Grenke: Neugeschäft bricht ein

Bild und Copyright: Grenke.

Bild und Copyright: Grenke.

07.04.2021 15:03 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Das erste Quartal 2021 von Grenke ist von deutlichen Minuszeichen geprägt. Im Bereich Leasing geht das Neugeschäft um 46,3 Prozent auf 365,8 Millionen Euro zurück. Vor allem in Südeuropa laufen die Geschäfte schlechter, hier liegt das Minus bei 57,6 Prozent.

Im Bereich Factoring meldet Grenke einen Rückgang um 9,5 Prozent auf 155,4 Millionen Euro. International sinkt das Factoring-Neugeschäft um fast 52 Prozent auf 18,3 Millionen Euro. Bei der Grenke Bank verringert sich das Neugeschäft KMU-Kredite um 18,2 Prozent auf 14,7 Millionen Euro.

Der Deckungsbeitrag 2 des Neugeschäfts sackt im Leasingbereich um 42,3 Prozent auf 71,5 Millionen Euro ab. Auch hier nimmt Südeuropa mit -51,9 Prozent auf 18,0 Millionen Euro den negativen Spitzenplatz ein.

Die Gesellschaft aus Baden-Baden begründet die Rückgänge mit der schwächeren Konjunktur aufgrund der Corona-Pandemie. Außerdem habe man sich mehr auf Small-Ticket-Verträge fokussiert, die höhere Deckungsbeitragsmargen erbringen würden.


Entsprechend beruhigt Finanzvorstand Sebastian Hirsch: „Wir waren und sind gut auf die durch Corona herausfordernde Situation eingestellt. Wir achten bei unserer Neugeschäftssteuerung vor allem auf Deckungsbeitrag und die Risikolimitierung. Hierbei profitieren wir auch von unserer breiten internationalen Aufstellung.“

Noch hat Grenke den von vielen erwarteten Jahresabschluss 2020 nicht publiziert. Dies soll am 30. April erfolgen. Derzeit gibt es noch laufende Prüfungen durch die von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) mandatierte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Mazars und gleichzeitig die Jahresabschlussprüfung durch KPMG. Beide sollen in den kommenden Wochen beendet sein. Den Jahresabschluss will man aber notfalls auch vor der Erteilung eines Testats veröffentlichen.
Daten zum Wertpapier: Grenke AG
Zum Aktien-Snapshot - Grenke AG: hier klicken!
Ticker-Symbol: GLJ
WKN: A161N3
ISIN: DE000A161N30
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Grenke AG

04.08.2021 - Am Morgen: DAX-Rekord, Inflation, Bertelsmann und ElringKlinger im Fokus - Nord LB Kolumne
28.07.2021 - Grenke erhöht Gewinnprognose und nennt Eckdaten der BaFin-Prüfung
10.07.2021 - Aktien - Grenke, HeidelbergCement und home24: Neues von den Shortsellern
07.07.2021 - Grenke: Analysten vergeben wieder ein Votum
06.07.2021 - Aktien - Grenke, LPKF Laser & Electronics: Neue Shortseller-Positionen
05.07.2021 - Grenke: Ergebnisse des BaFin-Berichts zu Viceroys Enthüllungen könnten unter Verschluss bleiben
02.07.2021 - Grenke: Doppelte Kaufempfehlung für die Aktie
02.07.2021 - Grenke stoppt vorerst Abwärtstrend beim Leasing-Neugeschäft - Abstufung beim Rating
01.07.2021 - Am Morgen: Grenke, Nordex, Traton und VW im Blickpunkt - Nord LB Kolumne
29.06.2021 - Grenke: Das Personal-Karussell dreht sich weiter
17.06.2021 - Grenke: Weiter kein Rating für die Aktie
15.06.2021 - Grenke - nun also doch: Leminsky geht, Aktie fällt, und was sagt die BaFin?
10.06.2021 - Grenke: Nord LB setzt Empfehlungen für die Aktie bis Ende der BaFin-Prüfung weiter aus
09.06.2021 - Grenke: Aktie wird hochgestuft
31.05.2021 - Grenke: Ein träger Auftakt
31.05.2021 - Grenke - Neugeschäft bricht ein: Von Normalität nach dem Viceroy-Beben weit entfernt
21.05.2021 - Grenke: Noch kein Schlussstrich unter dem „Fall Viceroy”
19.05.2021 - Am Morgen: AT&S, Dermapharm, Grenke, Grand City Properties und Vodafone im Fokus - Nord LB Kolumne
18.05.2021 - Grenke Aktie: Hat der „Alptraum” wirklich ein Ende?
17.05.2021 - Grenke kündigt Dividende an - KPMG testiert Konzernabschluss ohne Einschränkung

DGAP-News dieses Unternehmens

04.08.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: GRENKE erzielt im zweiten Quartal 2021 deutliche Gewinnsteigerung ...
29.07.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: Virtuelle ordentliche Hauptversammlung der GRENKE AG beschließt Dividende ...
28.07.2021 - DGAP-Adhoc: GRENKE AG: GRENKE AG hebt Gewinnprognose für 2021 an ...
28.07.2021 - DGAP-News: GRENKE AG hebt Gewinnprognose für 2021 an ...
27.07.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: Veröffentlichung nach § 109 Absatz 2 Satz 1 ...
27.07.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: Enforcement-Verfahren zum Konzernabschluss 2019 abgeschlossen; den ...
21.07.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: S&P bestätigt Rating für die GRENKE AG mit BBB+/A-2 ...
02.07.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: GRENKE Neugeschäft Q2 2021: Wieder mehr Vertragsabschlüsse - erste ...
29.06.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: Wechsel im Aufsichtsrat der GRENKE AG und neuer Vorstand bei der GRENKE ...
14.06.2021 - DGAP-Adhoc: GRENKE AG: GRENKE: Vorstandsvorsitzende Antje Leminsky verlässt das Unternehmen, ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.