Lufthansa im Ryanair-Modus

Bild und Copyright: Lufthansa.

Bild und Copyright: Lufthansa.

17.11.2020 20:00 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Unter dem Eindruck des massiven Kosten- und Wettbewerbsdrucks und der schwierigen Lage in der Flugreisebranche kürzt die Lufthansa die im Ticketpreis enthaltenen Leistungen weiter - man ist im Ryanair-Modus und verkauft das in bestem PR-Stil: „Lufthansa, SWISS und Austrian Airlines offerieren ihren Kunden künftig ein neues Angebot in der Economy Class. Ab Frühjahr 2021 können Fluggäste auf Kurz- und Mittelstrecken aus einem breiten, qualitativ hochwertigen Sortiment ihren Bedürfnissen entsprechend Speisen und Getränke auswählen und an Bord kaufen”, so die Lufthansa.

Im Klartext: Der frei erhältliche Bordservice wird zusammen gestrichen, womit sich die Kranich-Airline auf das Niveau der Billigflieger begibt. Zukünftig wird bei Lufthansa und SWISS nur noch eine kostenfreie Wasserflasche gereicht, auf den aktuell kostenfreien Snack werden Fluggäste in Zukunft dagegen verzichten müssen. Dass man sich bei den Ticketpreisen anpassen wird, ist dagegen nicht zu erwarten.

Aber auch damit sieht sich der MDAX-Konzern natürlich nur im Dienst des Kunden: „Unser bisheriges Snackangebot in der Economy Class erfüllt häufig nicht die Erwartungen unserer Gäste”, sagt Christina Foerster, Vorstand Lufthansa Group Customer, IT & Corporate Responsibility. „Das neue Angebot wurde auf Basis unserer Kundenfeedbacks entwickelt. Mit dem kostenpflichtigen, dafür qualitativ hochwertigen Angebot werden unsere Passagiere ganz individuell entscheiden können, was sie auf ihrer Reise essen und trinken wollen.”

Die „Freude” der Fluggäste der Lufthansa über den neuen Service lässt sich bestens in den Reiseforen im Internet nachvollziehen. Na denn: Prost!

Daten zum Wertpapier: Lufthansa
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: LHA
WKN: 823212
ISIN: DE0008232125

Lufthansa - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Lufthansa

22.01.2021 - Lufthansa, Borussia Dortmund, Delivery Hero, Varta, K+S & Co.: So handeln die Shortseller
22.01.2021 - Lufthansa - COVID-19 Pandemie: Alltagsmasken an Bord von Flugzeugen werden verboten
20.01.2021 - Lufthansa, Ryanair & Co.: Weihnachtserholung nicht überbewerten - Commerzbank Kolumne
04.01.2021 - Lufthansa Aktie: Jetzt zählt es - neue Kaufsignale möglich
30.12.2020 - Lufthansa Aktie: Die Anleger an der Börse spekulieren auf neue Kaufsignale
23.12.2020 - Lufthansa und Vereinigung Cockpit einiges sich auf neue Kostensenkungen
21.12.2020 - Lufthansa Aktie: Experte bleibt skeptisch - mit einem „Aber”
21.12.2020 - Lufthansa Aktie: Mutiertes COVID-19 Virus sorgt für Druck auf den Kurs
17.12.2020 - Lufthansa Aktie: Durchbruch nach oben im Anflug?
14.12.2020 - Am Morgen: Lufthansa, Fraport, Carl Zeiss Meditec und Zurich Insurance im Fokus - Nord LB Kolumne
11.12.2020 - Lufthansa Aktie: Die Luft scheint raus, aber…
04.12.2020 - Lufthansa: Aktie erhält neues Kursziel
03.12.2020 - Lufthansa: Buchungszahlen ziehen an, aber…
02.12.2020 - Lufthansa: Erfolgreiches LSG-Closing
25.11.2020 - Lufthansa Aktie nach der Rallye: Die Pandemie-Risiken sind nicht vom Tisch!
24.11.2020 - Lufthansa holt sich eine Milliarde Euro bei Anlegern
18.11.2020 - Lufthansa: Das Personal-Karussell dreht sich
12.11.2020 - Lufthansa einigt sich mit Gewerkschaft ver.di auf Kostensenkungen
11.11.2020 - Lufthansa: Neuer Finanzvorstand berufen
10.11.2020 - Lufthansa: Sehr erfolgreiche Emission

DGAP-News dieses Unternehmens

10.11.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft beginnt die Platzierung ...
10.11.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Deutsche Lufthansa AG aktualisiert Angebotsbedingungen der ...
20.10.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Lufthansa Group berichtet vorläufige Ergebnisse für das dritte ...
30.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Einigung über Lufthansa ...
27.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Lufthansa Aufsichtsrat verschiebt Entscheidung über Einberufung ...
25.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Wirtschaftsstabilisierungsfonds stimmt dem Lufthansa ...
21.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Deutsche Lufthansa AG bestätigt fortgeschrittene Gespräche mit ...
07.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Deutsche Lufthansa AG verhandelt Stabilisierungspaket für den ...
29.04.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Der Schweizer Bundesrat schlägt staatliche Garantien für ...
23.04.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Lufthansa Group veröffentlicht vorläufige Ergebnisse des ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.