Ballard Power Aktie: Kommt jetzt der Absturz? - Chartanalyse

Einerseits gilt auch bei der Ballard-Aktie die banale Börsenregel, dass Trend intakt sind solange sie nicht brechen, andererseits warnt diese Entwicklung vor dem Risiko möglicher Gewinnmitnahmen. Bild und Copyright: ViblyPhoto / shutterstock.com.

Einerseits gilt auch bei der Ballard-Aktie die banale Börsenregel, dass Trend intakt sind solange sie nicht brechen, andererseits warnt diese Entwicklung vor dem Risiko möglicher Gewinnmitnahmen. Bild und Copyright: ViblyPhoto / shutterstock.com.

21.01.2020 15:20 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach dem gestrigen Feiertag an der US-Börse geht der Handel mit der Ballard Power Aktie heute weiter. Aktuelle Indikationen liegen bei 11,16&11,20 Dollar und damit klar unter dem, was am Freitag auf Schlusskursbasis gezahlt wurde: Der Brennstoffzellen-Titel war mit 12,04 Dollar nach einem Tageshoch bei 12,13 Dollar aus dem Handel gegangen. Zugleich war dies das bisherige Top einer Haussebewegung, die in den letzten Tagen zunehmend an Dynamik gewonnen hatte - bis hin zu einer möglichen deutlichen Übertreibung.

Wir hatten bereits in einem 4investors-Chartcheck vor einer möglichen Korrektur dieser Übertreibung gewarnt, die sich nun auch an der US-Börse nach dem gestrigen Feiertag abzeichnet. Bei der Ballard Power Aktie könnte es in der nächsten Zeit unangenehm werden.


Hier noch einmal alle wichtigen charttechnischen Details zur Ballard Power Aktie aus dem jüngsten 4investors-Chartcheck:

Aktuell dominiert bei dem kanadischen Titel zwar die Aufwärtsbewegung deutlich. Doch diese hat in den letzten Tagen zu einer „Fahnenstange” geführt. Ein Vergleich zeigt, wie heftig es hier nach oben ging: Das Jahr 2019 hat der Aktienkurs von Ballard Power an der NASDAQ bei 7,18 Dollar beendet, am 10. Januar lautete der Schlusskurs auf 9,07 Dollar und am vergangenen Freitag auf 12,04 Dollar. Zuvor hatte die Ballard Power Aktie bei 12,13 Dollar ihr bisheriges Hoch dieser rasanten Kursrallye verzeichnet, die durch hohe Umsätze begleitet wird - vor allem am 13. Januar, als es zu einem Aufwärtsgap kam.

Die Situation ist nicht ohne Risiko. Einerseits gilt die banale Börsenregel, dass Trend intakt sind solange sie nicht brechen, andererseits warnt diese Entwicklung vor dem Risiko möglicher Gewinnmitnahmen. Unbeantwortet bleibt bisher die Frage, wo diese einsetzen, denn Stand Freitag war die bullishe Dynamik völlig ungebrochen.

Vorsicht also, wenn sich eine abflauende Dynamik zeigt - hier könnte das erste Zeichen einer nahenden Konsolidierung bei der Ballard Power Aktie liegen. Ein Rutsch unter die markante Kursspitze von 13. Januar bei 10,93 Dollar wäre dann ein möglicher Trigger, dass diese deutlicher ausfallen. Am Gap bei 9,20/9,52 Dollar könnte dann bei einer Abwärtsbewegung stärkerer Support aufkommen.

Auf einem Blick - Chart und News: Ballard Power
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Ballard Power

25.02.2020 - Ballard Power Aktie: Kommt das Hausse-Top jetzt wieder ins Visier?
21.02.2020 - Ballard Power Aktie: Alarmtöne inmitten der Kursparty
19.02.2020 - Ballard Power Aktie: Der nächste Kurssprung deutet sich an
10.02.2020 - Ballard Power Aktie: Eine heiße Kiste…
27.01.2020 - Ballard Power Aktie: Es könnte jetzt sehr schnell zu neuen Trading-Signalen kommen!
24.01.2020 - Ballard Power Aktie: Jetzt wird es erst richtig spannend!
23.01.2020 - Ballard Power Aktie: Brandheiß - höchste Vorsicht!
20.01.2020 - Ballard Power Aktie: Vorsicht, Fahnenstange!
14.01.2020 - Ballard-Deal mit SFC Energy und adKor
25.10.2019 - Ballard Power Aktie: Ein ganz starker Auftritt!
11.10.2019 - Ballard Power Aktie: Eine ganz spannende Situation
10.09.2019 - Ballard Power Aktie: Starkes Kaufsignal, aber…
08.07.2019 - Ballard Power Aktie: Keine guten Neuigkeiten!
28.05.2019 - Ballard Power Aktie: Ab Richtung Jahreshoch 2018 - oder wird es brenzlig?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.