CompuGroup Medical Aktie: Chancen auf das nächste Kaufsignal - Chartanalyse

Mit der Kaufempfehlung im Rücken konnte sich der Aktienkurs von CompuGroup Medical gestern aus einer Konsolidierung nach oben absetzen.

Mit der Kaufempfehlung im Rücken konnte sich der Aktienkurs von CompuGroup Medical gestern aus einer Konsolidierung nach oben absetzen.

19.02.2020 08:33 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im gestrigen, von Konjunktursorgen geprägten Handel an der Frankfurter Börse reichte schon ein Kursgewinn von 2 Prozent, um positiv aus der Masse hervor zu stechen. Eine der Aktien, der das gelang, war der Anteilschein von CompuGroup Medical. Mit 66,25 Euro und einem Plus von 2 Prozent ging es für den TecDAX-Wert aus dem XETRA-Handel, in dem der Aktienkurs zuvor in der Spitze sogar 67,90 Euro erreicht hatte.

Einer der Auslöser der Aufwärtsbewegung dürfte eine Analystenstimme gewesen sein: Warburg Research hat die CompuGroup Medical Aktie auf eine Kaufempfehlung von zuvor „Hold” hochgestuft. Die Aktienanalysten setzten zudem das Kursziel für den Software-Anbieter von 70 Euro auf 75 Euro nach oben, basierend auf deutlich angehobenen Prognosen für den Zeitraum bis 2022. Allerdings sehen die Analysten im Deutschland-Geschäft des Konzerns Risiken aus der Umsetzung des eHealth-Gesetzes.

Mit der Charttechnik der CompuGroup Medical Aktie kommt ein weiterer Faktor hinzu. Nach der jüngsten Aufwärtsbewegung auf 69,60 Euro durchlief der TecDAX-Wert in den letzten Tagen eine Konsolidierung, die allerdings schon bei 63,45/64,15 Euro auf klare charttechnische Unterstützung traf. Mit der Kaufempfehlung im Rücken konnte sich der Aktienkurs von CompuGroup Medical dann nach oben absetzen. Der Wermutstropfen ist allerdings der deutlich rückläufige Trend im weiteren Tagesverlauf, aufgrund dessen sich der Ausbruch über 65,70/66,70 Euro bisher nicht bestätigen konnte. Ein stabiler Kursanstieg über diese Marke könnte zu einem Test der Widerstandsmarken bei 68,80/69,60 Euro und bei einem Anstieg auch hierüber bei 74,80 Euro führen.

Aktuelle Indikationen für die CompuGroup Medical Aktie notieren am Mittwochmorgen bei 66,10/66,30 Euro auf einem kaum veränderten Kursniveau.


Lesen Sie mehr zum Thema CompuGroup Medical im Bericht vom 13.02.2020

CompuGroup Medical holt Telekom-Manager auf CEO-Posten

An der Konzernspitze von CompuGroup Medical zeichnet sich ein Wechsel ab. Firmengründer Frank Gotthardt wird seinen Posten spätestens Ende des Jahres räumen und will Aufsichtsratsvorsitzender der Gesellschaft werden. „Laut Beschluss des Aufsichtsrates soll Dirk Wössner spätestens zum 01.01.2021 den Vorstandsvorsitz des MDAX-Unternehmens übernehmen. Gleichzeitig soll Frank Gotthardt in den Aufsichtsrat der CGM wechseln und dort den Vorsitz übernehmen”, teilt CompuGroup Medical mit. Wössner ist zurzeit bei der Deutschen Telekom als Vorstand für das Deutschland-Geschäft verantwortlich. Man erwarte, „dass er die hohe Wachstumsgeschwindigkeit der CGM mindestens beibehält, möglichst sogar steigert”, so ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: CompuGroup Medical

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - CompuGroup Medical

17.09.2020 - CompuGroup Medical: Unterschiedliche Ansichten
06.08.2020 - CompuGroup Medical: Gewinnrückgang zur Jahreshälfte, Prognose erhöht
01.07.2020 - CompuGroup: Übernahme abgeschlossen
23.06.2020 - Compugroup Medical: Kaufen nach der Kapitalerhöhung
23.06.2020 - CompuGroup Medical holt sich 341 Millionen Euro an der Börse
22.06.2020 - CompuGroup Medical: Kapitalerhöhung und Aktienplatzierung stehen an
13.05.2020 - CompuGroup Medical wird zur Kommanditgesellschaft auf Aktien
11.05.2020 - Compugroup Medical: Aktie erhält neues Kursziel
07.05.2020 - CompuGroup Medical bestätigt Planungen für 2020
06.04.2020 - CompuGroup Medical: Hauptversammlung online
25.03.2020 - CompuGroup Medical: Dividende bleibt unverändert - HV soll stattfinden
13.02.2020 - CompuGroup Medical holt Telekom-Manager auf CEO-Posten
05.02.2020 - Compugroup Aktie haussiert - das sind die Gründe
30.01.2020 - Compugroup: Mögliche Zeitprobleme
27.12.2019 - CompuGroup Medical: Übernahme in Frankreich
21.11.2019 - Compugroup Medical: Möglichkeiten werden unterschätzt
15.10.2019 - CompuGroup Medical beruft neuen Vorstand
20.09.2019 - Compugroup: Eine überflüssige Warnung
17.09.2019 - CompuGroup Medical wird eigene Aktien zurückkaufen
16.09.2019 - Compugroup: Ein übertriebenes Minus

DGAP-News dieses Unternehmens

18.06.2020 - DGAP-News: CompuGroup Medical schafft mit neuer Rechtsform Basis für weiteres ...
13.05.2020 - DGAP-Adhoc: CompuGroup Medical SE: Hauptversammlung beschließt Formwechsel in ...
13.05.2020 - DGAP-News: CompuGroup Medical SE: Hauptversammlung beschließt Formwechsel in eine KGaA und ...
07.05.2020 - DGAP-News: CompuGroup Medical mit starkem ...
06.04.2020 - DGAP-News: CompuGroup Medical SE hat heute die Einberufung zur rein virtuellen Hauptversammlung ...
31.03.2020 - DGAP-News: COVID-19: CompuGroup Medical stellt Telemonitoring zur Entlastung der Krankenhäuser zur ...
30.03.2020 - DGAP-News: CompuGroup Medical mit mehr als 45.000 Registrierungen für die CLICKDOC ...
25.03.2020 - DGAP-News: CompuGroup Medical SE bestätigt Dividende auf ...
20.03.2020 - DGAP-News: Kostenlose Videosprechstundenlösung schützt Krankenhauspersonal und Patienten vor ...
20.03.2020 - DGAP-News: Sicher und geschützt von zu Hause arbeiten: Einfache Lösung für Ärzte und ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.