Noratis: Interessante Dividendenperspektive


20.01.2021 12:48 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

In den vergangenen Monaten hat Noratis Geld eingesammelt, um zu expandieren. Man hat eine Kapitalerhöhung durchgeführt und eine Anleihe begeben. Das Portfolio ist nach den jüngsten Zukäufen auf 3.600 Einheiten angestiegen. Diese Dynamik liegt über den Erwartungen der Analysten von SMC Research.

Diese bestätigen in ihrer aktuellen Studie die Kaufempfehlung für die Papiere von Noratis. Das Kursziel für die Noratis-Aktien steigt von 28,80 Euro auf 30,60 Euro an.

Die Experten rechnen 2020 mit einem Umsatz von 29,4 Millionen Euro und einem Gewinn je Aktie von 0,38 Euro. 2021 soll der Umsatz von Noratis bei 71,9 Millionen Euro liegen. Der Gewinn je Aktie soll auf 1,25 Euro ansteigen. Die Analystenschätzungen für 2022 stehen bei 98,4 Millionen Euro bzw. 2,35 Euro.

Die Dividende soll 2021 0,63 Euro betragen, die Prognose für 2022 steht bei 1,17 Euro je Aktie. Daraus errechnet sich eine Dividendenrendite von 3,4 Prozent bzw. 6,4 Prozent.

Die Aktien der im Segment Scale notierten Noratis geben heute 1,9 Prozent auf 18,00 Euro nach.

Daten zum Wertpapier: Noratis
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: NUVA
WKN: A2E4MK
ISIN: DE000A2E4MK4
(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Noratis

26.01.2021 - Noratis: Immobilien-Portfolio um rund 50 Prozent ausgebaut
14.01.2021 - Noratis: Frisches Geld für das Wachstum
12.01.2021 - Noratis: Übernahme in Münster
17.12.2020 - Noratis: Großaktionär Merz stellt neuen Aufsichtsrats-Chef
15.12.2020 - Noratis: Instis zeigen Interesse
09.11.2020 - Noratis: Speth ist zufrieden
04.11.2020 - Noratis will nach IFRS bilanzieren - Segmentwechsel steht an, 5,5% Anleihe wird platziert - IR-Call
03.11.2020 - Noratis: Vorstand trifft Privatanleger - Live-Videokonferenz
02.11.2020 - Noratis meldet Zukauf - CFO Speth stellt sich am Dienstag Anlegerfragen
27.10.2020 - Noratis: „Ich gehe aktuell von signifikanten stillen Reserven aus“
26.10.2020 - Noratis: Zeichnung startet
23.10.2020 - Noratis: Neue Anleihe kommt
05.10.2020 - Noratis: Neue Anleihe kommt
16.09.2020 - Noratis: Erfolgreiche Finanzierungsrunde
04.09.2020 - Noratis: Deutliches Kurspotenzial
28.08.2020 - Noratis plant eine Finanzierungsrunde
27.08.2020 - Noratis will Portfolio ausbauen
10.08.2020 - Noratis: Zukauf in Bensheim
06.07.2020 - Noratis schließt Riedstadt-Projekt ab
29.05.2020 - Noratis kauft weiteres Wohnungs-Portfolio

DGAP-News dieses Unternehmens

26.01.2021 - DGAP-News: Noratis AG: Wachstumskurs bestätigt: Noratis Gruppe baute Immobilienbestand 2020 um rd. ...
14.01.2021 - DGAP-News: Noratis AG: Noratis AG schließt Platzierung der 1. Tranche der 5,50 %-Anleihe mit 30 ...
12.01.2021 - DGAP-News: Noratis AG: Zukauf in Münster (Westfalen): Noratis AG erwirbt 242 Einheiten von ...
17.12.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Dr. Henning Schröer übernimmt ...
15.12.2020 - DGAP-News: Noratis AG erhöht platziertes Volumen der 5,50 % Anleihe um weitere 10 Mio. Euro auf ...
09.11.2020 - DGAP-News: Noratis AG: 5,50 % Unternehmensanleihe ab dem 11. November 2020 an der Börse ...
03.11.2020 - DGAP-News: mainvestor GmbH / Noratis AG: '5,50 %-Anleihe in der Emission - Bezahlbares Wohnen ...
02.11.2020 - DGAP-News: Noratis AG kauft von LEG: Portfolio wächst um weitere 266 ...
26.10.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Zeichnungsfrist der 5,50 % Unternehmensanleihe startet ...
23.10.2020 - DGAP-News: Noratis AG begibt 5,50 % ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.