4investors | Nachrichten und Analysen | Youbisheng Green Paper

Youbisheng Green Paper: Balaton und das China-Chaos


16.12.2014 11:11 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Bei Youbisheng Green Paper schießt der Aktienkurs am Dienstagvormittag in die Höhe. Die letzte Kursfeststellung im Handel an der Frankfurter Börse bei 0,489 Euro liegt um 122 Prozent (!) über Vortag, der Umsatz aber besteht aus lediglich wenigen tausend Aktien. An anderen Börsenplätzen, an denen die Youbisheng Aktie gehandelt wird, sieht es nicht besser aus.

Weiter ist völlig unklar, in welcher konkreten Lage sich das insolvente Unternehmen befindet. Immerhin haben die Chinesen nun einen neuen Vorstand: Rolf Birkert von Deutsche Balaton, die offenbar seit September mehr als 3 Prozent der Aktien hält, sitzt nun an der Spitze des Papierherstellers. Die Meldeschwellenüberschreitung habe man bisher nicht mitteilen können, weil selbst hierfür die Finanzmittel fehlen, meldet das Unternehmen, das sich nun mit neuen Problemen konfrontiert sieht. Offenbar wurden in China Kredite des Unternehmens im Volumen von rund 30 Millionen Euro versteigert.

Das hat Folgen: „Möglicherweise hat das Unternehmen auf diesem Wege das Eigentum an den Papiermaschinen und/oder die Youbisheng Green Paper AG das operative Unternehmen in China verloren“, teilt man am Dienstag mit. Wie die Lage wirklich ist, ist völlig unklar, man wolle dies aufklären, so Youbisheng. Ob das überhaupt ansatzweise gelingt, ist aber mehr als fraglich. Die Chinesen selbst warnen vor einer schwierigen Informationslage, sodass die Aufklärungsversuche erfolglos bleiben könnten.

Welche Pläne Balaton verfolgt, bleibt abzuwarten. Der Investor hält den Angaben zufolge wohl „die Mehrheit der gegen die Gesellschaft gerichteten Forderungen“. Man wolle nun Gespräche mit den Gläubigern führen – Ergebnis offen.

Daten zum Wertpapier: Youbisheng Green Paper
WKN: A2BPG1
ISIN: DE000A2BPG14
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

sdm: „Sicherheitsdienste haben Zukunft, dafür reicht der Blick in die Medien“
Oliver Reisinger, Vorstand der sdm SE, im IPO-Interview.

4investors-News - Youbisheng Green Paper

02.07.2015 - Youbisheng Green Paper: Heftige Verluste, negatives Eigenkapital
14.08.2014 - Youbisheng: Desaster, die nächste Stufe – Insolvenzverfahren
07.08.2014 - Youbisheng Green Paper: Neuer Vorstandschef geht – Pleite naht
04.08.2014 - Youbisheng Green Paper: Neuer Vorstandschef, Aktie im Plus, Liquidität unklar
07.07.2014 - Youbisheng-Aktie stürzt nach Vorstands-Desaster ab
04.07.2014 - Youbisheng: Völliges Desaster im Vorstand
04.07.2014 - Youbisheng: Deutlicher Vertrauensverlust
24.06.2014 - Youbisheng: Rating wird ausgesetzt – Kein Kontakt zum CEO
28.04.2014 - Youbisheng wartet sehnlichst auf neue Kapazitäten
28.11.2013 - Youbisheng Green Paper: Neue Prognose für 2013
28.08.2013 - Youbisheng Green Paper wartet auf neue Kapazitäten
02.08.2013 - Youbisheng Green Paper: Finanzvorstand geht

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.