YOC: Der Umsatz steigt wieder


15.09.2020 11:10 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

YOC meldet für das dritte Quartal 2020 einen voraussichtlichen Umsatz zwischen 3,5 Millionen Euro und 3,6 Millionen Euro und kann damit wieder ein wachsendes Geschäft erzielen. Im Vorjahresquartal lag der Umsatz bei 3,4 Millionen Euro. Man habe damit „den bedingt durch die Corona-Krise rückläufigen Umsatztrend des zweiten Quartals 2020 gestoppt”, so YOC am Dienstag. Werbetreibende hatten sich im zweiten Quartal zurück gehalten und vermehrt Aufträge storniert.

YOC rechnet nun damit, Ende dieses Quartals wieder auf dem Umsatzniveau des Vorjahres zu liegen. In den ersten neun Monaten des Vorjahres hatte die Gesellschaft 10,2 Millionen Euro umgesetzt.

„Aufgrund des kontinuierlichen Anstiegs des Handelsvolumens unserer Technologieplattform VIS.X(R) haben wir bereits wieder das Umsatzniveau des Vorjahres erreicht. Parallel dazu werden wir die Profitabilität der Gesellschaft nicht nur im dritten Quartal 2020, sondern somit auch in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2020 deutlich ausbauen”, so Sebastian Bauermann, Director Finance der YOC AG.

Auf einem Blick - Chart und News: YOC

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - YOC

02.09.2020 - YOC kooperiert mit Tochter von AT&T
19.08.2020 - YOC: Umsatz fällt, Profitabilität steigt
27.05.2020 - YOC legt Quartalszahlen vor - Hoffen auf das zweite Halbjahr
29.04.2020 - YOC legt Zahlen für 2019 vor - Corona-Krise belastet 2020
09.04.2020 - Yoc zieht Prognose zurück - „Auftragseingang entgegen den Erwartungen rückläufig”
26.02.2020 - YOC: „Vor uns liegt eine Zeit des beschleunigten Wachstums”
12.02.2020 - Yoc: Frankfurter steigen aus
21.01.2020 - YOC expandiert auf dem deutschen Markt
17.12.2019 - Yoc setzt auf starkes Weihnachtsgeschäft
20.11.2019 - Yoc: Deutliches Umsatzplus
08.10.2019 - YOC zieht mit Genius Großkunden an Land
01.10.2019 - YOC: Verfahren bei der BaFin beigelegt
05.09.2019 - YOC: Analyst erwartet deutliches Aufwärtspotenzial
21.08.2019 - YOC verbessert das Ergebnis deutlich
22.07.2019 - YOC AG: Ärger mit der BaFin
18.06.2019 - YOC erwartet positives Quartals-EBITDA
29.04.2019 - YOC: „Wieder auf den Wachstumspfad”
13.02.2019 - YOC übertrifft 2018 die Erwartungen
04.12.2018 - YOC: Zahlen werden besser als erwartet
22.11.2018 - YOC: „Wieder auf dem Wachstumspfad”

DGAP-News dieses Unternehmens

15.09.2020 - DGAP-News: YOC AG: YOC mit Umsatzwachstum im Q3/2020 - weitere Umsatzsteigerung durch ...
02.09.2020 - DGAP-News: YOC AG: Technologischer Meilenstein durch VIS.X(R)-Direktintegration mit US-Plattform ...
19.08.2020 - DGAP-News: YOC AG: YOC mit moderatem Umsatzrückgang im H1/2020 - Steigerung der Profitabilität ...
27.05.2020 - DGAP-News: YOC AG: YOC mit Wachstum in Höhe von 18 % im Q1/2020 aufgrund gestiegenem Volumen der ...
29.04.2020 - DGAP-News: YOC AG: YOC veröffentlicht Jahresabschluss 2019: Handelsplattform VIS.X(R) als Treiber ...
09.04.2020 - DGAP-Adhoc: YOC AG: YOC AG hebt Prognose für 2020 ...
26.02.2020 - DGAP-Adhoc: YOC AG: YOC AG plant für 2020 mit steigenden Umsatzerlösen und steigendem operativen ...
26.02.2020 - DGAP-News: YOC AG: Vorläufige Zahlen 2019 und Wachstumsprognose 2020 - Handelsplattform VIS.X als ...
21.01.2020 - YOC AG: YOC eröffnet dritten deutschen Standort in ...
20.11.2019 - DGAP-News: YOC AG: YOC AG mit Umsatzwachstum in Höhe von 13% per ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.