S&P 500: Aufwärtstrend klar intakt - UBS

Bild und Copyright: gary yim / shutterstock.com.

Ausblick: Der Aufwärtstrend ist im S&P 500 klar intakt und solange der 10er-EMA im Tageschart hält, ist kurzfristig mit weiter steigenden Kursen zu rechnen. Bild und Copyright: gary yim / shutterstock.com.

24.08.2021 08:58 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter auf Twitter 

Rückblick: Der S&P 500 hatte ab dem Verlaufshoch bei 4’480 Punkten eine Abwärtskorrektur im bestehenden Aufwärtstrend durchgeführt und ist bis in den Bereich des 50er-EMA bei aktuell 4’360 Punkten zurückgekommen. In der Folge prallte der Index aber erneut am 50er-EMA nach oben ab und setzte die übergeordnete Aufwärtsbewegung weiter fort. Der 50er-EMA bildete in der Vergangenheit bereits eine solide Unterstützung. Solange der S&P 500 über dem 50er-EMA notiert, ist mittelfristig mit weiter steigenden Kursen zu rechnen. Der Index zog dann auch weiter hoch und bildete am Vortag mit 4’489 Punkten ein neues Verlaufshoch. Allerdings wird der S&P 500 im Wochenchart durch die obere Begrenzung des Trendkanals blockiert und bewegt sich daher in dünner Luft. In den vergangenen zehn Jahren ist der S&P 500 immer wieder an dieser Trendkanalbegrenzung nach unten abgeprallt.

Ausblick: Der Aufwärtstrend ist im S&P 500 klar intakt und solange der 10er-EMA im Tageschart hält, ist kurzfristig mit weiter steigenden Kursen zu rechnen.

Die Long-Szenarien: Der S&P 500 kann den 10er-EMA verteidigen und damit weiteren Aufwärtswillen bekunden. Die nächste Anlaufmarke wäre dann die Marke von 4’500 Punkten. In diesem Bereich würde die Luft dann aber aufgrund der oberen Trendkanalbegrenzung bereits wieder recht dünn werden. Ein Ausbruch aus dem steigenden Trendkanal ist aktuell eher unwahrscheinlich.

Die Short-Szenarien: Der S&P 500 rutscht erneut unter den 10er-EMA und generiert damit ein kurzfristiges Schwächesignal. Die nächste Anlaufmarke wäre dann der Bereich um den 50er-EMA. Fällt der S&P 500 auch unter den 50er-EMA zurück, würde sich die Lage mittelfristig eintrüben und ein sehr bearishes Signal generiert werden. In diesem wäre mit einer längeren Abwärtskorrektur bis in den Bereich von 4’000 Punkten zu rechnen.

Daten zum Wertpapier: S&P 500
Zum Aktien-Snapshot - S&P 500: hier klicken!
Ticker-Symbol: ES1!

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

tokentus: Blockchain ist „the next big thing“
tokentus-Vorstand und -Gründer Oliver Michel im Interview mit der Redaktion von 4investors.

4investors-News - S&P 500

26.10.2021 - S&P 500: Anstieg zur Trendkanalbegrenzung - UBS
19.10.2021 - S&P 500: Aufwärtsdynamik nimmt zu - UBS
12.10.2021 - S&P 500: Erneuter Abprall am 50er-EMA - UBS
08.10.2021 - US-Arbeitsmarktzahlen geben kein ganz klares Bild, Tapering dennoch wahrscheinlich! - Nord LB
05.10.2021 - S&P 500: Abwärtstrend intakt - UBS
01.10.2021 - S&P 500 bestätigt kurzfristige Schwächesignale: Test der 4.306 - Donner & Reuschel
28.09.2021 - S&P 500: Abprall an Trendkanalbegrenzung - UBS
21.09.2021 - S&P 500: Jahrelanger Trendkanal im Wochenchart erneut bestätigt - UBS
14.09.2021 - S&P 500: Untere Trendkanwalbegrenzung erreicht - UBS
07.09.2021 - S&P 500: Seitwärts in dünner Luft - UBS
31.08.2021 - S&P 500: Neues Allzeithoch - UBS
19.08.2021 - Im Blickpunkt: Starke Berichtssaison - Commerzbank
17.08.2021 - S&P 500: Direkt an Trendkanalbegrenzung - UBS
10.08.2021 - S&P500: Luft wird dünner - UBS
03.08.2021 - S&P 500: Wochenchart bleibt entscheidend - UBS
27.07.2021 - S&P 500: Obere Trendkanalbegrenzung im Wochenchart weiter im Fokus - UBS
20.07.2021 - S&P 500: Abprall an oberer Trendkanalbegrenzung im Wochenchart - UBS
13.07.2021 - S&P 500: Obere Trendkanalbegrenzung im Wochenchart im Fokus - UBS
06.07.2021 - S&P 500: Obere Trendkanalbegrenzung im Fokus - UBS
02.07.2021 - US-Arbeitsmarkt: Gut und nicht gut zugleich - VP Bank

DGAP-News dieses Unternehmens

26.10.2021 - EQS-Adhoc: Starker Anstieg von Nachfrage und ...
26.10.2021 - DGAP-News: KION Group bleibt nach sehr guten ersten neun Monaten auf ...
26.10.2021 - DGAP-News: Siltronic mit starkem dritten Quartal ...
26.10.2021 - EQS-Adhoc: Swiss Prime Site: Die umfassende Real Estate Investment ...
26.10.2021 - EQS-Adhoc: Arbonia präsentiert Mittelfristplanung und -zielsetzung am Capital Markets ...
26.10.2021 - EQS-Adhoc: SIG Combibloc Group AG: SIG erzielt im dritten Quartal solides ...
26.10.2021 - DGAP-Adhoc: Xlife Sciences AG: Xlife Sciences AG wird Innovationspartner Saudi-Arabiens ...
26.10.2021 - DGAP-News: APONTIS PHARMA gibt Markteinführung einer neuen Single Pill ...
26.10.2021 - DGAP-News: Strategische Allianz in der Medizintechnik - Made in ...
26.10.2021 - DGAP-News: Symrise setzt beschleunigten Wachstumskurs ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.