Noratis plant eine Finanzierungsrunde


28.08.2020 11:57 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei Noratis steht eine Kapitalerhöhung an. Ausgegeben werden sollen bis zu 963.605 Aktien. Altaktionäre können für vier alte Noratis-Aktien ein neues Papier erwerben. Der Bezugspreis je Aktie liegt bei 17,55 Euro. Somit können brutto 16,91 Millionen Euro in die Kasse der Eschborner kommen. Die Bezugsfrist für die Aktionäre läuft vom 1. September bis zum 15. September.

Die Hauptaktionäre Merz Real Estate und Igor Christian Bugarski verzichten auf ihre Bezugsrechte. Somit kann es auch eine Privatplatzierung bei ausgewählten qualifizierten Anlegern geben. Der Aktionärskreis wird somit in der Folge erweitert. Sollten nicht alle neuen Aktien abgesetzt werden, hat sich Merz verpflichtet, die verbliebenen neuen Papiere zu übernehmen.

Mit dem frischen Geld will Noratis das Immobilien-Portfolio weiter ausbauen.

Auf einem Blick - Chart und News: Noratis

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Noratis

27.10.2020 - Noratis: „Ich gehe aktuell von signifikanten stillen Reserven aus“
26.10.2020 - Noratis: Zeichnung startet
23.10.2020 - Noratis: Neue Anleihe kommt
05.10.2020 - Noratis: Neue Anleihe kommt
16.09.2020 - Noratis: Erfolgreiche Finanzierungsrunde
04.09.2020 - Noratis: Deutliches Kurspotenzial
27.08.2020 - Noratis will Portfolio ausbauen
10.08.2020 - Noratis: Zukauf in Bensheim
06.07.2020 - Noratis schließt Riedstadt-Projekt ab
29.05.2020 - Noratis kauft weiteres Wohnungs-Portfolio
19.05.2020 - Noratis übernimmt Portfolio mit Wohnungen in Rüsselsheim
29.04.2020 - Noratis will in Sekundärlagen zukaufen
23.04.2020 - Noratis: Dividende von 0,80 Euro je Aktie und Sozialfonds für Mieter
20.03.2020 - Noratis: Merz-Gruppe wird neuer Groaktionär
12.02.2020 - Noratis übernimmt Immobilienportfolio in Emden
16.01.2020 - Noratis: „Noratis soll auch 2020 weiter wachsen”
28.11.2019 - Noratis: Ein ambitioniertes Ziel
26.11.2019 - Noratis: Zukäufe in Krefeld und Leipzig
19.09.2019 - Noratis: Zukäufe im Rhein-Main-Gebiet
30.07.2019 - Noratis: Zukauf in Celle

DGAP-News dieses Unternehmens

26.10.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Zeichnungsfrist der 5,50 % Unternehmensanleihe startet ...
23.10.2020 - DGAP-News: Noratis AG begibt 5,50 % ...
05.10.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Noratis beabsichtigt Emission einer Unternehmensanleihe: Erfolgreich als ...
16.09.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Noratis AG Kapitalerhöhung erfolgreich ...
28.08.2020 - DGAP-Adhoc: Noratis AG beschließt Kapitalerhöhung gegen Bareinlage mit Bezugsrecht der ...
27.08.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Noratis AG mit plangemäßer, profitabler Geschäftsentwicklung im 1. ...
18.08.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Hauptversammlung der Noratis AG beschließt Ausschüttung von 0,80 Euro je ...
10.08.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Ankauf in Bensheim: Noratis AG baut Immobilienbestand im Rhein-Main-Gebiet ...
06.07.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Leben in den eigenen vier Wänden: Noratis schließt Privatisierung in ...
26.06.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Zukauf in Niedersachsen: Noratis setzt Ausbau des Portfolios ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.