klassen 10-12. 
Mit heute 346 Schülern und 90 Mitarbeitern steht die ISA heute als Mitglied der Charta der Vielfalt für die Vielfalt der Kulturen und setzt sich für die interkulturelle Verständigung ein.
 
Als Internationale Schule ist die ISA weit mehr als eine Schule und steht als wichtiges Wirtschaftsförderungsprojekt für die prosperierende Entwicklung der Wirtschaftsregion A³ - Augsburg.

fncls.ssp?fn=download2_file&code_str=2fe1af14ffb7caa35f4939bf85991bcb
Cathie Mullen, Pädagogischer Vorstand ISA gAG

 


06.10.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: International School Augsburg -ISA- gemeinnützige AG
Wernher-von-Braun-Str. 1a
86152 Augsburg
Deutschland
Telefon: 0821-455560-0
E-Mail: shares@isa-augsburg.com
Internet: www.isa-augsburg.com
ISIN: DE000A2AA1Q5
WKN: A2AA1Q
Börsen: Freiverkehr in München
EQS News ID: 1238865

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1238865  06.10.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1238865&application_name=news&site_id=4investors_de

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Enapter: So wird Wasserstoff massentauglich!
Sebastian-Justus Schmidt, CEO von Enapter, im Interview mit der 4investors-Redaktion.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von International School Augsburg (ISA)

4investors-News zu International School Augsburg (ISA)