Evotec Aktie: Das wird ein spannender Tag!

Evotec sieht charttechnisch interessant aus und das Unternehmen präsentiert heute um 13.30 Uhr auf der viel beachteten 39th Annual J.P. Morgan Healthcare Conference. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Evotec sieht charttechnisch interessant aus und das Unternehmen präsentiert heute um 13.30 Uhr auf der viel beachteten 39th Annual J.P. Morgan Healthcare Conference. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

12.01.2021 08:26 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

In den letzten Tagen musste die Evotec Aktie der mehrwöchigen Rallye von 21,36 Euro per Ende September 2020 auf Ende Dezember erreichte 31,00 Euro Tribut zollen. Der Aktienkurs des Hamburger Biotech-Unternehmens, das heute um 13.30 Uhr auf der viel beachteten 39th Annual J.P. Morgan Healthcare Conference präsentieren wird (siehe siehe Evotec-Seite), rutschte bis an die 20-Tage-Linie zurück, die am Donnerstag der vergangenen Woche mit einem Verlaufstief bei 28,39 Euro erreicht wurde. Es schloss sich eine Stabilisierung im Bereich zwischen 28,39 Euro und 28,79 Euro an - hier findet sich aktuell also Unterstützung für die Biotech-Aktie,. Verstärkt durch den EMA 20 bei mittlerweile 28,56 Euro.

Aktuell hält sich Evotecs Aktienkurs stabil. Gestern mir 29,31 Euro aus dem XETRA-Handel gegangen, liegen aktuelle Indikationen für den TecDAX-Wert nur wenige Cent darunter. Charttechnisch könnte sich damit die Stabilisierung im Bereich rund um den steigenden EMA 20 fortsetzen. Wird 28,39/28,79 Euro indes unterschritten, könnten schon um 27,77/27,95 Euro weitere Unterstützungen greifen - allerdings schwächerer Art. Starker Support für die Evotec Aktie findet sich indes in der breiten Zone unterhalb von 27,29 Euro und damit ebenfalls nicht allzu weit entfernt vom aktuellen Kursniveau.


Für die Biotech-Aktie bringt die Stabilisierung der vergangenen Tage allerdings neue Chancen mit sich. Schon ein Sprung über die Kern-Widerstandsmarke für den kurzfristigen Trend bei 29,52/29,61 Euro könnte ausreichen, um ein neues charttechnisches Kaufsignal für die Evotec Aktie zu produzieren. Gelingt ein solches Signal, wäre der Weg in Richtung 31,00 Euro wieder möglich. Bei 29,98/30,13 Euro und 30,51/30,70 Euro wären allerdings noch zusätzliche charttechnische Hürden für die Biotech-Aktie zu überwinden.


Wichtige charttechnische Daten zur Evotec Aktie:

Letzter Aktienkurs: 29,31 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 25,56 Euro / 31,57 Euro
EMA 20: 28,56 Euro
EMA 50: 26,86 Euro
EMA 200: 24,29 Euro
Daten zum Wertpapier: Evotec
Zum Aktien-Snapshot - Evotec: hier klicken!
Ticker-Symbol: EVT
WKN: 566480
ISIN: DE0005664809
(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Mutares: „Wir werden weitere Rekorde sehen“


Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Evotec

19.04.2021 - Evotec und Kazia Therapeutics schließen Lizenzvertrag für Krebsmedikamenten-Kandidaten
16.04.2021 - Evotec Aktie: Klein, aber wichtig!
14.04.2021 - Aktien: BYD, Dermapharm, Evotec, JinkoSolar und Nel ASA - die 4investors Top-News
13.04.2021 - Evotec Aktie: Chance auf Kaufsignal und aktuelle News!
10.04.2021 - Aktien: Bayer, BioNTech, BYD, Deutsche Telekom, Evotec und Inflation - die 4investors Top-News
09.04.2021 - Evotec: Zusammenarbeit trägt Früchte
31.03.2021 - Evotec: Gewinn kann deutlich steigen
30.03.2021 - Evotec Aktie: Chancen auf wichtige Kaufsignale
26.03.2021 - Evotec: Prognose kommt nicht gut an
25.03.2021 - Evotec: Klare Differenzen bei der Prognose
25.03.2021 - Evotec investiert: F&E-Kosten belasten Ergebnis für das Jahr 2020
22.03.2021 - Evotec und Takeda wollen Medikamente zum Ansatz an die RNA entwickeln
20.03.2021 - Aktien: Evotec, Hochtief, Leoni, TUI, Voltabox & Co: Die Shortseller-News
15.03.2021 - Evotec Aktie: Hier kann schnell neue Bewegung in den Kurs kommen
14.03.2021 - Aktien: Evotec, K+S, LPKF Laser & Electronics, Stratec & Co: Neue Shortseller-Positionen
08.03.2021 - Evotec Aktie: Boden in der Nähe oder schon erreicht?
03.03.2021 - Evotec Aktie: Ein wichtiges Kaufsignal fehlt noch!
01.03.2021 - Evotec: Neue Kooperation mit Chinook Therapeutics, neue Kaufsignale?
19.02.2021 - Evotec Aktie: Ein herber Schlag, aber...
17.02.2021 - Aktien: Aareal Bank, Evotec, K+S, Lufthansa, Voltabox & Co.: Aktuelle News von den Shortsellern

DGAP-News dieses Unternehmens

19.04.2021 - DGAP-News: Evotec und Kazia Therapeutics gehen Partnerschaft zur klinischen Entwicklung von EVT801 ...
13.04.2021 - DGAP-News: Evotec startet 'beLAB2122' zur Translation akademischer Forschung aus der ...
09.04.2021 - DGAP-News: Evotec und Exscientia geben klinische Studie mit neuartigem Immunonkologie-Wirkstoff ...
25.03.2021 - DGAP-News: EVOTEC SE VERÖFFENTLICHT ERGEBNISSE FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2020: ERHÖHTE ...
22.03.2021 - DGAP-News: Evotec und Takeda gehen strategische RNA-basierte Forschungs- und ...
18.03.2021 - DGAP-News: Evotec SE berichtet Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2020 am 25. März ...
01.03.2021 - DGAP-News: Evotec und Chinook Therapeutics gehen Partnerschaft zur Entwicklung neuer ...
09.02.2021 - DGAP-News: Evotec und Related Sciences gehen integrierte Wirkstoffforschungs- und ...
04.02.2021 - DGAP-News: Evotec und das UKE gehen Partnerschaft zur Entwicklung einer iPSC-basierten ...
01.02.2021 - DGAP-News: Evotec-CSO Cord Dohrmann in den Wissenschaftsrat ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.