4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Knorr-Bremse AG

DGAP-Adhoc: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Bernd Eulitz scheidet aus dem Vorstand aus

12.08.2020, 21:05:29 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-Ad-hoc: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie

Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Bernd Eulitz scheidet aus dem Vorstand aus
12.08.2020 / 21:05 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

München, 12. August 2020 - Herr Bernd Eulitz, Vorstandsvorsitzender der Knorr-Bremse AG, scheidet aus dem Unternehmen zum 31. August 2020 im gegenseitigen Einvernehmen aus. Darauf haben sich der Aufsichtsrat und der Vorstandsvorsitzende heute geeinigt. Der Aufsichtsrat hat die Suche nach einem Nachfolger bereits eingeleitet. Die Aufgaben von Herrn Eulitz werden in der Übergangszeit von den weiteren Vorstandsmitgliedern Dr. Peter Laier, Frank Markus Weber und Dr. Jürgen Wilder wahrgenommen.
                                                                                          
Ansprechpartner Presse:                                            Ansprechpartner Investor Relations:
Alexandra Bufe                                                         Andreas Spitzauer
Leiterin Corporate Communications                         Leiter Investor Relations
 
Phone: +49 89 3547 1402                                         Phone: +49 89 3547-182310
Mobile: +49 170 704 3786                                        Mobile: +49 175 528 1320
Email: alexandra.bufe@knorr-bremse.com               Email: investor.relations@knorr-bremse.com
 







12.08.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Knorr-Bremse Aktiengesellschaft

Moosacher Str. 80

80809 München


Deutschland
Telefon:
+49 89 3547 0
E-Mail:
info@knorr-bremse.com
Internet:
www.knorr-bremse.com
ISIN:
DE000KBX1006
WKN:
KBX100
Indizes:
MDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Wiener Börse (Dritter Markt (MTF))
EQS News ID:
1116961

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



1116961  12.08.2020 CET/CEST






4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Knorr-Bremse AG

4investors-News zu Knorr-Bremse AG

26.11.2020 - Knorr-Bremse: Nahe am Allzeithoch
25.11.2020 - Knorr-Bremse: Tochtergesellschaft an Großauftrag aus Köln beteiligt
20.11.2020 - Knorr-Bremse: Ziele nicht in Gefahr
19.11.2020 - Knorr-Bremse: Gewinn gefallen und Prognose bestätigt
05.11.2020 - Knorr-Bremse: Nicht mehr auf der Liste
04.11.2020 - Knorr-Bremse: Wichtige Personalentscheidungen
15.10.2020 - Knorr-Bremse: Positive Überraschung möglich
10.09.2020 - Knorr-Bremse bestätigt Prognose für 2020
23.07.2020 - Knorr-Bremse: Überraschende Stärke
17.07.2020 - Knorr-Bremse: Auf der Liste
16.07.2020 - Knorr-Bremse: Quartalszahlen und Prognose für 2020
02.06.2020 - Knorr-Bremse: Erfolgreiches Closing
28.05.2020 - Knorr-Bremse: Corona-Spuren in den Quartalszahlen
21.05.2020 - Knorr-Bremse: Vorsichtigere Schätzungen
07.05.2020 - Knorr-Bremse: Neue Aufsichtsräte mit großer Erfahrung
12.03.2020 - Knorr-Bremse: In Wartestellung
04.03.2020 - Knorr-Bremse: Neuer Vorstand kommt von Daimler
27.11.2019 - Knorr-Bremse: Restrukturierung zeigt Wirkung
06.11.2019 - Knorr-Bremse: CFO geht
30.09.2019 - Knorr-Bremse: 80 Millionen Euro Belastung aus Powertech-Verkauf