BYD Aktie zwischen Chancen und Risiken: Zwei Welten prallen aufeinander

BYD Aktie: Trendwende oder Fortsetzung des Abwärtstrends? In eine Richtung wird die Börse-Waage bald ausschlagen müssen. Bild und Copyright: Dragon Images / shutterstock.com.

BYD Aktie: Trendwende oder Fortsetzung des Abwärtstrends? In eine Richtung wird die Börse-Waage bald ausschlagen müssen. Bild und Copyright: Dragon Images / shutterstock.com.

21.04.2021 15:50 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Erneut hat die BYD Aktie sämtliche bullishe Impulse vermissen lassen. Der jüngste Ausbruch der chinesischen Elektroauto-Aktie an der Börse in Hongkong über den charttechnischen Widerstand bei 183,30 Hongkong-Dollar konnte nicht gehalten werden und wurde sang- und klanglos wieder einkassiert. Seitdem warten Aktionäre von BYD vergeblich auf neue charttechnische Impulse für den Anteilschein des Unternehmens, das - trotz unterschiedlicher Geschäftsmodelle - gerne in den Börsen-Medien als „Tesla-Konkurrent” bezeichnet wird. Mit 176,60 Hongkong-Dollar erreichts BYDs Aktienkurs heute ein neues Wochentief nach dem Fehlausbruch vom Montag und ging letztendlich mit 177,80 Hongkong-Dollar aus dem heutigen Handel an der Börse in Hongkong. Das Tageshochs für BYDs Aktienkurs wurde bei 181,20 Hongkong-Dollar notiert-

Großartige weitere prozyklische Verkaufssignale für die BYD Aktie sind mit der Kursentwicklung seit dem Fehlsignal zwar nicht verbunden. Im Gegenteil: Wichtige charttechnische Unterstützungsmarken wurden nicht getestet oder in Gefahr gebracht. Und so ist die potenzielle Bodenzone für BYDs Aktien nach dem Rutsch von Allzeithoch bei 278,40 Hongkong-Dollar auf 157,00 Hongkong-Dollar weiter intakt - damit sind auch weiterhin die potenziellen charttechnischen Trendwendephantasien im Markt.

Und dennoch sind da weiter die Risiken, dass die BYD Aktie im Zuge der übergeordnet weiter intakten Abwärtsbewegung der vergangenen Wochen weiter fällt und neue Verlaufstiefs erreicht. Dass es am Dienstag und Mitteoch ohne ernsthafte Tests der Widerstandszone bei 183,30/185,70 Hongkong-Dollar aus dem Handel an der asiatischen Börse ging, lässt mögliche charttechnische Sorgen für die BYD Aktie auch nicht gerade kleiner werden. Je länger der Ausbruch über die Widerstandszone bei 183,30/185,70 Hongkong-Dollar auf sich warten lässt, desto größer werden die Risiken, dass BYDs Aktienkurs wieder in den Abwärtstrend zurück fällt, der zwischen dem 16. Februar und dem 9. März das Trendbild bestimmt hat. Noch ist diese charttechnische Belastung aus dem intakten übergeordneten Abwärtstrend nicht überwunden, der potenziellen Bodenbildung oberhalb von 157 Hongkong-Dollar fehlt weiter die Bestätigung durch einen Ausbruch nach oen! Es bleibt also ein BYD-Aktienchart zwischen Warnzeichen und Chancen…

Voraussetzung für die Wende nach oben bleibt damit, dass BYDs Aktien nicht nur die charttechnischen Unterstützungen oberhalb von 156,80/157,00 Hongkong-Dollar weiterhin bestätigen können, sondern dass auch der Widerstandsbereich bei 183,30/185,70 Hongkong-Dollar stabil überschritten wird. Es bleibt dabei: Gelingt der BYD Aktie ein solches charttechnisches Kaufsignal in der nächsten Zeit, wäre nach dem vorangegangenen Kursrutsch von 278,40 Hongkong-Dollar auf 157 Hongkong-Dollar eine charttechnische Wende nach oben möglicherweise bereits perfekt. Zwischen 195,30/197,00 Hongkong-Dollar und 203 Hongkong-Dollar warten in einem solche Fall erste kleinere Hindernisse auf die BYD Aktie.

Wichtige charttechnische Daten zur BYD Aktie:

Letzter Aktienkurs: 177,80 HKD (Börse: Hongkong)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 163,80 HKD / 187,10 HKD
EMA 20: 175,50 HKD
EMA 50: 192,30 HKD
EMA 200: 163,50 HKD

Daten zum Wertpapier: BYD Company Limited
Zum Aktien-Snapshot - BYD Company Limited: hier klicken!
Ticker-Symbol: BY6
WKN: A0M4W9
ISIN: CNE100000296
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus: Das nächste große Ziel


Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - BYD Company Limited

10.05.2021 - BYD: Risiken mehren sich
10.05.2021 - BYD Aktie: Die Sorgen bleiben - aber Chancen könnten aufkeimen!
09.05.2021 - BYD: Große Sorge um die Aktie - neue Verluste voraus?
07.05.2021 - BYD Aktie: Das Drama nimmt seinen Lauf
03.05.2021 - BYD: Die nächste Anpassung nach unten
02.05.2021 - BYD Aktie: Gefährliche Situation
30.04.2021 - BYD: Eine sehr deutliche Empfehlung
29.04.2021 - BYD: Doppelte Abstufung der Aktie
27.04.2021 - BYD Aktie: Achtung, auch diese Phase geht vorüber…
25.04.2021 - BYD Aktie: Explosive Mischung für den Aktienkurs
21.04.2021 - BYD Aktie: „Tesla-Konkurrent” kämpft mit Risiken
20.04.2021 - BYD Aktie: Ein Chart zwischen Warnzeichen und Chancen
20.04.2021 - Aktien: Aurelius, Bayer, BioNTech, BYD, CureVac und Nel ASA - die 4investors Top-News
19.04.2021 - BYD: Luft nach oben
18.04.2021 - BYD: Die Aktie des „Tesla-Konkurrenten” steht vor der Trend-Entscheidung
15.04.2021 - BYD Aktie: Warten auf das entscheidende Signal!
14.04.2021 - BYD Aktie: Auf diese wichtigen Chart-Marken müssen Anleger achten!
13.04.2021 - BYD Aktie: Die Zeit läuft gegen die Optimisten!
12.04.2021 - BYD Aktie: Chance verpasst - und nun?
09.04.2021 - BYD wird zum Investor in Deutschland

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.