4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | CompuGroup Medical

DGAP-News: CompuGroup Medical SE jetzt im TecDAX und SDAX

07.09.2018, 10:04:42 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-News: CompuGroup Medical SE / Schlagwort(e): Sonstiges

CompuGroup Medical SE jetzt im TecDAX und SDAX
07.09.2018 / 10:04


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Koblenz, 07. September 2018 - Mit der Umstrukturierung an der deutschen Börse wird die Listung der CompuGroup Medical (CGM) im TecDAX bekräftigt. Zusätzlich wird die CGM in den SDAX aufgenommen.

Die Deutsche Börse hat im Rahmen ihrer Index-Reform und vor dem Hintergrund von Marktkapitalisierung und Handelsvolumina entschieden, das Unternehmen im TecDAX zu belassen und nun zusätzlich in den SDAX aufzunehmen. "Nicht nur die Aufnahme in den SDAX, sondern insbesondere die fortgeführte Listung im TecDAX, in dem nun unter anderem auch die Schwergewichte SAP und Telekom vertreten sind, sehen wir als eine weitere Bestätigung unseres erfolgreichen Wirkens als Technologieunternehmen.", so Christian Teig, Chief Financial Officer der CGM in Koblenz.

Über CompuGroup Medical SE
CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit und erwirtschaftete 2017 einen Jahresumsatz von über 580 Mio. Euro. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis mit über 1 Million Nutzern, darunter Ärzte, Zahnärzte, Apotheken und sonstige Leistungserbringer in ambulanten und stationären Einrichtungen. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Produkten in 55 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 4.600 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Kontakt für Redaktionen:

CompuGroup Medical SE
Oliver Bruzek
Chief Communication Officer
Politik und Unternehmenskommunikation
T +49 (0) 261 8000-6100
F +49 (0) 261 8000-3100
E-Mail: presse@cgm.com












07.09.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
CompuGroup Medical SE

Maria Trost 21

56070 Koblenz


Deutschland
Telefon:
+49 (0)261 8000 6200
Fax:
+49 (0)261 8000 3200
E-Mail:
investor@cgm.com
Internet:
www.cgm.com
ISIN:
DE0005437305
WKN:
543730
Indizes:
TecDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




721581  07.09.2018 



Weitere DGAP-News von CompuGroup Medical

07.11.2019 - DGAP-News: CompuGroup Medical wächst im dritten Quartal 2019 in allen Bereichen, Prognose bestätigt
31.10.2019 - DGAP-Adhoc: CompuGroup Medical SE: Vorstand der CompuGroup Medical SE beschließt Beendigung des Aktienrückkaufprogramms
15.10.2019 - DGAP-News: CompuGroup Medical SE: Dr. Eckart Pech verstärkt Vorstand der CompuGroup Medical SE
17.09.2019 - DGAP-Adhoc: CompuGroup Medical SE: Vorstand der CompuGroup Medical SE beschließt Aktienrückkauf
15.09.2019 - DGAP-Adhoc: CompuGroup Medical reduziert EBITDA-Prognose für das Gesamtjahr 2019 aufgrund von Einmalkosten für eine nicht weiter verfolgte bedeutende M&A-Transaktion

4investors-News zu CompuGroup Medical

21.11.2019 - Compugroup Medical: Möglichkeiten werden unterschätzt
15.10.2019 - CompuGroup Medical beruft neuen Vorstand
20.09.2019 - Compugroup: Eine überflüssige Warnung
17.09.2019 - CompuGroup Medical wird eigene Aktien zurückkaufen
16.09.2019 - Compugroup: Ein übertriebenes Minus