Das könnte Sie zum Thema Freenet auch interessieren:

Freenet kehrt bis zu 100 Millionen Euro an Aktionäre aus

Freenet kündigt den Rückkauf eigener Aktien im Volumen von bis zu 100 Millionen Euro an. „Die zurückgekauften Aktien sollen unter Herabsetzung des Grundkapitals eingezogen werden”, so das TecDAX-notierte Telekommunikations-Unternehmen. Basis des Aktienrückkaufs ist eine entsprechende Ermächtigung des Managements durch die ordentliche Hauptversammlung am 27. Mai 2020.Mit den Aktienrückkäufen will Freenet am heutigen Dienstag starten, spätestens am 31. Dezember 2020 soll ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Freenet

DGAP-News dieses Unternehmens: