Moderna Aktie: Die Chancen verbessern sich Schritt für Schritt! - Chartanalyse

Weltweit wird mit Hochdruck an einem Impfstoff gegen den Erreger von COVID-19 geforscht - unter anderem auch bei Moderna. Der US-Biotechtitel kommt gerade wieder aus einer Abwärtsbewegung, der Chart zeigt Chancen. Bild und Copyright: Gorodenkoff / shutterstock.com.

Weltweit wird mit Hochdruck an einem Impfstoff gegen den Erreger von COVID-19 geforscht - unter anderem auch bei Moderna. Der US-Biotechtitel kommt gerade wieder aus einer Abwärtsbewegung, der Chart zeigt Chancen. Bild und Copyright: Gorodenkoff / shutterstock.com.

15.09.2020 08:23 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Langsam aber sicher arbeitet sich die Moderna Aktie aus dem deutlichen Abwärtstrend der vergangenen Wochen heraus. Noch ist die charttechnisch vorherrschende Bewegungsrichtung von der Biotech-Aktie aber nicht überwunden worden - hierzu fehlt noch ein letzter Schritt. Nach dem jüngsten Kursrückgang beim Aktienkurs des Unternehmens, das einen Impfstoff gegen den Erreger von COVID-19 entwickelt, bestehen aber charttechnische Chancen auf eine umfassende Wende nach oben - insbesondere wenn die Gesellschaft positive News zu dem Impfstoffkandidaten bringen kann.

Schon in der vergangenen Woche hatten wir auf die Comeback-Chancen bei der Moderna Aktie hingewiesen. Nach dem Kursrutsch von 95,21 Dollar auf 54,21 Dollar konnte der Abwärtstrend mit zwei Tagestiefs bei 54,21/54,51 Dollar gestoppt werden. Erste Mini-Kaufsignale hat es bereits gegeben, so konnten das kleine Gap bei 58,60/59,01 Dollar und die charttechnischen Hürden oberhalb von 61,38 Dollar überwunden werden.

Gestern ging Modernas Aktienkurs mit 63,67 Dollar nahe des Hochs der Erholungsbewegung aus dem Handel, die seit den letzten Tagen die Kursentwicklung prägt. Mit dem Kursanstieg kommt langsam aber sicher das obere Ende des Abwärtstrendkanals der vergangenen Wochen ins Visier. Verstärkt wird dieser durch den EMA 20 bei 64,42 Dollar und den EMA 50 bei 66,18 Dollar. Ein Sprung über diese Zone wäre bei der Moderna Aktie dann aus charttechnischer Sicht wohl als Trendwende zu werten.

Bleiben die Kaufsignale indes aus, könnte es zurück in die Zone bei 54,21/54,51 Dollar gehen oder noch tiefer an den EMA 200, derzeit bei 50,34 Dollar notierend. Erste Unterstützungen fänden sich allerdings bereits an den beiden oben genannten, gerade erst überwundenen charttechnischen Signalmarken.


Wichtige charttechnische Daten zur Moderna Aktie:

Letzter Aktienkurs: 63,67 Dollar (Börse: NASDAQ - USA)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 55,89 Dollar / 72,94 Dollar
EMA 20: 64,42 Dollar
EMA 50: 66,18 Dollar
EMA 200: 50,34 Dollar
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Moderna Inc.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Moderna Inc.

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.