Flughafen Wien: Zahlen überzeugen


18.08.2015 12:03 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der Commerzbank bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien des Flughafen Wien. Das Kursziel liegt weiter bei 78,00 Euro.

Im zweiten Quartal erwirtschaften die Österreicher ein EBITDA von 79 Millionen Euro, die Experten hatten mit 77 Millionen Euro gerechnet. Auch der freie Cashflow liegt mit 60 Millionen Euro klar über den Schätzungen. Für das Gesamtjahr erwartet der Flughafen ein EBITDA von mehr als 250 Millionen Euro. Die Experten gehen von 272 Millionen Euro aus. Die Bewertung der Aktie ist aus ihrer Sicht weiter attraktiv. Der starke Cashflow lässt Phantasie bei der Dividende zu. Aktuell liegt die Dividendenrendite bei rund 3 Prozent.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Flughafen Wien

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.