Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!
Das könnte Sie zum Thema DAX - Aktienindex auch interessieren:

DAX: Gap-Close bei 13.602 weiter möglich - Donner & Reuschel Kolumne

Der DAX 30 konnte gestern ein neues Allzeit-Hoch bei 13.907 (intraday) markieren. Allerdings wurde damit die charttechnische Projektion auf 13.996 Zähler abermals noch nicht ganz erreicht. Am heutigen Dienstag darf man sich zunächst wieder auf einen stabilen Verlauf einstellen. Der DAX 30 wird vorbörslich über 13.700 Punkte taxiert. Die kurz- wie mittelfristigen Indikatoren zeigen sich weiterhin stabil. Die Slow-Stochastik hat weiterhin Luft nach oben. Das Obere Bollinger-Band tendiert bei ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu DAX - Aktienindex

DGAP-News dieses Unternehmens: