Blue Cap: EBITDA 2020 „über den bisherigen Erwartungen”


19.10.2020 11:40 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Blue Cap hat am Montag Neunmonatszahlen für 2020 vorgelegt. In dem Zeitraum habe man den kumulierten Konzernumsatz von 162,2 Millionen Euro auf 173,6 Millionen Euro gesteigert, meldet die Münchener Beteiligungs-Gesellschaft. „Ursächlich hierfür war insbesondere die erstmals ganzjährige Einbeziehung der im letzten Jahr erworbenen con-pearl Gruppe und eine deutliche Erholung gegenüber dem zweiten Quartal”, so Blue Cap. Auf EBITDA-Basis meldet man einen Rückgang der Marge von 7,1 Prozent auf 6,5 Prozent. Allerdings konnte die Marge im dritten Quartal gegenüber den 5 Prozent auf Halbjahresbasis gesteigert werden.

„Die aufgrund der Corona-Krise eingeleiteten operativen Maßnahmen wurden auch im dritten Quartal verstärkt fortgeführt. So konnte das breit aufgestellte Beteiligungsportfolio durch die Zusammenarbeit zwischen unseren operativen Experten und den Managementteams der Töchter weiter gut durch die Corona-Krise geführt werden”, so die Scale-notierte Blue Cap.

Für 2020 erwartet die Gesellschaft einen Umsatz, der sich im Bereich des Vorjahresniveaus bewegen soll. Das EBITDA solle zwar unter dem Wert aus dem vergangenen Jahr liegen, aber besser als bisher erwartet ausfallen. Die Entwicklung bei Umsatz und Ergebnis werde allerdings maßgeblich vom weiteren Fortgang der Corona-Pandemie abhängen.

Daten zum Wertpapier: Blue Cap
Zum Aktien-Snapshot - Blue Cap: hier klicken!
Ticker-Symbol: B7E
WKN: A0JM2M
ISIN: DE000A0JM2M1
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Blue Cap

05.08.2021 - Blue Cap: Übernahme soll Gewinn deutlich erhöhen
28.07.2021 - Blue Cap steigert Gewinn: „Sehr zufrieden mit dem ersten Halbjahr”
14.07.2021 - Blue Cap: Portfolio soll ausgebaut werden - Aktie weit unter NAV
07.05.2021 - Blue Cap: Dividendenrendite um die 3 Prozent
04.05.2021 - Blue Cap: Dividende steigt, 200 Millionen Euro NAV als Ziel
28.04.2021 - Blue Cap bestätigt Prognose für 2021
13.04.2021 - Blue Cap verkauft die nächste Immobilie
12.04.2021 - Blue Cap: Positiver Margeneffekt
08.04.2021 - Blue Cap: Zukauf in Rheinland-Pfalz
06.04.2021 - Blue Cap: Veränderungen bei Gämmerler
25.03.2021 - Blue Cap: 2020 bringt Gewinnanstieg
02.03.2021 - Blue Cap: Coverage der Aktie startet
01.03.2021 - Blue Cap: Hero-Übernahme abgeschlossen
30.01.2021 - Blue Cap übernimmt Mehrheit bei Hero GmbH
29.01.2021 - Blue Cap übertrifft bei Umsatz und Gewinn die Prognosen
04.12.2020 - Blue Cap: Ein Dilemma, eine Unterbewertung und viel Potenzial
08.09.2020 - Blue Cap: Net-Asset-Value leicht gesunken
29.06.2020 - Blue Cap: Millionenschwere Belastungen aus Pleite einer Tochtergesellschaft
17.06.2020 - Blue Cap sucht neue Investments
26.05.2020 - Blue Cap kündigt Dividende für Geschäftsjahr 2019 an

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.