Advanced Blockchain plant eine Übernahme

Bild und Copyright: Looker_Studio / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Looker_Studio / shutterstock.com.

22.07.2021 18:41 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Die Advanced Blockchain will die FinPro komplett übernehmen. Aktuell hält die Gesellschaft 49,5 Prozent an der FinPro. Die weiteren Anteile sollen im Rahmen einer Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage übernommen werden.

Die neuen Aktien sollen zum aktuellen Börsenkurs bewertet werden. Wie die Anteile von FinPro bewertet werden, soll ein Sachverständiger klären. Am Ende der Transaktion will Advanced Blockchain mindestens 90 Prozent aller Anteile halten, sonst kommt die Transaktion nicht zustande.

FinPro ist ein Entwickler von Softwarelösungen für eine blockchainbasierte Darstellung und Verwaltung von digitalen Assets, Wertpapieren und anderen Vermögenswerten. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Crowdfundinganwendungen.

Daten zum Wertpapier: Advanced Blockchain
Zum Aktien-Snapshot - Advanced Blockchain: hier klicken!
Ticker-Symbol: BWQ
WKN: A0M93V
ISIN: DE000A0M93V6
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Advanced Blockchain

03.08.2021 - Advanced Blockchain und Sting vereinbaren Zusammenarbeit
07.07.2021 - Advanced Blockchain: Millionen-Auftrag für FinPro
30.06.2021 - Advanced Blockchain rechnet mit schwarzen Zahlen
09.06.2021 - Advanced Blockchain: Scherzer & Co. steigt bei peaq ein
01.06.2021 - Advanced Blockchain: Lead Investor bei Composable-Finanzierungsrunde
04.05.2021 - Advanced Blockchain: Unterstützung für ForceDAO
13.04.2021 - Advanced Blockchain: Aktie haussiert - Meldung zu US-Partnerschaft
08.04.2021 - Advanced Blockchain: Telian wird Vorstand
17.03.2021 - Advanced Blockchain: Neugründung Stela Labs
11.03.2021 - Advanced Blockchain investiert in Stableceoin-Projekt Fei
08.03.2021 - Advanced Blockchain: Kooperation mit Rarestone - neue Deals sollen kommen
05.03.2021 - Advanced Blockchain platziert neue Aktien
05.03.2021 - Advanced Blockchain holt sich 3,85 Millionen Euro an der Börse
01.03.2021 - Advanced Blockchain steigt beim Fractal-Projekt ein - 2021 „signifikanter Jahresüberschuss”
22.02.2021 - Advanced Blockchain steigt bei Arweave ein
15.02.2021 - Advanced Blockchain: Aktie schießt erneut in die Höhe - das steckt dahinter
11.02.2021 - Advanced Blockchain: News zum Polkadot-Engagement
02.10.2020 - Advanced Blockchain investiert in die Tradebloc GmbH
22.04.2020 - Advanced Blockchain: Ganser wird neuer Aufsichtsrat
23.10.2019 - Advanced Blockchain will sich frisches Kapital holen

DGAP-News dieses Unternehmens

03.08.2021 - DGAP-News: Advanced Blockchain AG startet Blockchain-Inkubator mit führendem Startup-Accelerator ...
22.07.2021 - DGAP-Adhoc: Advanced Blockchain AG strebt vollständige Übernahme der FinPro AG an ...
07.07.2021 - DGAP-News: Advanced Blockchain AG: Beteiligung FinPro AG schließt Softwareentwicklungsvertrag ...
30.06.2021 - DGAP-Adhoc: Advanced Blockchain AG: Voraussichtliches Halbjahresergebnis von ca. EUR 1,5 Mio. ...
09.06.2021 - DGAP-News: Advanced Blockchain AG's Portfoliounternehmen peaq schließt eine EUR 2,5 Millionen ...
01.06.2021 - DGAP-News: Advanced Blockchain AG half bei der Inkubation und investiert neben Rarestone Capital 2 ...
06.05.2021 - DGAP-News: Advanced Blockchain AG: Das Portfoliounternehmen peaq wird als erstes ...
04.05.2021 - DGAP-News: Advanced Blockchain AG und ihre Portfolio-Unternehmen Stela Labs und nakamo.to ...
13.04.2021 - DGAP-News: Advanced Blockchain AG geht eine Partnerschaft mit der amerikanischen Venture Capital ...
07.04.2021 - DGAP-News: Advanced Blockchain AG: Bestellung von Simon Telian zum weiteren Vorstandsmitglied und ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.