cyan: Wechsel auf dem Chefsessel


15.09.2020 12:04 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei cyan gibt es eine Personalie: „Peter Arnoth, langjähriger CEO von cyan, wird seinen Vorstandsvertrag, der am 31.12.2020 ausläuft, auf eigenen Wunsch nicht verlängern”, meldet das Unternehmen aus München am Dienstag. Der Manager solle anschließend als Berater für cyan tätig sein. Arnoths Nachfolge ist bereits geregelt: Frank von Seth wird neuer CEO der Gesellschaft und ab dem 1. Januar 2021 für den Zeitraum von drei Jahren in den Vorstand berufen. Der Manager war zuletzt bei AON aktiv, wo er als Chief Commercial Officer für Österreich und die Schweiz verantwortlich war.

Zwei andere Manager bleiben der Gesellschaft dagegen erhalten: „Die Vorstandsverträge der beiden Mitglieder Markus Cserna (CTO) und Michael Sieghart (CFO) wurden zudem bis Ende 2022 verlängert”, so die Süddeutschen.

Daten zum Wertpapier: cyan
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: CYR
WKN: A2E4SV
ISIN: DE000A2E4SV8

cyan - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

3U-Vorstandschef Michael Schmidt im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.3U Holding: „Was wir tun, tun wir mit Ehrgeiz“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - cyan

19.01.2021 - cyan: Große Pläne in Bangladesch
14.01.2021 - cyan: Investor will Wandelanleihen zeichnen
17.12.2020 - cyan: Wirecard-Effekt belastet die Ergebnisse
15.12.2020 - Cyan und SMARTEL starten Kooperation
10.12.2020 - cyan AG und Secure64 schmieden Allianz
15.10.2020 - cyan AG: Wirecard-Pleite belastet Ergebnis
06.07.2020 - cyan AG und Virgin Mobile bauen Kooperation aus
25.06.2020 - cyan: Mittendrin im Wirecard-Desaster
18.06.2020 - cyan AG: Böser Absturz
04.05.2020 - cyan AG und MobiFone kooperieren
01.04.2020 - cyan will die Marktposition verbessern
19.03.2020 - cyan: „Die Verlagerung ins Home-Office ist eine große Chance”
09.12.2019 - cyan AG: „Unser Geschäft hat sich im zweiten Halbjahr nochmals deutlich beschleunigt”
31.10.2019 - cyan sieht sich auf Kurs - „können zulegen”
20.08.2019 - cyan: Gewinnwarnung für das laufende Jahr
10.07.2019 - cyan: Kapitalerhöhung nach Wirecard-Deal zu 28 Euro
09.07.2019 - cyan: „big deal” mit Wirecard
08.07.2019 - cyan: Neues aus Lateinamerika
05.07.2019 - cyan und Magenta verlängern Kooperation
01.07.2019 - cyan profitiert von millionenschweren Effekt aus I-New-Zukauf

DGAP-News dieses Unternehmens

19.01.2021 - DGAP-News: cyan AG und Grameenphone verlängern und erweitern ...
14.01.2021 - DGAP-News: cyan AG beschließt Wandelanleiheprogramm im Gesamtvolumen von bis zu EUR 8,4 ...
14.01.2021 - DGAP-Adhoc: cyan AG: Wandelanleihenprogramm im Gesamtvolumen von bis zu EUR 8,4 Millionen ...
17.12.2020 - DGAP-News: cyan AG steigert Umsätze auf Neunmonatssicht dank neuer ...
15.12.2020 - DGAP-News: cyan AG und SMARTEL schließen Partnerschaft zum Start einer innovativen MVNO Plattform ...
10.12.2020 - DGAP-News: cyan AG und der US-amerikanische DNS-Softwareanbieter Secure64 schließen strategische ...
15.10.2020 - DGAP-News: cyan AG: Deutlicher Ergebnisanstieg in H1 2020 trotz ...
15.09.2020 - DGAP-Adhoc: cyan AG: Frank von Seth wird neuer ...
15.09.2020 - DGAP-News: Vorstandswechsel bei cyan: Frank von Seth tritt Nachfolge von CEO Peter Arnoth ...
06.07.2020 - DGAP-News: cyan behauptet führende Marktposition in Lateinamerika und schließt Vertrag mit Virgin ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.