4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Staramba

DGAP-News: NEXR Technologies SE: Weltpremiere für den neuen 3D INSTAGRAPH Fusion III Scanner auf der CES in Las Vegas

Bild und Copyright: Staramba.

Bild und Copyright: Staramba.

06.01.2020, 10:20:22 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):






DGAP-News: NEXR Technologies SE


/ Schlagwort(e): Produkteinführung





NEXR Technologies SE: Weltpremiere für den neuen 3D INSTAGRAPH Fusion III Scanner auf der CES in Las Vegas






06.01.2020 / 10:20



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

NEXR Technologies SE: Weltpremiere für den neuen 3D INSTAGRAPH Fusion III Scanner auf der CES in Las Vegas
Berlin, 06. Januar 2020

Die NEXR Technologies SE (XETRA: 99SC) präsentiert vom 07. bis 10. Januar auf der International Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas mit dem Fusion III die nächste Evolutionsstufe des 3D-Scanners 3D INSTAGRAPH(R). Gleichzeitig gibt das Unternehmen einen Einblick in die Innovationskraft seiner drei Unternehmensbereiche mit den Marken 3D-Instagraph (Scannersysteme), OnPoint Studios (Motion Capture & Animation) und VRIDAY (Virtual Reality).
Messebesucher können sich vor Ort selbst von den zahlreichen Vorteilen des neuen Fusion III überzeugen:

- Der Fusion III kombiniert moderne Infrarotsensoren mit insgesamt 132 hochauflösenden Kameras, wobei jede Kamera über 18 Megapixel verfügt.

- Dem Scannersystem wird eine umfangreiche API-Schnittstelle mitgegeben und unterstützt u. a. die automatische Generierung von animierbaren digitalen 3D-Avataren in verschiedenen Formaten.

- Durch die Kombination von Infrarotsensoren und hochauflösenden Kameras wird eine hohe Prozessstabilität bei höchstmöglicher optischer Qualität erreicht.

- Für unterschiedlichste neue Anwenderbranchen, zum Beispiel im Fitness- und Fashion-Bereich, eröffnen sich dadurch neue Möglichkeiten. So lassen sich auf Basis eines Scans der Kunden beispielsweise Kleidergrößen ermitteln, Mode simulieren und auch Körpermaße erfassen, um Trainingsfortschritte im Fitnessstudio zu dokumentieren.

- Aufgrund der Prozessautomatisierung sowie der Schnittstelle können Kunden den Scanner und seine technischen Möglichkeiten schnell und einfach in bestehende Systeme integrieren.


Zusätzlich zur Präsentation des neuen 3D INSTAGRAPH(R) Fusion III unterstreicht OnPoint Studios mit seinem Einblick in modernste Motion Capture & Animation die hohe Verzahnung und vertikale Integration der neu definierten Konzernstruktur. Mittels der wegweisenden Motion-Capture-Technologie von OnPoint Studios werden Avatare, also virtuelle lebensechte Abbilder von Personen, im Studio in Deutschland animiert und durch einen Remote-Prozess auf die Leinwand in Las Vegas gestreamt. Die OnPoint-Technologie erlaubt eine zeitgleiche Wiedergabe von Bewegung der Person und ihres virtuellen Abbilds, dem Avatar.
Erst vor einem Jahr eröffnete NEXR in Berlin sein eigenes Motion-Capture-Studio, welches zu den innovativsten in Europa zählt. Unter dem Namen OnPoint bietet es alle Motion-Capture-Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette an. Dabei adressiert OnPoint insbesondere die derzeitigen Wachstumsbranchen der Gamessoftware- und Filmindustrie. Stark nachgefragt ist eine fotorealistische Darstellung von Personen beispielsweise für Sportspiele. Konkret liegt der Fokus sowohl auf der Erfassung des gesamten Körpers sowie den Bewegungen als auch auf der fotorealistischen Aufzeichnung des Gesichts.
VRIDAY, die NEXR-Marke im Bereich VR-Projekte, wird ebenfalls für Messebesucher erlebbar sein und die jüngst gelaunchte FC Bayern München-VR-Experience vorstellen. Nutzer bekommen einen völlig neuen Einblick in einen der europäischen Spitzenvereine. Sie können ein Kopfballtraining mit Welttorhüter Manuel Neuer absolvieren oder sich über die große Historie des Vereins informieren.
"Die CES in Las Vegas ist immer ein Erlebnis und zieht regelmäßig knapp 200.000 Besucher an. Wir sind stolz darauf und freuen uns, unsere starken Marken und Produkte auf dieser Weltbühne präsentieren zu dürfen. Mit dem 3D INSTAGRAPH(R) Fusion III und seiner wegweisenden Technologie eröffnen sich uns neue Absatzmärkte in den unterschiedlichsten Anwenderbranchen. Gleichzeitig nutzen wir die Chance und stellen mit VRIDAY unsere jüngst gelaunchte FC Bayern VR Experience dem weltweiten Fachpublikum vor. OnPoint gibt einen Einblick in unsere Innovationskraft im Bereich Motion Capture & Animation. Wir haben viel vor im Jahr 2020 - und besser könnte es gar nicht starten", sagt Markus Peuler, Geschäftsführender Direktor der NEXR Technologies SE.

____________________________________________________________________________
NEXR Technologies SE (ISIN DE000A1K03W5) - General Standard/Regulierter Markt

Über NEXR Technologies
NEXR steht für die Entwicklung von Technologien und Apps der nächsten Generation, bei denen Augmented Reality (AR), Mixed Reality (MR) und Virtual Reality (VR) zusammenkommen, um die nächste Extended Reality (XR) zu formen. Die NEXR Technologies SE aus Berlin (XETRA: 99SC) ist ein Virtual-Reality (VR)-First-Mover mit einzigartiger Hard- und Software-Expertise. Die Geschäftsfelder VR-Experiences, 3D-Scannersysteme und Motion Capture & Animation beschäftigen sich mit zukunftsweisenden Services und Produkten und treten unter eigenen Namen und Marken auf. Unter der Marke "VRIDAY" werden VR-Projekte und Dienstleistungen angeboten, "3D Instagraph" entwickelt und vertreibt die eigenentwickelten Scannersysteme und "OnPoint Studios" bietet in einem der größten MoCap-Studios Deutschlands alle Dienste rund um Motion Capture und Animation an. Diese drei Geschäftsfelder arbeiten eng unter dem Dach der NEXR Technologies SE zusammen. Während "VRIDAY" als Agentur Beratung, Planung, Umsetzung und Publishing von VR Experiences für Unternehmen und Marken anbietet, wird die Technologie des Geschäftsfeldes "3D Instagraph" für die Erstellung von 3D Avataren genutzt, welche mithilfe des Motion Capture Studios OnPoint animiert und in virtuellen Welten eingebunden werden können. Bei 3D Instagraph findet die Entwicklung und der Vertrieb der eigenentwickelten 3D-Scanner nebst unterschiedlicher Anwendungssoftware statt. Mit Hilfe der Scanner können in Sekundenschnelle fotorealistische 3D Avatare erzeugt werden. Die NEXR Technologies SE ist im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: NEXR Technologies SE; Lydia Herrmann, Investor Relations; Aroser Allee 60; 13407 Berlin; Deutschland
Telefon: +49 (0) 30 403 680 14-0; Fax: +49 (0) 30 403 680 14-1; E-Mail: l.herrmann@nexr-technologies.com; www.nexr-technologies.com












06.01.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
NEXR Technologies SE

Aroser Allee 60

13407 Berlin


Deutschland
Telefon:
+49 (0) 30 403 680 14-0
Fax:
+49 (0) 30 403 680 14-1
E-Mail:
l.herrmann@nexr-technologies.com
Internet:
www.nexr-technologies.com
ISIN:
DE000A1K03W5
WKN:
A1K03W
Börsen:
Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
946947

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




946947  06.01.2020 



4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Staramba

4investors-News zu Staramba

25.02.2020 - NEXR: Beobachtung wird wieder aufgenommen
13.01.2020 - Nexr: Ein Zukauf
26.10.2019 - NEXR: Ein Übernahmeangebot naht
25.09.2019 - Staramba: Neues aus dem Aktionärskreis
13.09.2019 - Staramba: Es knallt an der Spitze - Daudert abberufen
06.06.2019 - Staramba will 20 Millionen Euro bei Anlegern einsammeln
04.06.2019 - Staramba Aktie vom Handel ausgesetzt - Verlust für 2018
15.05.2019 - Staramba baut 40 Prozent der Arbeitsplätze ab
27.02.2019 - STARAMBA: „Starke Aktionäre sind unsere wichtigste Stütze“
14.02.2019 - Staramba Aktie: Kaufsignal verpasst, Elgeti neuer Verwaltungsratsvorsitzender
13.02.2019 - Staramba meldet operativen Gewinn für 2018
09.02.2019 - Staramba: Daudert rechnet mit einem guten Jahr
13.12.2018 - Staramba dementiert erneut Schwierigkeiten bei der Liquidität
06.12.2018 - Staramba Aktie auf Erholungskurs - Token-Verkauf abgeschlossen
05.12.2018 - Staramba: Wirtschaftsprüfer weist Vorwürfe zurück
04.12.2018 - Staramba: „Eine Liquiditätskrise lag und liegt zu keinem Zeitpunkt vor“
04.12.2018 - Staramba: BDO will sich zu Vorwürfen nicht äußern
03.12.2018 - Staramba „schießt scharf” gegen den Abschlussprüfer BDO
01.12.2018 - Staramba weist hohen Verlust aus - BDO mit Versagungsvermerk
31.10.2018 - STARAMBA: „Die aktuelle Situation ist ein einmaliger Rückschlag“