BYD: Aktie des „Tesla-Konkurrenten” steht am Scheideweg

Bild und Copyright: katjen / shutterstock.com.

Langsam aber sicher steigen bei der BYD Aktie wieder die Risiken. Bild und Copyright: katjen / shutterstock.com.

16.03.2021 21:07 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Aktuell bleibt bei der BYD Aktie die Konsolidierung weiter vorherrschend. Zuletzt hatte der Anteilschein des Elektroautobauers, gerne trotz des etwas schrägen Vergleichs als „Tesla-Konkurrent” in den Börsenmedien herumgereicht, eine Chance für eine bessere charttechnische Ausgangslage liegen lassen. Es gelang dem China-Titel nicht, aus der Abwärtsbewegung vom Allzeithoch bei 278,40 Hongkong-Dollar auf 163,50 Hongkong-Dollar nach oben auszubrechen. Nach dem Anstieg zurück auf 203 Hongkong-Dollar, die am Freitag erreicht wurden, pendelte die BYD Aktie in dieser Woche stattdessen zwischen 181,20 Hongkong-Dollar und 194,80 Hongkong-Dollar.

Große charttechnische Impulse hat der Aktienkurs des Elektroauto- und Elektronikkonzerns in diesen Tagen also nicht setzen können. Langsam aber sicher steigen damit aber auch wieder die Risiken, dass die Wende in der letzten Woche nahe der 200-Tage-Linie nur eine kurze Zwischenerholung in der Abwärtsbewegung war - die BYD Aktie steht an einem charttechnischen Scheideweg.

Will die BYD Aktie einen erneuten Kurssturz verhindern, müssen nun recht zeitnah neue Kaufsignale her. Neben kleineren Hürden, die sich im Bereich um 195,30/197,80 Hongkong-Dollar finden, sind hier weiterhin vor allem die charttechnischen Hürden bei 208/212 Hongkong-Dollar zu nennen. Hier sind die ersten entscheidenden Signalmarken für die Antwort auf die Frage, ob dem vielfach in einem eher schrägen Vergleich als Tesla-Konkurrenten gehypten China-Titel die Wende nach oben tatsächlich gelingt.

Es bleibt also dabei: Ein stabiler Ausbruch der BYD Aktie über die Widerstandzone um 208/212 Hongkong-Dollar könnte den Aktienkurs des Elektroautobauers nächste charttechnische Hindernisse um 225 Hongkong-Dollar und um 230,60/231,40 Hongkong-Dollar - eine hohe Hürde! - testen lassen. Bei 234,80/238,00 Hongkong-Dollar wäre knapp oberhalb dieser Marke im Breakfall zudem noch ein weiter offenes Gap zu überwinden. Gelingt ein solcher Ausbruch ebenfalls, könnte es wieder in Richtung der Topzone bei 268/278 Hongkong-Dollar gehen.

Die Gegenseite: Ein Kursrutsch unter 183,60/185,00 Hongkong-Dollar und das Tagestief vom Freitag bei 181,20 Hongkong-Dollar wäre dagegen ein Verkaufssignal, das die BYD Aktie wieder in Richtung diverser Unterstützungen zwischen 166 Hongkong-Dollar und 174 Hongkong-Dollar fallen lassen könnte. Auch das Tagestief vom Dienstag der vergangenen Woche bei 163,50 Hongkong-Dollar und die in der Nähe liegende 200-Tage-Linie bei 159,90 Hongkong-Dollar, Tendenz weiter leicht steigend, bleiben potenzielle Zielmarken im bearishen Szenario für die BYD Aktie.

Wichtige charttechnische Daten zur BYD Aktie:

Letzter Aktienkurs: 191,00 HKD (Börse: Hongkong)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 159,30 HKD / 260,10 HKD
EMA 20: 209,70 HKD
EMA 50: 215,50 HKD
EMA 200: 159,90 HKD

Daten zum Wertpapier: BYD Company Limited
Zum Aktien-Snapshot - BYD Company Limited: hier klicken!
Ticker-Symbol: BY6
WKN: A0M4W9
ISIN: CNE100000296

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Enapter: So wird Wasserstoff massentauglich!
Sebastian-Justus Schmidt, CEO von Enapter, im Interview mit der 4investors-Redaktion.



Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - BYD Company Limited

12.11.2021 - BYD: Tesla wäre gut für das Image
04.11.2021 - BYD: Großer Optimismus nach den Absatzzahlen
20.08.2021 - BYD Aktie: Von Selloff keine Spur - aber diese Marke muss halten!
16.08.2021 - BYD: Das sieht nicht gut aus für die China-Aktie!
10.08.2021 - BYD Aktie: Gap-Closing oder neuer Test des Tops - was kommt als Nächstes?
03.08.2021 - Aktien: BYD, flatexDEGIRO, Morphosys, Vonovia und Northern Data - die 4investors Top-News
02.08.2021 - BYD Aktie demonstriert Stärke: Mit Wucht nach oben - neues Top im Anmarsch?
29.07.2021 - BYD Aktie: Und wieder ist der Breakversuch misslungen
27.07.2021 - BYD Aktie: Nun macht auch dieser China-Titel zunehmend Sorgen
26.07.2021 - BYD Aktie: Ein Wochenstart, der Sorgen macht
21.07.2021 - BYD Aktie: Ist das die Wende nach oben?
19.07.2021 - BYD Aktie: Gefährliche Lage zum Wochenstart
16.07.2021 - BYD Aktie: Ruhiger Handel, aber aufpassen!
15.07.2021 - BYD Aktie in kritischer Lage: 240 eine zu hohe Hürde?
11.07.2021 - BYD Aktie: Auf des Messers Schneide…
06.07.2021 - BYD Aktie: Bären-Attacke nach erneutem Scheitern bei 240 HKD
05.07.2021 - BYD, Mutares, Nel ASA und US-Immobilien - das 4investors-Weekend
04.07.2021 - BYD Aktie: Attacke der Bären - es wird eine interessante Woche!
28.06.2021 - Aktien: Air Berlin, BYD, Kursraketen und Inflations-Ängste - die 4investors Top-News
27.06.2021 - BYD Aktie im Konsolidierungsmodus: Es könnte gefährlich werden…

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.