Indus platziert ESG-linked Schuldscheindarlehen


15.09.2020 11:29 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Beteiligungs-Holding Indus hat eine neue Finanzierung abgeschlossen: Man habe ein ESG-linked Schuldscheindarlehen auf Basis des ISS ESG-Ratings mit einem Volumen von 60 Millionen Euro begeben, teilt das Unternehmen aus Bergisch-Gladbach bei Köln am Dienstag mit. Das eigentlich geplante Volumen von 50 Millionen Euro sei aufgrund hoher Nachfrage seitens der Investoren aufgestockt worden, so Indus. Aufgeteilt ist das Darlehen in Tranchen mit fünf, sieben und zehn Jahren wählen.

Bei der Verzinsung des Darlehens gibt es eine Kopplung an die Nachhaltigkeitsbewertung von Indus. „Sollte sich das Rating verbessern, sinken die Zinsen und umgekehrt”, so das Unternehmen.
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Indus

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Indus

04.09.2020 - Indus Holding: Neue Kaufempfehlung trotz reduzierter Prognose
07.07.2020 - Indus Holding: Belastungen bei den Halbjahreszahlen
05.06.2020 - Indus Holding: Enttäuschender Auftakt – Abstufung der Aktie
29.05.2020 - Indus setzt auf das virtuelle Treffen
07.05.2020 - Indus: Es wird Blessuren geben
26.03.2020 - Indus senkt die Dividende
14.10.2019 - Indus: Gewinnwarnung für das Jahr 2019
06.09.2019 - Indus: Budde erhält Großauftrag von DPD
29.08.2019 - Indus: Hochstufung trotz verfehlter Erwartungen
13.08.2019 - Indus: Auto-Konjunktur belastet die Zahlen
30.05.2019 - Indus: Vorsichtige Töne auf der Hauptversammlung
27.05.2019 - Indus übernimmt Mesutronic
17.05.2019 - Indus: Abstufung nach der Warnung
08.04.2019 - Indus: Am unteren Ende der Prognosespanne
26.02.2019 - Indus Holding: Zweistellige Marge im Fokus
20.11.2018 - Indus muss mehr als 16 Millionen Euro abschreiben
17.10.2018 - Indus: Vorstandsposten neu besetzt
15.08.2018 - Indus: Weiteres Kurspotenzial
18.06.2018 - Indus: Aufsichtsrat wird größer
28.05.2018 - Indus: Zahlen gehen in Ordnung

DGAP-News dieses Unternehmens

18.09.2020 - INDUS Holding AG: INDUS-Tochter feiert Firmenjubiläum: Seit 75 Jahren sorgt SCHUSTER für gutes ...
15.09.2020 - DGAP-News: INDUS Holding AG: Nachhaltige Finanzierung: INDUS platziert zum ersten Mal ESG-linked ...
13.08.2020 - DGAP-News: INDUS Holding AG: INDUS HV: Beteiligungsgesellschaft rechnet 2020 mit positivem Ergebnis ...
06.08.2020 - DGAP-News: INDUS Holding AG: Halbjahreszahlen der INDUS Gruppe im Zeichen der Corona-Pandemie: ...
03.08.2020 - DGAP-Adhoc: INDUS Holding AG: INDUS Holding AG veröffentlicht neue Prognose für das Jahr 2020 auf ...
30.07.2020 - DGAP-News: INDUS Holding AG: INDUS treibt Portfolio-Optimierung voran: Erste Maßnahmen im Rahmen ...
07.07.2020 - DGAP-Adhoc: INDUS Holding AG: INDUS Holding AG erfasst im Halbjahresabschluss ...
29.05.2020 - DGAP-News: INDUS Holding AG: INDUS plant virtuelle Hauptversammlung am 13. August 2020 und zieht ...
27.05.2020 - DGAP-News: INDUS Holding AG: Zukunftsfähigkeit sichern: INDUS setzt Innovationsförderung ...
14.05.2020 - DGAP-News: INDUS Holding AG: Segment Bau/Infrastruktur anhaltend stark; Stabilität im Segment ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.