Telefonica Deutschland: Sondereffekt sorgt für dreistelligen Millionengewinn

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

28.10.2020 11:12 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Telefonica Deutschland hat die ersten neun Monate 2020 mit einem Umsatzanstieg von 5,43 Milliarden Euro auf 5,51 Milliarden Euro abgeschlossen. Das operative Ergebnis, die Gesellschaft meldet hier das um Sondereffekte bereinigte OIBDA, fällt von knapp 1,7 Milliarden Euro auf 1,68 Milliarden Euro. Beim Free Cashflow weist das Telekommunikations-Unternehmens, das das o2-Netz betreibt, einen Anstieg von 633 Millionen Euro auf 695 Millionen Euro aus.

Unter dem Strich konnte Telefonica Deutschland das Neunmonatsergebnis um mehr als eine halbe Milliarde Euro auf einen Gewinn von 328 Millionen Euro steigern. Hier spielt allerdings ein Sondereffekt eine Rolle: Ins dritte Quartal fiel die Übertragung der ersten Tranche von rund 6.000 Mobilfunkstandorten an den Infrastrukturbetreiber Telxius. Für die erste Tranche war ein in Raten zahlbarer Gesamtkaufpreis von 896 Millionen Euro fällig, für Telefonica Deutschland bringt der Deal positive Auswirkungen auf die Bilanzzahlen.

„Wir haben uns im dritten Quartal erneut robust entwickelt. Unser Kerngeschäft erweist sich inmitten einer gesamtwirtschaftlichen Rezession als sehr widerstandsfähig. Wir sind zuversichtlich, dass wir im Gesamtjahr unsere Ziele erreichen, auf die wir uns schon vor Ausbruch der Pandemie festgelegt haben”, sagt Telefonica Deutschlands CEO Markus Haas am Mittwoch. Die Prognose für 2020 wird bestätigt. Sowohl Umsatz als auch bereinigter operativer Gewinn auf OIBDA-Basis sollen in diesem Jahr unverändert bis leicht positiv zu den Vorjahreswerten ausfallen. Die Investitionsquote soll dagegen unter dem bisher erwarteten Wert zwischen 17 Prozent und 18 Prozent liegen.

Daten zum Wertpapier: Telefonica Deutschland - o2
Zum Aktien-Snapshot - Telefonica Deutschland - o2: hier klicken!
Ticker-Symbol: O2D
WKN: A1J5RX
ISIN: DE000A1J5RX9
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

aifinyo: Software ist der Schlüssel, um mit Finanzdienstleistungen Geld zu verdienen
Interview: Nach einem schwierigen Jahr 2020 will das FinTec aifinyo wieder auf den profitablen Wachstumskurs zurückkehren.

4investors-News - Telefonica Deutschland - o2

22.05.2021 - Aktien - Aareal Bank, Lufthansa, Telefonica Deutschland, TUI AG & Co.: Aktuelle Shortseller-Positionen
12.05.2021 - Telefonica Deutschland: Kein Gewinn in Sicht
25.02.2021 - Telefonica Deutschland: 2021 bringt Wachstum
24.02.2021 - Telefonica Deutschland: Konservativer Ausblick auf 2021
24.02.2021 - Telefonica Deutschland: Investitionsquote wird wegen 5G steigen
29.10.2020 - Telefonica Deutschland: Kaum Bewegung beim Umsatz
08.10.2020 - Telefonica Deutschland: Aktie mit mehr als 40 Prozent Kurspotenzial?
07.10.2020 - Telefonica Deutschland und Deutsche Telekom verlängern Kooperation
19.08.2020 - Telefonica Deutschland: Machbare Zielsetzung für 2020
29.07.2020 - Telefonica Deutschland: Planungen werden bestätigt
09.06.2020 - Telefonica Deutschland: Aktie ist ein Top Pick
27.05.2020 - Telefonica Deutschland: Stabilitätsanker in der Krise
06.05.2020 - Telefonica Deutschland: Keine Kritik an den Quartalszahlen
06.05.2020 - Telefónica Deutschland meldet Quartalszahlen: „Ergebnisse entsprachen den Erwartungen”
07.03.2020 - Telefonica Deutschland: Schwacher Ausblick
19.02.2020 - Telefónica Deutschland: „Prognose für alle Kennzahlen erreicht”
18.02.2020 - Telefonica Deutschland holt früheren Siemens-Chef Löscher
04.02.2020 - Telefónica Deutschland: 450 Millionen Euro für das 5G-Netz - Wechsel im Aufsichtsrat
18.12.2019 - Telefónica Deutschland holt sich neuen Kredit bei Commerzbank, Unicredit & Co.
17.12.2019 - Telefonica Deutschland: Aktie ist ein „Top-Pick” in der Branche

DGAP-News dieses Unternehmens

21.05.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland und 1&1 Drillisch schließen National Roaming Agreement ...
20.05.2021 - DGAP-News: Virtuelle Hauptversammlung der Telefónica Deutschland Holding AG beschließt die ...
12.05.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Solider Jahresauftakt mit profitablem Wachstum - ...
29.03.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Unabhängiger Sachverständiger beabsichtigt auch ...
12.03.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: EU-Kommission stellt Verfahren bezüglich ...
24.02.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Zuversichtlicher Ausblick für das GJ 21 aufgrund ...
15.02.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Telefónica Deutschland etabliert langfristige ...
05.02.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Schiedsgericht bestätigt Verbindlichkeit des Price ...
05.02.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: EU-Kommission bestätigt Telefónica Deutschlands ...
19.01.2021 - DGAP-Adhoc: Telefónica Deutschland Holding AG: Telefónica Deutschland kündigt erhöhten ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.