Commerzbank Aktie: Wie es hier weiter gehen könnte… - Chartanalyse

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

17.02.2020 08:24 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der Commerzbank Aktie stehen die Zeichen heute Morgen auf leichte Gewinnmitnahmen. Charttechnisch ist diese Entwicklung nach der Rallye von 5,012 Euro am 27. Januar auf das Hoch bei 6,669 Euro vom Freitag kein Beinbruch und nachvollziehbar, zumal sich stärkere Hindernisse unmittelbar oberhalb der aktuellen Indikationen zeigen. Nach einem XETRA-Schlusskurs vom Freitag bei 6,61 Euro (+2,88 Prozent) liegen die Indikationen für den Aktienkurs der Commerzbank am Montagmorgen bei 6,55/6,59 Euro etwas tiefer.

Einer der wesentlichen unter den Faktoren, die nun eine charttechnische Konsolidierung auslösen könnten, ist sicherlich der starke Widerstandsbereich unterhalb von 6,75 Euro. Untere „Ausläufer” dieser Marke reichen bis auf 6,54/6,65 Euro. Den Widerstandsbereich hat die Commerzbank Aktie also erreichen, aber nicht ernsthaft gefährden können. Trader behalten die in der Nähe liegende charttechnische Signalmarke daher weiter im Auge, trotz sich aktuell anbahnender Konsolidierungs-Optionen. Kommt es zu einem stabilen Kursanstieg bei der Commerzbank Aktie über diese Marke, finden sich die nächsten Hindernisse im Bereich zwischen 6,91 Euro und 7,08 Euro.

Kippt die Commerzbank Aktie nun nach unten ab, könnte es zu einem Pullback an die starke und breite Unterstützungszone rund um die Marke von 6 Euro kommen. Erste Supports finden sich bereits am Bereich 6,13/6,17 Euro, Kernmarken indes dürfte die Zone zwischen 6,06/6,09 Euro und 5,93/5,97 Euro sein.

Commerzbank: Aktie erhält neues Kursziel

Im vierten Quartal kommt die Commerzbank auf Gesamterträge von 2,16 Milliarden Euro, das liegt leicht über dem Konsens. Der Vorsteuergewinn sinkt von 209 Millionen Euro auf 112 Millionen Euro und trifft genau den Konsens. Eine Erhöhung der Risikovorsorge und Sondereffekte (Wertminderungen, Restrukturierung) belasten das Ergebnis. Es gibt unterm Strich einen Verlust von 54 Millionen Euro (Vorjahr: +113 Millionen Euro). Der Markt ging von einem Minus von 99 Millionen Euro aus. Die harte Kernkapitalquote legt von 12,9 Prozent auf 13,4 Prozent zu.

2020 soll es Gesamtaufwendungen von 6,9 Milliarden Euro und eine harte Kernkapitalquote von mindestens 12,75 Prozent geben. Die Dividende soll auf Vorjahresniveau liegen. Das trifft die Erwartungen der Analysten von Independent Research.

Diese bestätigen ihre Verkaufsempfehlung für die Aktien der Commerzbank. Das Kursziel für die Papiere der Bank steigt von 5,00 Euro auf 5,40 Euro an.

Die Experten erwarten für 2020 weiter ... diese News vom 14.02.2020 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Commerzbank

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Commerzbank

31.03.2020 - Commerzbank: Die Dividenden-Frage
30.03.2020 - Commerzbank setzt Dividende wegen der Corona-Krise für 2019 nun doch aus
27.03.2020 - Commerzbank Aktie: Folgen in der Erholungsrallye die nächsten Kaufsignale?
26.03.2020 - Commerzbank: Leichte Veränderungen bei den Gewinnerwartungen
25.03.2020 - Commerzbank Aktie: Wichtige News winken!
20.03.2020 - Commerzbank und Comdirect Bank unterzeichnen Verschmelzungs-Vertrag
20.03.2020 - Commerzbank Aktie: Hoffnungsschimmer in der Krise
19.03.2020 - Commerzbank: Gute Dividenden-News mitten in der Corona-Krise
19.03.2020 - Commerzbank Aktie: Hellen die EZB-News die Lage auf?
18.03.2020 - Commerzbank: Doppelte Abstufung der Aktie
18.03.2020 - Commerzbank Aktie nach dem Crash: Und jetzt?
16.03.2020 - Commerzbank: Preis für comdirect steht fest
16.03.2020 - Commerzbank Aktie: Nun ist es doch passiert…
12.03.2020 - Commerzbank Aktie: Könnte das der Boden sein?
11.03.2020 - Commerzbank Aktie: Gelingt der Befreiungsschlag?
10.03.2020 - Commerzbank Aktie: Zwischen Trendwende-Spekulation und Panik-Risiken
05.03.2020 - Commerzbank: Dramatische Stunden für die Aktie
02.03.2020 - Commerzbank Aktie: Kommt auch hier die Erholungsrallye?
28.02.2020 - Commerzbank: US-Fonds legt zu
27.02.2020 - Commerzbank: Nächste Stufe im Squeeze-Out bei der comdirect bank

DGAP-News dieses Unternehmens

30.03.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank wird Hauptversammlung keine Dividende für 2019 vorschlagen und für das ...
30.03.2020 - DGAP-News: Commerzbank folgt EZB-Empfehlung und setzt Dividendenzahlung wegen Corona-Pandemie aus ...
20.03.2020 - DGAP-News: Commerzbank veröffentlicht Geschäftsbericht 2019 und Vertrag zur Verschmelzung der ...
16.03.2020 - DGAP-News: Commerzbank: Barabfindung für comdirect-Minderheitsaktionäre ...
13.02.2020 - DGAP-News: Commerzbank: Operatives Ergebnis 2019 stabil bei 1,26 Mrd. Euro - harte Kernkapitalquote ...
03.01.2020 - DGAP-News: Commerzbank erwirbt comdirect-Aktienpaket und hält mehr als 90 Prozent an ...
11.12.2019 - DGAP-News: Frist des Commerzbank-Erwerbsangebots für comdirect ...
13.11.2019 - DGAP-News: Commerzbank Aktiengesellschaft: comdirect bestätigt Angemessenheit des Erwerbsangebots ...
07.11.2019 - DGAP-News: Commerzbank: drittes Quartal mit robuster Geschäftsentwicklung in herausforderndem ...
30.10.2019 - DGAP-News: Commerzbank veröffentlicht freiwilliges öffentliches Erwerbsangebot für ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.