4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Indus

DGAP-News: INDUS verstärkt sich mit viertem Vorstand

28.09.2017, 10:00:06 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-News: INDUS Holding AG / Schlagwort(e): Personalie

INDUS verstärkt sich mit viertem Vorstand
28.09.2017 / 10:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
INDUS verstärkt sich mit viertem Vorstand

- Personelle Verstärkung für Wachstums- und Innovationsstrategie der Gruppe


Bergisch Gladbach, 28. September 2017 - Der Aufsichtsrat der INDUS Holding AG hat Axel Meyer mit Wirkung zum 1. Oktober 2017 zum neuen Vorstand berufen. Er verstärkt das Technikressort insbesondere im Bereich Produktion und Investition.

Nach seinem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Universität Paderborn und Studienaufenthalten in Argentinien und den USA startete Axel Meyer seine berufliche Karriere in der Schuler Gruppe. Es folgten Stationen als Managing Partner und Vorstand der internationalen Management-Beratung IMAGIN Prof. Bochmann AG, Eppstein im Taunus, bevor er 2008 als Leiter Technologiefeld Schneid- und Umformsysteme zur Schuler AG zurückkehrte. Zuletzt war Axel Meyer Geschäftsführer der Schuler Pressen GmbH, Göppingen, und Leiter Division Service der Schuler AG, Göppingen. Er besitzt einen Master of Mergers & Acquisitions der Frankfurt School of Finance & Management und ist zertifizierter Rating Analyst der Universität Augsburg.

"Wir sind davon überzeugt, dass Herr Meyer das Vorstandsteam persönlich wie fachlich sehr gut ergänzt - insbesondere durch seine hohe Kompetenz im Bereich Produktion und Technik in einem mittelstandsorientierten, dennoch international ausgerichteten Umfeld", sagt Helmut Späth, Aufsichtsratsvorsitzender von INDUS. "Auch in den kommenden Jahren will die INDUS Gruppe stark wachsen - durch Innovation und Internationalisierung, durch Investitionen und Zukäufe. Die Erweiterung des Vorstands ist logisch und notwendig und sichert diese Strategie auch langfristig ab", so Vorstandsvorsitzender Jürgen Abromeit.

Mehr Informationen zum Vorstand von INDUS erhalten Sie unter www.indus.de.
 

Kontakt:
Nina Wolf & Julia Pschribülla
Öffentlichkeitsarbeit & Investor Relations
INDUS Holding AG
Kölner Straße 32
51429 Bergisch Gladbach
Tel +49 (0) 022 04 / 40 00-73
Tel +49 (0) 022 04 / 40 00-66
E-Mail presse@indus.de
E-Mail investor.relations@indus.dewww.indus.de











28.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
INDUS Holding AG

Kölner Straße 32

51429 Bergisch Gladbach


Deutschland
Telefon:
+49 (0)2204 40 00-0
Fax:
+49 (0)2204 40 00-20
E-Mail:
indus@indus.de
Internet:
www.indus.de
ISIN:
DE0006200108
WKN:
620010
Börsen:
Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




613619  28.09.2017 



(Werbung)

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Indus

4investors-News zu Indus

14.10.2019 - Indus: Gewinnwarnung für das Jahr 2019
06.09.2019 - Indus: Budde erhält Großauftrag von DPD
29.08.2019 - Indus: Hochstufung trotz verfehlter Erwartungen
13.08.2019 - Indus: Auto-Konjunktur belastet die Zahlen
30.05.2019 - Indus: Vorsichtige Töne auf der Hauptversammlung
27.05.2019 - Indus übernimmt Mesutronic
17.05.2019 - Indus: Abstufung nach der Warnung
08.04.2019 - Indus: Am unteren Ende der Prognosespanne
26.02.2019 - Indus Holding: Zweistellige Marge im Fokus
20.11.2018 - Indus muss mehr als 16 Millionen Euro abschreiben
17.10.2018 - Indus: Vorstandsposten neu besetzt
15.08.2018 - Indus: Weiteres Kurspotenzial
18.06.2018 - Indus: Aufsichtsrat wird größer
28.05.2018 - Indus: Zahlen gehen in Ordnung
27.03.2018 - Indus spricht von sehr gutem Jahresstart - 2017 besser als erwartet
23.03.2018 - Indus: Vorstandschef geht
22.02.2018 - Indus übertrifft eigene Erwartungen
14.11.2017 - Indus will nicht zu jedem Preis zukaufen - Quartalszahlen
28.09.2017 - Indus holt weiteren Vorstand
14.08.2017 - Indus bestätigt Prognose - „Auftragsbücher sind voll”