MTU Aero Engines kündigt Produktionsunterbrechungen an

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

23.03.2020 11:22 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Die Luftfahrtbranche gehört die den am stärksten von den Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffenen Wirtschaftszweigen. Der Triebwerks-Hersteller MTU Aero Engines zieht nun Konsequenzen angesichts zunehmender Schwierigkeiten bei den Lieferketten: „Angesichts der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) setzt die MTU Aero Engines AG einen Großteil ihrer Aktivitäten an mehreren Standorten in Europa vorübergehend aus. Damit trägt das Unternehmen den beginnenden Unterbrechungen in der Materialversorgung Rechnung”, kündigt der DAX-notierte Konzern am Montag an.

Zunächst sollen die Produktionsstandorte in München und im polnischen Rzeszów kontrolliert heruntergefahren werden und ab dem 30. März für drei Wochen stillstehen. Standorte zur Instandhaltung von Triebwerken werden folgen - MTU nennt hier die Werke Hannover und Ludwigsfelde.

„Angesichts der engen internationalen Kooperation in der Luftfahrtindustrie erfolgen diese Maßnahmen in enger Abstimmung mit unseren Kunden und Partnern“, sagte der Vorstandsvorsitzende Reiner Winkler. Falls notwendig sollen weitere Maßnahmen folgen.

Daten zum Wertpapier: MTU Aero Engines
Zum Aktien-Snapshot - MTU Aero Engines: hier klicken!
Ticker-Symbol: MTX
WKN: A0D9PT
ISIN: DE000A0D9PT0
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

aifinyo: Software ist der Schlüssel, um mit Finanzdienstleistungen Geld zu verdienen
Interview: Nach einem schwierigen Jahr 2020 will das FinTec aifinyo wieder auf den profitablen Wachstumskurs zurückkehren.

4investors-News - MTU Aero Engines

01.06.2021 - MTU: Kein Dividendenstar
04.05.2021 - MTU: Sehr unterschiedliche Ansichten
03.05.2021 - Am Morgen: MTU Aero Engines, Wacker Chemie, BNP Paribas und Erste Group im Fokus - Nord LB Kolumne
30.04.2021 - MTU Aero Engines bestätigt Prognose für 2021
15.04.2021 - MTU Aero Engines: Ausblick auf die Quartalszahlen
09.03.2021 - MTU Aero Engines: Es soll 1,25 Euro Dividende je Aktie geben
25.02.2021 - Aktien: Allgeier, Delivery Hero, home24, MTU Aero Engines, Wacker Chemie & Co.: Aktuelle Shortsellern-Nachrichten
22.02.2021 - MTU: Neuigkeiten zur Dividendenentwicklung
19.02.2021 - Am Morgen: Daimler, MTU, Airbus, Credit Suisse, Nestle im Fokus - Nord LB Kolumne
11.02.2021 - MTU: Ein Top-Pick
02.11.2020 - MTU: Flugverkehr als entscheidende Komponente
29.10.2020 - MTU Aero Engines präzisiert Prognose für 2020
17.08.2020 - MTU: Gewisse Skepsis weiter existent
03.08.2020 - MTU Aero Engines: „Wir haben den Rückgang in allen Bereichen zu spüren bekommen”
15.04.2020 - MTU: Kursziel wird halbiert
14.04.2020 - MTU Aero Engines: Stillstand an den deutschen Standorten soll enden
08.04.2020 - MTU: Große Unterschiede zum Konsens
31.03.2020 - MTU: Minus 100 Euro
26.03.2020 - MTU Aero Engines: Prognose für 2020 zurück gezogen
24.03.2020 - MTU: Langfristig intakter Trend

DGAP-News dieses Unternehmens

31.07.2020 - DGAP-Adhoc: MTU Aero Engines AG veröffentlicht neue Prognose für das Geschäftsjahr ...
17.06.2020 - DGAP-Adhoc: MTU Aero Engines AG: Klaus Eberhardt führt weiter den Aufsichtsrat der MTU Aero ...
17.06.2020 - DGAP-News: MTU Aero Engines AG: Klaus Eberhardt führt weiter den Aufsichtsrat der MTU Aero Engines ...
26.03.2020 - DGAP-Adhoc: MTU Aero Engines AG nimmt Jahresprognose für 2020 ...
17.03.2020 - DGAP-Adhoc: MTU Aero Engines AG passt Gewinnverwendungsvorschlag an und verschiebt Hauptversammlung ...
13.09.2019 - DGAP-News: MTU Aero Engines AG: Referenzpreis für neue Wandelschuldverschreibungen und Preis für ...
11.09.2019 - DGAP-News: MTU Aero Engines AG: Rückkauf ausstehender Wandelschuldverschreibungen ...
10.09.2019 - DGAP-Adhoc: MTU Aero Engines AG: MTU Aero Engines AG kündigt Ausgabe neuer ...
10.09.2019 - DGAP-News: MTU Aero Engines AG: MTU Aero Engines AG kündigt Ausgabe neuer ...
10.09.2019 - DGAP-News: MTU Aero Engines AG: Wandelschuldverschreibung der MTU Aero Engines AG erfolgreich ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.