Fuchs hebt Dividende an - Zahlen für 2019

Bild und Copyright: Fuchs Petrolub.

Bild und Copyright: Fuchs Petrolub.

19.03.2020 15:45 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Fuchs-Gruppe hat am Donnerstag Zahlen für das Jahr 2019 vorgelegt und eine Dividendenzahlung angekündigt. Man will je Vorzugsaktie 0,97 Euro auszahlen, so Fuchs, ein Plus von 2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Noch allerdings ist der Auszahlungstermin offen - die Hauptversammlung der Gesellschaft wurde aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie verschoben.

„Die negativen Auswirkungen des Corona-Virus auf die Weltwirtschaft und den FUCHS-Konzern sind derzeit nicht abschätzbar, werden aber zumindest temporär zu gravierenden Umsatz- und Ertragsrückgängen führen”, heißt es am Donnerstag von Seiten der Gesellschaft zum Ausblick. Bei Aufstellung des Jahresabschlusses erwartete der Fuchs-Konzern für Umsatz und EBIT noch Zuwächse von jeweils bis zu 4 Prozent. Eine neue Prognose wird in der aktuellen Situation nicht vorgelegt.

Für 2019 meldet das Unternehmen einen nahezu konstant gebliebenen Umsatz von 2,57 Milliarden Euro. Bereinigt um Sondereffekte ist der operative Gewinn des Schmierstoff-Herstellers von 371 Millionen Euro auf 321 Millionen Euro gefallen. Unter dem Strich sinkt der Überschuss 2019 von 288 Millionen Euro auf 228 Millionen Euro.

Daten zum Wertpapier:
Ticker-Symbol: FPE3
WKN: 579043
ISIN: DE0005790430



Auf einem Blick - Chart und News: Fuchs Petrolub Vz.


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Fuchs Petrolub Vz.

03.11.2020 - Fuchs Petrolub: Krise ist zu meistern
19.10.2020 - Fuchs Petrolub: Plus 8 Euro
16.10.2020 - Fuchs Petrolub: Konsens vor Veränderung
16.10.2020 - Fuchs Petrolub: Erfreuliche Zahlen – Modell wird überarbeitet
15.10.2020 - Fuchs Petrolub wird optimistischer für 2020
01.10.2020 - Fuchs Petrolub: Akquisition in Italien
24.09.2020 - Fuchs Petrolub hat Nachholbedarf
28.07.2020 - Fuchs Petrolub: Kursminus ist keine Überraschung
27.07.2020 - Fuchs Petrolub: Neue Prognose
01.07.2020 - Fuchs Petrolub: Erholung im zweiten Halbjahr
04.05.2020 - Fuchs Petrolub: Keine guten Voraussetzungen für das zweite Quartal
31.03.2020 - Fuchs Petrolub: Prognose ohne Aussagekraft
23.03.2020 - Fuchs Petrolub: Ein ausgezeichnet geführtes Unternehmen
20.03.2020 - Fuchs Petrolub: Warten auf die Dividende
03.12.2019 - Fuchs Petrolub: 3 Euro Zuschlag
12.11.2019 - Fuchs Petrolub: Aktie wird abgestuft
27.08.2019 - Fuchs Petrolub: Analystenstimme nach der Warnung
08.07.2019 - Fuchs Petrolub: Nach der Warnung
28.06.2019 - Fuchs Petrolub: Feedback zum Kapitalmarkttag
21.03.2019 - Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial

DGAP-News dieses Unternehmens

05.11.2020 - DGAP-News: FUCHS verleiht Förderpreis von 50.000 Euro an 13 soziale Projekte in Mannheim ...
03.11.2020 - DGAP-News: FUCHS PETROLUB SE mit Erholung im dritten Quartal 2020 - Die ersten neun Monate 2020 ...
02.11.2020 - DGAP-News: FUCHS übernimmt US-amerikanischen Hersteller von ...
22.10.2020 - DGAP-News: FUCHS PETROLUB SE von John Deere als 'Partner-level Supplier' und 'Parts ...
15.10.2020 - DGAP-Adhoc: FUCHS PETROLUB SE gibt vorläufige Zahlen für die ersten neun Monate 2020 und neuen ...
01.10.2020 - DGAP-News: FUCHS stärkt Spezialitätengeschäft durch den Erwerb des Schmierstoffgeschäfts von ...
27.08.2020 - DGAP-News: FUCHS stellt mit FUCHS BluEV eigene Produktlinie für E-Mobilität ...
30.07.2020 - DGAP-News: FUCHS PETROLUB SE im ersten Halbjahr 2020 aufgrund der Covid-19-Pandemie mit deutlichen ...
28.07.2020 - DGAP-News: FUCHS PETROLUB SE: Aufsichtsrat verlängert Vorstandsbestellung von Stefan Fuchs ...
27.07.2020 - DGAP-Adhoc: FUCHS PETROLUB SE gibt neuen Ergebnisausblick für das laufende Geschäftsjahr ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.