4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Instone Real Estate

Instone Real Estate verkauft 228 Wohneinheiten in der Metropolregion Stuttgart an R+V Lebensversicherung AG

18.12.2019, 07:30:02 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):








DGAP-Media / 18.12.2019 / 07:30

Instone Real Estate verkauft 228 Wohneinheiten in der Metropolregion Stuttgart an R+V Lebensversicherung AG

- Verkauf des Wohnportfolios an R+V noch vor Baubeginn

- Instone entwickelt und baut ca. 18.000 Quadratmeter Wohnfläche und ca. 1.200 Quadratmeter Gewerbefläche in Schorndorf

- Insgesamt wird ein Quartier mit ca. 224 Mietwohnungen und 4 Stadthäusern entstehen

- Fertigstellung ist für 2023 geplant

Stuttgart/Schorndorf, den 18. Dezember 2019: Instone Real Estate, einer der führenden Wohnentwickler Deutschlands und die R+V Lebensversicherung AG arbeiten in der Schorndorfer Quartiersentwicklung "S'Lederer" zusammen. Noch vor Baubeginn hat die R+V Lebensversicherung AG, eine der größten Versicherungsgesellschaften Deutschlands, 228 Wohneinheiten, 197 Tiefgaragenstellplätze sowie 35 oberirdische Stellplätze im Rahmen eines Forward-Deals erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2023 geplant.

Der Erwerb durch die R+V Lebensversicherung AG dient dem weiteren Ausbau eines bundesweiten Wohnimmobilienportfolios in und im Umfeld von wirtschaftsstarken Regionen. Im Fokus steht dabei der Ankauf von schlüsselfertigen Neubauprojekten sowie großvolumigen Bestandswohnanlagen und -portfolios. Mit der Immobilienakquisition sowie dem laufenden Management des Portfolios wurde die auf Wohnimmobilien spezialisierte GWG-Gruppe beauftragt. Die GWG-Gruppe ist eine Tochtergesellschaft der R+V mit Sitz in Stuttgart.

Auf dem 1,3 Hektar großen ehemaligen Industriegelände der Lederfabrik Breuninger in Schorndorf entstehen attraktive Ein- bis Fünfzimmerwohnungen zur Miete, 4 Stadthäuser und 18 Loft-Wohnungen. Entlang der Heinkelstraße werden zusätzlich auf ca. 1.200 Quadratmetern bis zu 4 Gewerbeeinheiten geschaffen. Der Baustart soll bereits im Frühjahr 2020 erfolgen.

Andreas Engelhardt, Vorstandsvorsitzender der GWG AG, kommentiert: "Mit der Akquisition des Projekts konnten wir in einem kompetitiven Marktumfeld für unseren Auftraggeber, die R+V Lebensversicherung AG, eine weitere hochattraktive Quartiersentwicklung in der Metropolregion Stuttgart off-market sichern. Mit der Instone Real Estate Group haben wir zudem einen sehr starken Partner an der Seite, der dieses komplexe Projekt mit höchster Professionalität realisiert."

Bianca Reinhardt Weith, verantwortlich für das Instone-Geschäft in Baden-Württemberg, erklärt: "Diese Transaktion ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für unser Projekt. Mit der R+V Lebensversicherung AG sowie der diese vertretenden GWG Gruppe mit Sitz in Stuttgart, haben wir großartige, verlässliche Partner für diese Wohnquartiersentwicklung. Das große Interesse an unserer Entwicklung sowie die neue Partnerschaft mit einem langfristig engagierten Bestandshalter zeigt, dass wir ein sehr attraktives Quartier am richtigen Standort errichten."

Andreas Gräf, COO der Instone Real Estate, erläutert: "Schorndorf liegt nur etwa 26 Kilometer östlich von Stuttgart und gehört somit zu einer der wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Schorndorf ist eine attraktive Stadt mit guter ÖPNV Anbindung und bietet damit modernes und urbanes Wohnen in der Metropolregion. Das Angebot an Wohnraum deckt aktuell bei Weitem nicht die Nachfrage. Mit über 220 Wohnungen helfen wir, weiteren Wohnraum zu schaffen."

Über Instone Real Estate (IRE)

Instone Real Estate ist einer der deutschlandweit führenden Wohnentwickler und im SDAX notiert. Das Unternehmen entwickelt attraktive Wohn- und Mehrfamilienhäuser sowie öffentlich geförderten Wohnungsbau, konzipiert moderne Stadtquartiere und saniert denkmalgeschützte Objekte. Die Vermarktung erfolgt maßgeblich an Eigennutzer, private Kapitalanleger mit Vermietungsabsicht und institutionelle Investoren. In mehr als 28 Jahren konnten so über eine Million Quadratmeter realisiert werden. Bundesweit sind rund 360 Mitarbeiter an neun Standorten tätig. Zum 30.September 2019 umfasste das Projektportfolio 52 Entwicklungsprojekte mit einem erwarteten Gesamtverkaufsvolumen von etwa 5,4?Mrd.?Euro und mehr als 12.000 Einheiten.

Über die R+V Versicherung

Die R+V Versicherung zählt zu den führenden Versicherern in Deutschland. Seit vielen Jahren ist sie auf Wachstumskurs. Mehr als acht Millionen Kunden vertrauen auf die Leistungen von R+V. Als Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken bietet R+V den Kunden maßgeschneiderte, innovative Versicherungslösungen. Die Produktpalette der R+V-Gesellschaften umfasst alle bekannten Versicherungen.

Über die GWG-Gruppe

Die GWG-Gruppe, gegründet 1950, ist eine auf Wohnimmobilien spezialisierte Tochtergesellschaft der R+V Versicherungsgruppe. Die Unternehmensgruppe mit Firmensitz in Stuttgart ist als Bestandshalter, Projektentwickler und Bauträger sowie als Dienstleister für Dritte tätig und bewirtschaftet bundesweit derzeit rund 16.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten. Mit einer Konzernbilanzsumme von mehr als 1,2 Mrd. Euro zählt die GWG-Gruppe zu den bedeutenden mittelständischen Wohnungsunternehmen in Deutschland.

Pressekontakt
Instone Real Estate
c/o RUECKERCONSULT GmbH
Anke Reiß
Wallstraße 16
10179 Berlin
Tel.: +49 (0)30 2844987-61
Fax: +49 (0)30 2844987-99
E-Mail: instone@rueckerconsult.de


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Instone Real Estate Group AG
Schlagwort(e): Immobilien
18.12.2019 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Instone Real Estate Group AG

Grugaplatz 2-4

45131 Essen


Deutschland
Telefon:
+49 201 453 550
E-Mail:
ir@instone.de
Internet:
www.instone.de
ISIN:
DE000A2NBX80
WKN:
A2NBX8
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
938593

 
Ende der Mitteilung
DGAP-Media


938593  18.12.2019 


(Werbung)

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

VERIANOS-Vorstand Tobias Bodamer spricht im Interview mit der 4investors-Redaktion über Immobilien in Spanien und Deutschland, das Geschäftsmodell, Fonds und eine mögliche Anleihe-Emission.VERIANOS Real Estate: Immobilien mit überdurchschnittlich attraktiven Renditen

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Instone Real Estate

4investors-News zu Instone Real Estate

20.02.2020 - Instone Real Estate: Deutsche Bank und Co. stellen Neufinanzierung
20.02.2020 - Instone Real Estate: Eigene Prognose wird übertroffen
27.01.2020 - Instone Real Estate und LEG einigen sich auf Deal in Düsseldorf
18.12.2019 - Instone Real Estate: Immobilien-Deal mit R+V
06.12.2019 - Instone Real Estate: Wechsel im Management
26.11.2019 - Instone Real Estate: „Die sehr guten Neunmonatszahlen bestätigen unseren Weg”
30.09.2019 - Instone Real Estate: Deal in Düsseldorf
28.08.2019 - Instone Real Estate: Große Wachstumsziele
27.08.2019 - Instone Real Estate: Gleich zwei Neuigkeiten!
16.08.2019 - Instone Real Estate: Übernahme und neue Kooperation
14.06.2019 - Instone Real Estate: Aufsichtsräte werden bestätigt
11.06.2019 - Instone Real Estate: Neues Projekt in Hamburg
29.05.2019 - Instone Real Estate startet Vermarktung von Herrenberger Neubauprojekt
28.05.2019 - Instone: Operativer Gewinn fast verdoppelt
15.04.2019 - Instone Real Estate: Neue Aufsichtsräte
05.03.2019 - Instone Real Estate stellt Umsatz- und Gewinnanstieg in Aussicht
21.01.2019 - Instone: Ankaufsziel für 2018 übertroffen
17.12.2018 - Instone Real Estate: Neues Wohnprojekt in Dortmund
27.11.2018 - Instone Real Estate bestätigt Prognose
21.11.2018 - Instone Real Estate: Neuer Finanzvorstand kommt von der Deutschen Bank