Qiagen ist 95 Millionen Dollar los: Thermo Fisher verfehlt das Übernahme-Ziel


13.08.2020 17:49 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Übernahme von Qiagen durch Thermo Fisher kommt nicht zustande. Wie der US-Konzern mitteilt, blieb die Übernahmeofferte trotz Nachbesserungen beim Kaufpreis und der Mindestannahmequote unter den erforderlichen Werten. Zuletzt hatte Thermo Fisher 43 Euro statt zuvor 39 Euro je Aktie des Biotech-Unternehmens Qiagen geboten. Die Offerte wurde allerdings nur von rund 47 Prozent des Qiagen-Aktienkapitals angenommen worden. Damit wurde die Mindestannahmequote deutlich verfehlt, die Thermo Fisher von 76 Prozent auf 66,67 Prozent gesenkt hatte.

Aktuell notiert die Qiagen Aktie bei 41 Euro und verliert im heutigen XETRA-Handel auf Schlusskursbasis leicht an Wert.

Für Qiagen hat die geplatzte Offerte Folgen: Beide Unternehmen hatten „vereinbart, dass Qiagen im Fall des Nichterreichens der Mindestannahmeschwelle eine Ausgleichszahlung in Höhe von 95 Millionen US-Dollar an Thermo Fisher zu leisten hat”. Diese werden nun fällig. Das Biotech-Unternehmen unterstützte die Offerte von Thermo Fisher. Die neuen Bedingungen seien in besten Interesse von Qiagen und seiner Stakeholder einschließlich seiner Aktionäre, hieß es vonseiten des TecDAX-notierte Unternehmens zuletzt.

Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Qiagen

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Qiagen

13.10.2020 - Qiagen: Pandemie bringt Sonderkonjunktur
21.09.2020 - Qiagen: Viel Zuversicht
15.09.2020 - Qiagen: Perspektiven sind im Kurs eingepreist
11.09.2020 - Qiagen Aktie: Zwei Experten, sehr unterschiedliche Ziele
10.09.2020 - Qiagen: Kaufempfehlung nach dem Schnelltest
26.08.2020 - Qiagen: Ein echter Schnelltest
21.08.2020 - Qiagen: Rücktritt im Aufsichtsrat
17.07.2020 - Qiagen: Ein Verkaufsvotum
17.07.2020 - Qiagen: Ein neues Angebot und verschiedene Optionen
16.07.2020 - Qiagen: Thermo Fisher erhöht Übernahmeofferte
14.07.2020 - Qiagen: Aktie bekommt erhöhten fairen Wert
13.07.2020 - Qiagen: Coronavirus-Tests werden „für einen längerfristigen Zeitraum benötigt”
13.07.2020 - Qiagen: Überraschendes Umsatzplus
09.07.2020 - Qiagen übertrifft eigene Gewinnprognose
24.06.2020 - Qiagen: ArcherDX-Verkauf bringt dreistelligen Millionengewinn vor Steuern
04.06.2020 - Qiagen: Votum wird verändert
29.05.2020 - Qiagen: Nachbesserung nicht ausgeschlossen
06.05.2020 - Qiagen: Zweites Quartal überrascht - Prognose ausgesetzt
10.04.2020 - Qiagen: Corona-Pandemie lässt Geschäfte stärker als erwartet wachsen
04.03.2020 - Qiagen: Ein angemessener Preis

DGAP-News dieses Unternehmens

13.10.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN veröffentlicht starke vorläufige Zahlen für das dritte Quartal ...
21.08.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: Rücktritt des ...
16.07.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: Thermo Fisher sagt Erhöhung der Bargegenleistung und Senkung der ...
13.07.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN gibt Prognose für das dritte Quartal und das Gesamtjahr 2020 sowie ...
09.07.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal ...
23.06.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN informiert über potentiellen Veräußerungsgewinn aus ihrer ...
05.05.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN erwartet höheres Ergebnis für das zweite Quartal 2020 auf der ...
09.04.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN gibt vorläufige Ergebnisse des ersten Quartals 2020 ...
03.03.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: Abschluss eines Business Combination Agreement zwischen QIAGEN N.V. und ...
03.03.2020 - DGAP-WpÜG: Übernahmeangebot / Zielgesellschaft: QIAGEN N.V.; Bieter: Quebec ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.