4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG

Demire: Bald wieder im Wachstumsmodus


31.08.2020 13:18 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im ersten Halbjahr steigen die Mieterträge von Demire Deutsche Mittelstand Real Estate von 38,2 Millionen Euro auf 43,8 Millionen Euro. Beim Gewinn geht es von 34,2 Millionen Euro auf 9,3 Millionen Euro nach unten. Der FFO verbessert sich hingegen von 15,9 Millionen Euro auf 16,9 Millionen Euro. Es gibt für 2019 eine Dividende von 0,54 Euro. Die Analysten von Pareto Securitie weisen explizit darauf hin, dass Demire eine Dividende zahlt.

Demire rechnet 2020 mit Mieterträgen von 85 Millionen Euro bis 87 Millionen Euro (2019: 81,9 Millionen Euro). Der FFO soll bei 36 Millionen Euro bis 38 Millionen Euro (2019: 34,5 Millionen Euro) liegen. In der Folge erhöhen die Analysten ihre Erwartungen leicht.

Sie bleiben aber bei der Halteempfehlung für die Aktien von Demire. Das Kursziel wird leicht auf 4,80 Euro angehoben.

Demire scheint gut durch die Krise zu kommen. Im kommenden Jahr sollte die Gesellschaft aus Sicht der Analysten wieder auf ihren Wachstumskurs einschwenken können.

Die Aktien von Demire gewinnen heute 1,2 Prozent auf 4,90 Euro.

Daten zum Wertpapier: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: DMRE
WKN: A0XFSF
ISIN: DE000A0XFSF0

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Lesen Sie mehr zum Thema DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG im Bericht vom 19.08.2020

DEMIRE will 54 Cent Dividende je Aktie für 2019 zahlen

Der Immobilienkonzern DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG meldet für die erste Jahreshälfte 2020 einen Anstieg der Mieterträge von 38,2 Millionen Euro auf 43,8 Millionen Euro. „Nachdem die Pandemie im ersten Quartal keine wesentlichen Auswirkungen auf die DEMIRE hatte, wurden im zweiten Quartal lediglich 4,1 Prozent der vertraglich vereinbarten Jahresmiete nicht entrichtet”, so die Gesellschaft aus Langen. Vor Zinsen und Steuern rutscht der Gewinn dagegen von 54,9 Millionen Euro auf 21,9 Millionen Euro ab. Den Gewinn unter dem Strich beziffert DEMIRE mit 9,3 Millionen Euro gegenüber 34,2 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Bei den Funds from Operations konnte das Unternehmen dagegen einen Anstieg von 15,9 Millionen Euro auf 16,9 Millionen Euro verbuchen. Für das Jahr 2019 sollen Aktionäre je DEMIRE Aktie eine Dividende von 0,54 Euro erhalten. Die Aktionäre müssen dem Ausschüttungsvorschlag auf der kommenden Hauptversammlung noch grünes Licht geben. Bereits ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG

08.12.2020 - Demire: Angebot an die Aktionäre
04.12.2020 - Demire: Impulse fehlen
03.12.2020 - Demire: Neue Prognose für 2020
17.11.2020 - DEMIRE: Prognose für laufendes Jahr bestätigt
19.08.2020 - Demire: Kritische Worte
19.08.2020 - Demire: Neue Dividendenpolitik?
19.08.2020 - DEMIRE will 54 Cent Dividende je Aktie für 2019 zahlen
18.08.2020 - DEMIRE erwartet Anstiege bei Mieterträgen und Funds from Operations
24.06.2020 - DEMIRE will eigene Aktien zurückkaufen
23.06.2020 - DEMIRE: Amazon sichert sich Flächen in Leipzig
19.06.2020 - DEMIRE Aktie: Phantasien einer Bodenbildung?
26.05.2020 - DEMIRE verschiebt Hauptversammlung
19.05.2020 - Demire: Sehr unterschiedliche Ansichten
19.05.2020 - DEMIRE: „Sind in der Lage, unser Portfolio weiter zu optimieren”
09.04.2020 - Demire: Leichte Veränderungen an der Prognose
09.04.2020 - DEMIRE setzt Prognose aus - betroffen von Schutzschirmverfahren bei Galeria Karstadt Kaufhof?
18.03.2020 - DEMIRE senkt Finanzierungskosten deutlich - Zahlen für 2019
20.12.2019 - DEMIRE hebt Prognose für 2019 an
12.12.2019 - Demire: Portfolio wächst weiter
03.12.2019 - DEMIRE Aktie: Das ist eine spannende Ausgangslage!

DGAP-News dieses Unternehmens

11.01.2021 - DGAP-News: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: DEMIRE erwirbt aufgrund ihres öffentlichen ...
08.12.2020 - DGAP-News: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: DEMIRE beschließt öffentliches ...
08.12.2020 - DGAP-Adhoc: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: DEMIRE beschließt öffentliches ...
03.12.2020 - DGAP-Adhoc: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: Erhöhung der FFO-Prognose 2020 auf ...
17.11.2020 - DGAP-News: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: Operatives Geschäft zeigt sich in der ...
29.10.2020 - DGAP-News: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: ???????DEMIRE realisiert Potential durch den ...
22.09.2020 - DGAP-News: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: Hauptversammlung stimmt allen TOPs mit ...
18.09.2020 - DGAP-News: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: DEMIRE vermietet rund 4.600m2 in ...
19.08.2020 - DGAP-News: DEMIRE trotzt Corona: Mieterträge und FFO legen im ersten Halbjahr 2020 zu, neue ...
19.08.2020 - DGAP-News: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: Mitteilung über Änderung der Ziele im ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.