Deutsche Börse: Keine Kaufimpulse für die Aktie

Bild und Copyright: Video Media Studio Europe / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Video Media Studio Europe / shutterstock.com.

27.04.2021 12:52 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Die Nettoerlöse der Deutschen Börse sinken im ersten Quartal um 7 Prozent auf 855 Millionen Euro. Beim EBITDA gibt es ein Minus von 12 Prozent auf 521 Millionen Euro. Der Gewinn verringert sich um 14 Prozent auf 317 Millionen Euro. Je Aktie ergibt dies ein Plus von 1,73 Euro (Vorjahr: 2,00 Euro).

Für 2021 prognostiziert die Börse bei den Nettoerlösen ein Plus von 5 Prozent. Wenn M&A-Aktivitäten berücksichtigt werden, sollte das Plus bei 9 Prozent liegen, somit wären 3,5 Milliarden Euro machbar. Das EBITDA soll auf rund 2 Milliarden Euro ansteigen. Das wäre eine Verbesserung um 7 Prozent.

Die Analysten der Nord LB bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien der Deutschen Börse. Das Kursziel liegt wie bisher bei 140,00 Euro.

Die Nettoerlöse sehen die Experten 2021 bei 3,4 Milliarden Euro, das EBITDA soll 2,03 Milliarden Euro betragen. Ihre Prognosen für 2022 belaufen sich auf 3,6 Milliarden Euro bzw. 2,15 Milliarden Euro. Bei einer zu erwartenden Dividende von 3,20 Euro bzw. 3,45 Euro errechnet sich eine Dividendenrendite von 2,2 Prozent bzw. 2,4 Prozent.

Die Aktien der Deutschen Börse verlieren 0,2 Prozent auf 144,45 Euro.

Daten zum Wertpapier: Deutsche Börse
Zum Aktien-Snapshot - Deutsche Börse: hier klicken!
Ticker-Symbol: DB1
WKN: 581005
ISIN: DE0005810055

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Deutsche Börse

20.10.2021 - Deutsche Börse: Attraktive Bewertung
20.10.2021 - Deutsche Börse: „Auf dem geplanten Wachstumskurs“
01.10.2021 - Siemens, Lufthansa und zooplus an der Spitze - Handelszahlen Deutsche Börse
21.09.2021 - Deutsche Börse: Attraktive Bewertung der Aktie
01.09.2021 - Deutsche Börse: Handelsvolumen steigt - Allianz, HelloFresh und FlatexDegiro an der Spitze
03.08.2021 - Deutsche Börse: Positive Vorzeichen für das zweite Halbjahr
02.08.2021 - Deutsche Börse: Handelsvolumen sinkt, SAP stärkste Einzel-Aktie
29.07.2021 - Deutsche Börse: 5 Euro Abschlag
28.07.2021 - Deutsche Börse: Attraktive Bewertung der Aktie
28.07.2021 - Deutsche Börse: Viele Stimmen nach den Zahlen
28.07.2021 - Deutsche Börse: „Zyklischer Gegenwind überkompensiert”
26.07.2021 - Am Morgen: Rekordstände an der Wall Street, DMG Mori und Lonza im Blickpunkt - Nord LB Kolumne
07.07.2021 - Deutsche Börse: Im Aufwärtstrend
01.07.2021 - VW, Zalando und Auto1 an der Spitze - Deutsche Börse legt Zahlen vor
30.06.2021 - Am Morgen: Deutsche Börse, Hella, Knorr-Bremse und Symrise im Blickpunkt - Nord LB Kolumne
29.06.2021 - Deutsche Börse steigt mehrheitlich bei der Crypto Finance AG ein
04.06.2021 - Auto1 kommt in den MDAX, Grenke kehrt in den SDAX zurück
01.06.2021 - Deutsche Börse: Tradegate-Handelsumsatz deutlich im Plus
01.06.2021 - Böse Buben helfen Versicherern - Commerzbank
03.05.2021 - Deutsche Börse: SAP, Porsche und flatexDEGIRO auf den Spitzenplätzen

DGAP-News dieses Unternehmens

17.11.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Einigung über Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Institutional ...
27.08.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Weitere Vollstreckungsgläubiger des Iran reichen in den USA Klage ...
27.07.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Vorstand geht nicht von erfolgreichem Abschluss der Gespräche zu ...
29.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Joachim Faber legt Amt zur ...
11.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Konkrete Verhandlungen mit Refinitiv zu möglichem Erwerb einzelner ...
09.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Deutsche Börse schafft einen neuen Index und Portfolio / Risk ...
22.01.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Deutsche Börse AG rechnet mit deutlicher Überschreitung der ...
25.04.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Vorstand beschließt Grundzüge der Strategie- und Finanzplanung ...
24.04.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Mögliche personelle und strukturelle Veränderungen im Vorstand ...
18.01.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Bank Markazi reicht Klage gegen Deutsche Börse AG-Tochter ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.