4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | flatexDEGIRO AG

DGAP-News: flatex: Deutschlands größtes ETF- und Fondssparplanangebot, dauerhaft zum Nulltarif

01.04.2021, 08:03:20 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-News: flatexDEGIRO AG / Schlagwort(e): Produkteinführung
flatex: Deutschlands größtes ETF- und Fondssparplanangebot, dauerhaft zum Nulltarif (News mit Zusatzmaterial)

01.04.2021 / 08:03
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Unternehmensmitteilung / Frankfurt am Main, 1. April 2021

Deutschlands größtes ETF- und Fondssparplanangebot, dauerhaft zum Nulltarif

- Mehr als 3.000 ETF- und Fondsparpläne dauerhaft zum Null-Tarif handeln

- Keine Depotgebühr auf ETF- und Fondsprodukte

- Erleichterter Einstieg durch Absenkung der Mindestsparrate auf 25 Euro

- Neue ETF-Suche vereinfacht die Auswahl des richtigen Sparplans

Frankfurt am Main - Mit Wirkung zum 1. April 2021 bietet flatex, einer der führenden Online-Broker Deutschlands, sein gesamtes ETF- und Fondssparplanangebot mit über 3.000 Produkten dauerhaft kostenlos an. Zusätzlich entfällt fortan die Depotgebühr für alle ETF- und Fondsprodukte. Neu- und Bestandskunden profitieren gleichermaßen von diesem in Deutschland einmaligen Angebot. Die Absenkung der Mindestsparrate auf 25 Euro ermöglicht einer noch breiteren Kundenschicht, ihre finanzielle Zukunftsplanung in die eigene Hand zu nehmen.

Frank Niehage, CEO der flatexDEGIRO AG ist sich sicher: "Langfristiger Vermögensaufbau über Sparpläne ist für die private Altersvorsorge absolut unerlässlich und wir sind überzeugt: jeder verdient Rendite, unabhängig von Vorkenntnissen und verfügbarer Zeit. Bei flatex-next ermöglichen wir allen Kunden, ihre Anlageentscheidungen einfach und schnell auf einer der professionellsten und sichersten Plattformen auszuführen. Passend dazu bieten wir jetzt auch das in Deutschland größte ETF- und Fondssparplan-Angebot mit über 3.000 Produkten dauerhaft zu 0 Euro an."

Bereits mehrfach wurde flatex als bester ETF-Broker des Jahres ausgezeichnet, zuletzt 2020 von Börse Online, und hat über die Jahre sein Angebot kontinuierlich ausgebaut. Der dauerhafte Verzicht auf Handels- und Depotgebühren ermöglicht Millionen Menschen in Deutschland den langfristigen Vermögensaufbau mittels ETF- und Fondsparpläne.

"Die Suche nach dem passenden Sparplan ist für unsere Kunden auf flatex-next komfortabler denn je. Egal aus welcher Branche oder Anlageklasse, ob nachhaltig, sparplanfähig oder ausschüttend: Mit einem Klick findet jeder das für sie oder ihn passende Angebot.", ergänzt Muhamad Chahrour, CFO von flatexDEGIRO. "Als Europas größter Online-Broker für Privatkunden untermauern wir mit diesem herausragenden
Angebot unseren Führungsanspruch in Deutschland."

Kontakt
Achim Schreck
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. +49 (0)160 9277 4570
presseanfragen@flatex.de

David Pieschel
Leiter Marketing & Sales
Tel. +49 (0) 69 450001 1560
presseanfragen@flatex.de

Über flatex
flatex gehört zu den führenden Online-Brokern Deutschlands und hat gemeinsam mit seinen Schwestermarken im Jahr 2020 europaweit 75 Mio. Transaktionen für 1,25 Mio. Kunden abgewickelt. Damit zählen wir auch im internationalen Vergleich zur Spitzengruppe im Online-Brokerage. Was unser Angebot auszeichnet, ist der integrierte Handel nahezu aller Wertpapierarten sowie der außerbörsliche Direkthandel, über den unsere Kunden über 1 Million Optionsscheine, Zertifikate, Fonds und ETFs mit 17 Emittenten handeln können.


Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei: flatex - ETF- und Fondssparpläne


01.04.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: flatexDEGIRO AG
Rotfeder-Ring 7
60327 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 (0) 69 450001 0
E-Mail: ir@flatexdegiro.com
Internet: www.flatexdegiro.com
ISIN: DE000FTG1111
WKN: FTG111
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1180402

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1180402  01.04.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1180402&application_name=news&site_id=4investors_de

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

aifinyo: Software ist der Schlüssel, um mit Finanzdienstleistungen Geld zu verdienen
Interview: Nach einem schwierigen Jahr 2020 will das FinTec aifinyo wieder auf den profitablen Wachstumskurs zurückkehren.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von flatexDEGIRO AG

4investors-News zu flatexDEGIRO AG

25.05.2021 - flatexDEGIRO Aktie haussiert: Finanzdienstleister schürt Wachstums-Hoffnungen
16.04.2021 - flatexDEGIRO: „Stärke in den kommenden Monaten gezielt nutzen”
15.04.2021 - flatexDEGIRO: Der Börsenboom hinterlässt seine Spuren
08.04.2021 - flatexDEGIRO: „Wir nehmen weiter Fahrt auf“
01.04.2021 - flatex: Neues zu den Sparplänen
23.02.2021 - flatexDEGIRO: Börsenboom lässt Zahlen explodieren
02.02.2021 - flatexDEGIRO: Börsenboom sorgt für höhere Prognose
26.10.2020 - flatex Aktie: Tschüss Scale, hallo Prime Standard
09.09.2020 - flatex: „Wir haben im ersten Halbjahr unsere Mittelfristplanung für 2022/23 übertroffen”
22.07.2020 - flatex: Grünes Licht aus den Niederlanden
16.07.2020 - flatex: Gewinn mehr als verdoppelt
06.07.2020 - flatex: Österreicher sind raus
03.07.2020 - flatex Großaktionäre platzieren Aktien - Zahl der Handelsplätze reduziert
02.07.2020 - flatex will in der Champions League mitspielen
02.06.2020 - flatex: Aktie soll in den Prime Standard wechseln
30.05.2020 - Flatex: Niehage und Chahrour bleiben bis 2025
06.04.2020 - flatex: Rekorde, Rekorde…
31.03.2020 - flatex: 2020 soll ein Rekordjahr werden
05.02.2020 - flatex meldet Monats-Eckdaten für den Januar
14.12.2019 - flatex steigt bei DeGiro ein - große Kapitalerhöhung