Jenoptik wird Vincorion nicht verkaufen


19.01.2020 08:58 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Jenoptik verabschiedet sich von den Plänen, die Sparte Vincorion zu verkaufen. Man sei „zu dem Schluss gekommen, dass die vorliegenden Angebote im Ergebnis nicht dem im Geschäftsjahr 2019 bestätigten Potenzial von Vincorion und damit nicht den Erwartungen von Jenoptik entsprechen”, heißt es von Seiten des Unternehmens.

Jenoptik wird Vincorion nun als eigenständige Beteiligung weiterführen.

Auf einem Blick - Chart und News: Jenoptik

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Jenoptik

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.