S&P 500: Wochenchart bleibt entscheidend - UBS

Bild und Copyright: gary yim / shutterstock.com.

Ausblick: Nach dem vorherigen langen Hochlauf im S&P 500 sind die Bullen wohl am Ende ihrer Kräfte. Die obere Trendkanalbegrenzung im Wochenchart konnte seit über zehn Jahren nicht überwunden werden. Bild und Copyright: gary yim / shutterstock.com.

03.08.2021 08:48 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter auf Twitter 

Rückblick: Der S&P 500 bewegt sich weiterhin in einem langen Aufwärtstrend und verläuft dabei im Wochenchart in einem großen Trendkanal. Dieser Trendkanal hat seit zehn Jahren Geltung und konnte vom S&P 500 bisher nicht nachhaltig nach oben durchbrochen werden. Nach der vorherigen langen Aufwärtsbewegung ist der S&P 500 mittlerweile erneut an der oberen Begrenzung des Trendkanals im Wochenchart angekommen. Dies erklärt auch, warum der S&P 500 im Bereich von 4’400 Punkten kaum noch voran kommt und weitgehend seitwärts notiert. Aus dem jüngsten CoT-Report vom Freitag, der die Positionierungen der US-Profis und Kleinanleger im S&P500 widerspiegelt, geht zudem hervor, dass die Profis ihre Short-Positionen auf den S&P 500 zuletzt deutlich erhöht haben, also eher von fallenden Kursen ausgehen. Die Kleinanleger haben hingegen ihre Long-Positionen aufgestockt.

Ausblick: Nach dem vorherigen langen Hochlauf im S&P 500 sind die Bullen wohl am Ende ihrer Kräfte. Die obere Trendkanalbegrenzung im Wochenchart konnte seit über zehn Jahren nicht überwunden werden.

Die Short-Szenarien: Der S&P 500 prallt wie in den vergangenen zehn Jahren erneut an der oberen Begrenzung des steigenden Trendkanals im Wochenchart ab und kommt mehr und mehr unter Druck. Im Tageschart würde dabei ein kurzfristiges Schwächesignal entstehen, sobald der Index unter den 10er-EMA fällt. Dann wäre wohl erneut mit einem Rücklauf zum 50er-EMA zu rechnen, wo der S&P 500 zuvor stets wieder nach oben abgeprallt war. Bricht der S&P 500 auch unter den 50er-EMA durch, wäre ein Rücklauf bis zur unteren Begrenzung des alten, steigenden Trendkanals bei etwas 4’150 Punkten zu erwarten.

Die Long-Szenarien: Der S&P500 kann sich über dem 10er-EMA halten und damit Stärke zeigen. In der Folge wäre mit einem weiteren Angriff auf den Widerstand bei 4’430 Punkten zu rechnen. Geht es weiter höher, wäre die Marke von 4’450 Punkten das nächste Anlaufziel.

Daten zum Wertpapier: S&P 500
Zum Aktien-Snapshot - S&P 500: hier klicken!
Ticker-Symbol: ES1!

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - S&P 500

21.09.2021 - S&P 500: Jahrelanger Trendkanal im Wochenchart erneut bestätigt - UBS
14.09.2021 - S&P 500: Untere Trendkanwalbegrenzung erreicht - UBS
07.09.2021 - S&P 500: Seitwärts in dünner Luft - UBS
31.08.2021 - S&P 500: Neues Allzeithoch - UBS
24.08.2021 - S&P 500: Aufwärtstrend klar intakt - UBS
19.08.2021 - Im Blickpunkt: Starke Berichtssaison - Commerzbank
17.08.2021 - S&P 500: Direkt an Trendkanalbegrenzung - UBS
10.08.2021 - S&P500: Luft wird dünner - UBS
27.07.2021 - S&P 500: Obere Trendkanalbegrenzung im Wochenchart weiter im Fokus - UBS
20.07.2021 - S&P 500: Abprall an oberer Trendkanalbegrenzung im Wochenchart - UBS
13.07.2021 - S&P 500: Obere Trendkanalbegrenzung im Wochenchart im Fokus - UBS
06.07.2021 - S&P 500: Obere Trendkanalbegrenzung im Fokus - UBS
02.07.2021 - US-Arbeitsmarkt: Gut und nicht gut zugleich - VP Bank
29.06.2021 - S&P 500: Trendkanalbegrenzung im Fokus - UBS
22.06.2021 - S&P 500: Abprall am 50er-EMA - UBS
15.06.2021 - S&P 500: In keinen Schritten aufwärts - UBS
08.06.2021 - S&P 500: Weiter in Seitwärtsbewegung - UBS
01.06.2021 - S&P 500: Seitwärtsbewegung in dünner Luft - UBS
25.05.2021 - S&P 500: Hochlauf zum Widerstand bei 4’240 Punkten? - UBS
18.05.2021 - S&P 500: Pullback an Trendkanalbegrenzung - UBS

DGAP-News dieses Unternehmens

25.09.2021 - DGAP-WpÜG: Übernahmeangebot / Zielgesellschaft: zooplus AG; Bieter: Pet Bidco ...
25.09.2021 - DGAP-Adhoc: Freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot von EQT auf die zooplus AG in Höhe von ...
25.09.2021 - DGAP-News: EQT AB: EQT Private Equity kündigt freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot für ...
25.09.2021 - DGAP-News: zooplus gibt freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot durch EQT zu einem Preis von ...
24.09.2021 - DGAP-News: Kryptowährung Nimiq (NIM) ab sofort auf allen mit SALAMANTEX-ausgestatteten ...
24.09.2021 - DGAP-News: DIC Asset AG: Mietvertrag über 69.000 qm Logistikfläche mit C&A bis 2025 ...
24.09.2021 - DGAP-News: KAP AG STEIGERT UMSATZ UND ERGEBNIS DEUTLICH IM ERSTEN HALBJAHR ...
24.09.2021 - DGAP-News: Vermögensverwalter-Forum: Nachhaltigkeit und Neobroker ...
24.09.2021 - DGAP-News: Conico Ltd.: MASSIVSULFID-LINSEN AUF CASCATA PROSPECT ...
24.09.2021 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler entwickelt Lösung zur Digitalisierung des Werkzeugbaus mit ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.