Das könnte Sie zum Thema Tradegate auch interessieren:

Berliner Effektengesellschaft: Tradegate sorgt für Gewinnsprung

Im ersten Halbjahr erwirtschaftet die Berliner Effektengesellschaft ein Ergebnis aus der normalen Geschäftstätigkeit von 82,4 Millionen Euro. Das ist ein Plus von 582 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, damals kam die Gesellschaft auf 12,08 Millionen Euro. Der Gewinn steigt von 8,28 Millionen Euro auf 57,23 Millionen Euro an. Dies ist eine Verbesserung um 591 Prozent. Die Berliner Effektengesellschaft ist unter anderem an Tradegate und der Quirin Privatbank beteiligt. Vor allem das gute ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Tradegate

DGAP-News dieses Unternehmens: