Nestle plant Übernahme


14.09.2020 11:53 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Nestle-Tochter SPN will Aimmune Therapeutics übernehmen. Geboten werden 34,50 Dollar je Aktie. Bisher hält Nestle 25,6 Prozent an Aimmune. Um die Gesellschaft komplett zu übernehmen, würde man weitere 2,1 Milliarden Dollar auf den Tisch legen.

Aimmune ist im Bereich der Behandlung von lebensbedrohlichen Lebensmittelallergien unterwegs. So hat man die Zulassung für ein Medikament gegen Erdnussallergien bei Kindern. Man machte im ersten Halbjahr einen Umsatz von 0,6 Millionen Dollar. Das Medikament gegen die Allergie kann aber zum Blockbuster werden und den Umsatz an die Milliardengrenze führen.

Die Analysten von Independent Research halten die Komplettübernahme für sinnvoll.

Sie sehen das Kursziel für die Aktien von Nestle weiter bei 115,00 CHF. Wie bisher gibt es eine Halteempfehlung für die Aktie der Schweizer.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Nestle

17.01.2018 - Nestle: Entscheidung in den USA
27.09.2017 - Nestle: Ein kleines Plus
26.09.2017 - Nestle: Neues Kursziel nach dem Investorentag
03.07.2017 - Nestle: Klares Plus beim Kursziel
21.06.2016 - Nestle: Asien und Afrika rücken stärker in den Fokus
21.04.2015 - Nestle: Kurs ist abgesichert
23.02.2015 - Nestle: Plus 5 Franken
20.02.2015 - Nestle: Rating vor Überprüfung
19.01.2015 - Nestle: Prognosen werden nach unten angepasst
17.10.2014 - Nestle: Neues Kursziel nach den Quartalszahlen
02.09.2014 - Nestle-Aktie: Relativ hohe Bewertung
11.08.2014 - Nestle: Schätzungen werden angepasst
24.06.2014 - Nestle: Gesundheitswissenschaft im Fokus
10.06.2014 - Nestle: Kaum neues Potenzial für den Kurs
16.04.2014 - Nestle: Wechselkurse bleiben ein Problem
15.04.2014 - Nestle: Währungsschwankungen belasten den Jahresauftakt
13.02.2014 - Nestle: Potenzial ist begrenzt
13.02.2014 - Nestle: Mehrere Enttäuschungen
17.10.2013 - Nestle: Erleichterung am Markt
17.10.2013 - Nestle: Keine nachhaltigen Impulse

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.