4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | niiio finance group

DGAP-Adhoc: niiio finance group AG: niiio finance group begibt Wandelanleihe in Höhe von bis zu 5 Millionen Euro

29.04.2021, 23:37:02 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-Ad-hoc: niiio finance group AG / Schlagwort(e): Anleihe
niiio finance group AG: niiio finance group begibt Wandelanleihe in Höhe von bis zu 5 Millionen Euro

29.04.2021 / 23:37 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


NICHT ZUR VERO?FFENTLICHUNG ODER WEITERGABE IN DIE BZW. INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA ODER ZUR WEITERGABE NACH BZW. INNERHALB VON KANADA, JAPAN UND AUSTRALIEN.

Ad-hoc (Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR)
niiio finance group begibt Wandelanleihe in Höhe von bis zu 5 Millionen Euro

Görlitz, 29. April 2021. Der Vorstand der niiio finance group AG (ISIN: DE000A2G8332), Spezialist für Cloud Banking Software mit Fokus auf das Vermögensmanagement, hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Ausgabe einer nicht nachrangigen und unbesicherten Pflichtwandelanleihe mit Endfälligkeit 2026 im Gesamtnennbetrag von bis zu 5.000.000 Euro beschlossen. Die Wandelanleihe ist in bis zu insgesamt 5.000.000 auf den Namen lautende Stückaktien der Gesellschaft mit einem Anteil am Grundkapital der Gesellschaft von bis zu insgesamt 5.000.000 Euro wandelbar.

Die Wandelanleihe wird voraussichtlich im Mai 2021 zu 100% des Nennbetrags mit einer Stückelung von jeweils 1,00 Euro und mit einem jährlich nachträglich zahlbaren Kupon von 4% p.a. ausgegeben. Die Wandelanleihe wird zunächst den bestehenden Aktionären der Gesellschaft im Rahmen ihres gesetzlichen Bezugsrechts zur Zeichnung und Übernahme im Verhältnis 5:1 zum Bezug angeboten, das heißt, je fünf (5) Stückaktien der Gesellschaft berechtigen zum Bezug von einer (1) Schuldverschreibung. Von dem Bezugsrecht werden nur Spitzenbeträge ausgenommen. Die Bezugsfrist für die Aktionäre der Gesellschaft wird zwei Wochen betragen. Diejenigen Teile der Wandelanleihe, die nicht von Bestandsaktionären gezeichnet werden, sollen im Rahmen einer Privatplatzierung interessierten Investoren zur Zeichnung angeboten werden.

Das Bezugsrechtsangebot wird voraussichtlich am 3. Mai 2021 auf der Homepage der Gesellschaft (www.niiio.finance) sowie im Bundesanzeiger veröffentlicht. Die Bezugsfrist für die Aktionäre der Gesellschaft beginnt voraussichtlich am 11. Mai 2021 (dieser Tag eingeschlossen) und endet am 24. Mai 2021, 12:00 Uhr.

Die Gesellschaft plant, den Emissionserlös für allgemeine Geschäftszwecke zu verwenden, insbesondere für Investitionen in die Distributed Ledger-Technologie, den von der Gesellschaft entwickelten Algo-Robo-Advisor der zweiten Generation und in weitere Algorithmus-Produkte.

Vorbehaltlich etwaiger Anpassungen im Rahmen des Verwässerungsschutzes betragen der Wandlungspreis je Aktie 1,50 Euro und das Wandlungsverhältnis 1:0,67 (auf zwei Nachkommastellen gerundet), d. h. ein Anleihegläubiger erhält, vorbehaltlich einer Anpassung des Wandlungspreises, im Falle der wirksamen Ausübung des Wandlungsrechts bzw. der Pflichtwandlung für drei (3) Schuldverschreibungen zwei (2) Stückaktien. Je nach Höhe des Wandlungspreises kann die Wandelanleihe in bis zu höchstens 5.000.000 auf den Namen lautende Stückaktien der Gesellschaft mit einem zum Emissionstag auf eine Aktie entfallenden anteiligen Betrag am Grundkapital der Gesellschaft von 1,00 Euro gewandelt werden. Bei Erreichen eines Aktienkurses von 200% des anteiligen Betrags einer Stückaktie am Grundkapital (das entspricht derzeit 2,00 Euro) oder spätestens zum Ende ihrer Laufzeit wird die Wandelanleihe automatisch in auf den Namen lautende Stückaktien der Gesellschaft gewandelt (Pflichtwandlung).
Wichtiger Hinweis

Diese Bekanntmachung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar, insbesondere weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika (einschließlich ihrer Territorien und Besitztümer), Kanada, Japan und Australien oder einer anderen Rechtsordnung, in der eine solche Bekanntmachung rechtswidrig sein könnte. So dürfen vorbehaltlich bestimmter Ausnahmeregelungen die in dieser Bekanntmachung genannten Wertpapiere insbesondere in den Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Kanada oder Japan, oder an oder für Rechnung von amerikanischen, australischen, kanadischen oder japanischen Einwohnern, nicht verkauft oder zum Verkauf angeboten werden.

Selbst die Verbreitung dieser Bekanntmachung kann in bestimmten Rechtsordnungen gesetzlich eingeschränkt sein und Personen, die im Besitz dieses Dokuments oder anderer hierin erwähnter Informationen sind, sollten sich über solche Einschränkungen informieren und diese beachten. Jede Nichteinhaltung dieser Beschränkungen kann eine Verletzung der Wertpapiergesetze einer solchen Rechtsordnung darstellen.

Die in dieser Bekanntmachung enthaltenen Informationen sind als Grundlage für finanzielle, rechtliche, steuerliche oder andere geschäftliche Entscheidungen weder gedacht noch geeignet. Investitions­ent­schei­dun­gen sowie andere Entscheidungen sollten keinesfalls allein auf der Grundlage dieser Bekanntmachung getroffen werden. Wie in allen Geschäfts- und Investitionsfragen konsultieren Sie bitte zuvor qualifizierte Fachleute. Wir übernehmen keine Haftung für Entscheidungen, die auf der Grundlage dieser Bekanntmachung getroffen werden.


Kontakt:
Regine Petzsch
Tel: +49 (89) 286593-29
E-Mail: Regine.Petzsch@advicepartners.de

29.04.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: niiio finance group AG
Elisabethstraße 42/43
02826 Görlitz
Deutschland
Telefon: 03581374990
Fax: 035813749999
E-Mail: ir@niiio.finance
Internet: www.niiio.finance
ISIN: DE000A2G8332
WKN: A2G833
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1190897

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1190897  29.04.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1190897&application_name=news&site_id=4investors_de

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Interview - DFV: „Wir werden alle kommunizierten Ziele erreichen“
Stefan Knoll, CEO der DFV Deutsche Familienversicherung, im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von niiio finance group

4investors-News zu niiio finance group

08.07.2021 - niiio finance group: Wandelanleihe komplett platziert
05.07.2021 - niiio finance group bläst Coryx-Übernahme ab
02.07.2021 - niiio finance group: CEO Horch kauft weitere Aktien
10.06.2021 - niiio finance group: Die Basis für Horchs Visionen steht fast - nun muss man liefern
05.06.2021 - niiio finance group: Platzierungsvolumen steigt - weiterer Fonds-Deal von CEO Horch
31.05.2021 - niiio finance group: 2 Millionen Euro sind da, 3 Millionen Euro sollen folgen
21.05.2021 - niiio finance group: „In den fünf Jahren ab 2022 im Durchschnitt um 100 Prozent wachsen”
10.05.2021 - niiio finance group: Wechsel im Aufsichtsrat steht an
05.05.2021 - niiio finance group: Hohe Wachstumsraten sind geplant
30.04.2021 - niiio finance group emittiert Wandelanleihe: Bis zu 5 Millionen Euro angepeilt
08.04.2021 - niiio finance: Weiteres Vorstandsmitglied
17.03.2021 - niiio finance group will CORYX Software übernehmen
04.02.2021 - niiio finance group: Horch erfüllt Versprechen
17.12.2020 - niiio finance group: Fonds steigt ein
11.12.2020 - niiio finance group: Großauftrag aus der Sparkassen-Gruppe
02.12.2020 - niiio finance group und Quantoz kooperieren bei Wertpapier-Blockchain-Projekt
29.10.2020 - niiio finance group - nun also doch: Die Kapitalerhöhung kommt
30.09.2020 - niiio finance group bestätigt Jahres-Prognose - Abschreibungen belasten
24.09.2020 - niiio finance reagiert auf „Gerüchte”
23.09.2020 - niiio finance group erhöht Kapital - Expansionskurs und Zukäufe angekündigt