Singulus Technologies: Kursziel kommt unter die Räder

07.11.2014, 15:02 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Close Brothers Seydler bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Singulus Technologies. Das Kursziel sehen sie bei 1,20 Euro. Bisher lag es bei 2,00 Euro.

Im September hat Singulus eine Gewinnwarnung publiziert, jetzt folgt eine weitere Warnung. Im Bereich Optical Disc läuft es nicht optimal, zudem gibt es im Solarbereich Verzögerungen. Daher rechnen die Analysten für 2014 mit einem Verlust je Aktie von 1,15 Euro (alt: -0,59 Euro). Im kommenden Jahr geht man weiter von einem Ergebnis je Aktie von 0,00 Euro aus. 2016 soll es ein Plus je Papier von 0,08 Euro geben. Mittelfristig sind die Aussichten bei Singulus somit intakt.

Auf einem Blick - Chart und News: Singulus

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR