Das könnte Sie zum Thema Evotec auch interessieren:

Evotec: Einmalige Chance – Neues Rating für die Aktie

Seit Anfang Februar hat die Aktie von Evotec um rund 60 Prozent nachgegeben. Damals hat sich der Partner Bayer aus Eliapixant zurückgezogen. Das konnte man als worst case Szenario bewerten. Seitdem hat der Markt nicht nur Eliapixant ausgepreist, gleiches gilt für die gesamte Pipeline der rund 180 Medikamentenkandidaten. Damit bietet sich aus Sicht der Analysten der Deutschen Bank Investoren jetzt eine einmalige Chance in ein führendes CRO/CMO-Geschäft der Biopharma-Industrie zu ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Evotec

DGAP-News dieses Unternehmens: