4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Baader Bank

DGAP-News: Baader Helvea Swiss Equities Conference: Schweizer Unternehmen geben einen optimistischen Ausblick für 2019

14.01.2019, 16:36:30 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-News: Baader Bank AG / Schlagwort(e): Konferenz

Baader Helvea Swiss Equities Conference: Schweizer Unternehmen geben einen optimistischen Ausblick für 2019
14.01.2019 / 16:36


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Presseinformation:Baader Helvea Swiss Equities Conference: Schweizer Unternehmen geben einen optimistischen Ausblick für 2019

Unterschleißheim, 14. Januar 2019: Auf der 15. Baader Helvea Swiss Equities Conference in Bad Ragaz, die am Freitag nach zwei Konferenztagen zu Ende ging, trafen 67 führende Schweizer Unternehmen auf 270 institutionellen Investoren aus 18 Ländern. Die Entscheidungsträger der größtenteils Smallcap und Midcap Unternehmen zogen in zahlreichen Einzelpräsentationen ihre Resümees über den Verlauf der vergangenen Quartale.

Waren in 2018 die volkswirtschaftlichen Rahmenbedingungen für schweizerische Unternehmen überaus positiv, trübt sich auch hier für 2019 das Bild etwas ein. Trotzdem sehen viele eidgenössische Unternehmensverantwortliche und Investoren die Schweiz für das neue Jahr als sichere Bank. Starke Marktpositionen der global agierenden kleineren und großen schweizerischen Unternehmen zeugen von funktionierenden Geschäftsmodellen. Zudem könnte der Frankenkurs die Attraktivität der Anlage in schweizerische Produkte ebenfalls unterstützen, war die einhellige Meinung der Konferenzteilnehmer in diesem Jahr.

"Wir sehen, dass die Schweiz als Anlageland nicht nur durch die fundamentalen Daten, sondern auch durch Brexit und andere geopolitische Unsicherheiten für 2019 ein hohes Attraktivitätsniveau aufweist", so Oliver Riedel, der bei der Baader Bank für das Kundengeschäft zuständige Vorstand als Resümee zur erfolgreichen Veranstaltung.

Die nächste Baader Helvea Swiss Equities Conference wird Mitte Januar 2020 wieder in der Schweiz stattfinden. Weitere Details finden Sie auch auf unserer Webseite https://www.swissequitiesconference.com/.

Für weitere Informationen:
Baader Bank AG
Weihenstephaner Straße 4
85716 Unterschleißheim, Deutschland

Katharina Ariane Beyersdorfer
Senior Manager
Head of Group Communication

T +49 89 5150 1016
F +49 89 5150 291016
M +49 172 6659 389
katharina.beyersdorfer@baaderbank.de
http://www.baaderbank.de

Über die Baader Bank AG:
Die Baader Bank ist die Bank zum Kapitalmarkt. Sie ermöglicht ihren Kunden den Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten und das Investieren in Finanzprodukte auf effektive, effiziente und sichere Weise. Durch das Nutzen neuester Entwicklungen der Bankenbranche generiert sie für ihre Kunden einen Mehrwert - bei Produkten, in den Prozessen, in der Technik. Als familiengeführte Vollbank mit Sitz in Unterschleißheim bei München und 450 Mitarbeitern ist sie in den Geschäftsfeldern Market Making, Capital Markets, Multi Asset Brokerage, Asset Management Services, Banking Services und Research aktiv.

Weitere Informationen finden Sie auch online:

Unternehmenswebseite: www.baaderbank.de
Twitter: https://twitter.com/Baader_Bank
Linkedin: https://www.linkedin.com/company/98924/
Xing: https://www.xing.com/companies/baaderbankag?sc_o=da980_e
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCDJ7PGKWwtafrPSFDI3nmsQ












14.01.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Baader Bank AG

Weihenstephaner Str. 4

85716 Unterschleißheim


Deutschland
Telefon:
+49 89 5150 1016
Fax:
+49 89 5150 1111
E-Mail:
communications@baaderbank.de
Internet:
www.baaderbank.de
ISIN:
DE0005088108
WKN:
508810
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




765781  14.01.2019 



Weitere DGAP-News von Baader Bank

31.10.2019 - DGAP-News: Neunmonatsergebnis vor Steuern des Baader Bank Konzerns 2019 bei EUR -1,9 Mio. und damit um 73 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verbessert
30.09.2019 - DGAP-News: Vermögensverwalter-Forum & Trading Symposium 2019: Diskussionen und Vorträge zu marktrelevanten Themen in ausgebuchten Veranstaltungsräumen
30.09.2019 - DGAP-News: Baader Investment Conference: Rekord-Teilnehmerzahlen bestätigen Top Extel-Platzierungen
31.07.2019 - DGAP-News: Baader Bank AG: Baader Bank mit ausgeglichenem Vorsteuerergebnis im ersten Halbjahr 2019 - Konzernumbau mit der Beteiligung am Geschäftspartner AlphaValue abgeschlossen
03.07.2019 - DGAP-News: Christoph Mast folgt Nils Niermann im Aufsichtsrat der Baader Bank

4investors-News zu Baader Bank

31.10.2019 - Baader Bank: Umfeld „überaus herausfordernd”
31.07.2019 - Baader Bank: Marktumfeld bleibt eine Herausforderung
28.06.2019 - Baader Bank trennt sich von Ophirum ETP
30.04.2019 - Baader Bank: „Schrittweise die Profitabilität zurückgewinnen”
15.04.2019 - Baader Bank: Der nächste Schritt