Leoni Aktie: Auch das noch… - Chartanalyse

Bild und Copyright: Leoni.

Bild und Copyright: Leoni.

06.03.2020 12:51 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Neues Baissetief für die Leoni Aktie: Der heutige Kursrutsch auf 7,542 Euro führt den Aktienkurs des Nürnberger Unternehmens deutlich unter das bisherige Tief der langen Baisse, die nicht erst mit der Coronavirus-Panik aufkam. Schon am 15. August 2019 erreichte Leonis Aktienkurs 8,076 Euro. Zwischenzeitliche Erholungsversuche scheiterten an starken charttechnischen Widerständen im Bereich 13/14 Euro. Bei 12,78 Euro setzte am 20. Februar dann die Pandemie-Panik ein und ließ den Titel auf das heute erreichte neue Tief fallen.

Charttechnisch ist der Rutsch unter 8,076 Euro als glasklares Verkaufssignal zu behandeln. „Auch das noch”, also… Allerdings bleibt angesichts des Sonderfaktors einer derzeit schwer zu kalkulierenden Börsen-Lage abzuwarten, ob dieses Verkaufssignal mit in die nächste Woche genommen wird. Aktuell ist noch keine großartige Stabilisierungsbewegung bei Leonis Aktienkurs im heutigen Tagesverlauf zu sehen. Das Papier verliert knapp 11 Prozent und notiert auf Tagestief.


Lesen Sie mehr zum Thema Leoni im Bericht vom 06.03.2020

Leoni: Negative Überraschungen

Leoni verfehlt 2019 offenbar die Prognosen. Das Unternehmen meldet einen Umsatz von rund 4,8 Milliarden Euro. Erwartet hatte das Unternehmen einen leichten Rückgang im Vergleich zum Vorjahr, damals lag der Umsatz bei 5,1 Milliarden Euro. Der Konsens stand bei 4,9 Milliarden Euro. Das bereinigte EBIT kommt auf -66 Millionen Euro, die Experten der DZ Bank hatten mit -39 Millionen Euro gerechnet. Im vierten Quartal musste zudem eine weitere Rückstellung über 80 Millionen Euro gemacht werden. Dabei geht es um einen Bordnetzauftrag aus 2016. Dies kommt überraschend, da Leoni sein Portfolio eigentlich Anfang 2019 auf solche Fälle hin überprüft hatte und schon Rückstellungen gebildet hatte. Die Experten reduzieren nach den Zahlen ihr Votum zu Leoni von „halten“ auf „verkaufen“. Das Kursziel sinkt von 9,80 Euro auf 7,00 Euro. Die schwache Entwicklung im vergangenen Jahr hat die Analysten überrascht. Für 2020 gehen sie nun von einem Verlust je Aktie in Höhe von ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Leoni

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

DFV-Vorstandschef und Gründer Stefan Knoll im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.DFV: „Wahre Stärke des Unternehmens wird noch nicht erkannt“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Leoni

10.06.2020 - Leoni Aktie: Trendentscheidende Tage…
29.05.2020 - Leoni: Vorstand wird neu geordnet und verkleinert
26.05.2020 - Leoni: Deutliches Kursplus
14.05.2020 - Leoni: Erholung im dritten Quartal
13.05.2020 - Leoni: Auf dem Höhepunkt
13.05.2020 - Leoni: Corona-Pandemie wird sich vor allem im zweiten Quartal bemerkbar machen
21.04.2020 - Leoni: Risiko sinkt deutlich
20.04.2020 - Leoni: Großbürgschaft von Bund und Ländern für dreistelligen Millionenkredit
06.04.2020 - Leoni: Hoffnung auf Staatshilfe
03.04.2020 - Leoni Aktie: Schnappt eine Bärenfalle zu?
02.04.2020 - Leoni: Krise zur Unzeit
31.03.2020 - Leoni: Kurs steht massiv unter Druck
30.03.2020 - Leoni: „Gundsätzlich auf dem richtigen Kurs”
23.03.2020 - Leoni wackelt in der Corona-Krise - staatliche Gelder sollen helfen
18.03.2020 - Leoni Aktie: Durchbruch nach oben im Anflug?
16.03.2020 - Leoni: Ein wichtiger Schritt
14.03.2020 - Leoni verschafft sich finanzielle Luft - Sanierungsgutachten positiv, Dividenden fallen aus
06.03.2020 - Leoni: Negative Überraschungen
26.02.2020 - Leoni: 2020 kann rote Zahlen bringen
25.02.2020 - Leoni: Unter Beobachtung

DGAP-News dieses Unternehmens

20.04.2020 - DGAP-Adhoc: Leoni AG: Leoni AG erhält Zusage für Bund-Länder-Großbürgschaft von ...
23.03.2020 - DGAP-Adhoc: Leoni AG: Leoni erwartet erhebliche Belastungen durch Coronavirus-Pandemie und ...
13.03.2020 - DGAP-Adhoc: Leoni AG: Durchfinanzierung und Sanierungsfähigkeit von Leoni durch ...
25.02.2020 - DGAP-Adhoc: Leoni AG: Vorläufige Geschäftszahlen für das Geschäftsjahr 2019: Leoni im vierten ...
31.01.2020 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER INDEX - Sieben neue Unternehmen im ...
10.12.2019 - DGAP-Adhoc: Leoni AG: Leoni beabsichtigt verfügbare Liquidität zu ...
10.07.2019 - DGAP-Adhoc: Leoni AG: Leoni plant Börsengang oder Verkauf der Wire & Cable Solutions ...
14.05.2019 - DGAP-Adhoc: Leoni AG: Geschäftszahlen zum ersten Quartal: Leoni durch Einmaleffekte belastet - ...
17.03.2019 - DGAP-Adhoc: Leoni AG: Finanzvorstand Karl Gadesmann legt sein Mandat als Mitglied des Vorstands der ...
17.03.2019 - DGAP-Adhoc: Leoni AG: Leoni beschließt Umsetzung des Performance- und Strategie-Programms VALUE 21 ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.