Aareal Bank: Hohe Ausschüttungsquote

Bild und Copyright: Aareal Bank

Bild und Copyright: Aareal Bank

17.01.2020 13:27 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Innerhalb einer Bankenstudie besprechen die Analyten der Nord LB auch die Aktien der Aareal Bank. Für diese Papiere gibt es eine Halteempfehlung, das Kursziel liegt bei 26,30 Euro. Der gesamte Bankensektor wird in der Studie weiter mit „neutral“ bewertet.

In der Bankenbranche gibt es unverändert eine Reihe von Problemen. Die niedrigen Zinsen machen zu schaffen, gleichzeitig bleibt der Wettbewerbsdruck hoch. Verstärkt wird dieser von den Fintechs. Um für die Zukunft gerüstet zu sein, müssen die Banken hohe Investitionen in die Digitalisierung tätigen.

Bei der Aareal Bank rechnen die Experten 2019 mit einem Gewinn je Aktie von 2,53 Euro. Die Dividende soll 2,10 Euro betragen. Somit liegt die Ausschüttungsquote bei über 80 Prozent. Das KGV 2019e errechnet sich mit 11,8. Das ist ein Platz im oberen Mittelfeld der Studie. Innerhalb der Studie, bei der zwölf Banken unter die Lupe genommen werden, dürfte nur die Deutsche Bank für 2019 einen Verlust ausweisen.

Die Aareal Bank wird ihre neuen Zahlen am 26. Februar vorstellen.

Die Aktien der Aareal Bank legen heute 0,9 Prozent auf 30,18 Euro zu.


Lesen Sie mehr zum Thema Aareal Bank im Bericht vom 17.01.2020

Deutsche Bank: Einzigartig in Europa

Im Rahmen einer Sektorstudie zu Banken in Europa bewerten die Analysten der Nord LB auch die Papiere der Deutschen Bank. Dabei sprechen die Analysten eine Halteempfehlung für die Aktien der Bank aus. Das Kursziel für die Papiere der Frankfurter sehen die Analysten bei 7,10 Euro. Die Perspektiven für das Wirtschaftswachstum sind aus Sicht der Analysten eher verhalten. Banken müssen zugleich jedoch hohe Investitionen in die Digitalisierung tätigen. Sie erhalten auch immer mehr Konkurrenz von Fintechs. Das niedrige Zinsumfeld belastet die Banken unverändert. Der Wettbewerbsdruck bleibt hoch. Den Bankensektor bewerten die Analysten daher wie zuvor mit „neutral“. Die Experten rechnen damit, dass die Deutsche Bank 2019 einen Verlust von 1,89 Euro je Aktie macht. Keine andere Bank innerhalb der Studie dürfte 2019 einen Verlust ausweisen. Am 30. Januar gibt es bei der Bank die Zahlen zum vierten Quartal. Die Aktien der Deutschen Bank verlieren heute 0,2 ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Aareal Bank

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Aareal Bank

04.08.2020 - Aareal Bank: Experten erwarten bei der Aktie weitere Gewinne
31.07.2020 - Aareal Bank baut Bilanz-Risiken weiter ab
05.07.2020 - Aareal Bank: Im Mittelfeld
02.07.2020 - Aareal Bank Aktie im „Dornröschenschlaf” - weckt Aareon-Verkauf den Aktienkurs auf?
03.06.2020 - Aareal Bank Aktie: Die Trendwende nach dem Corona-Crash könnte geschafft sein!
28.05.2020 - Aareal Bank: Zwei neue Aufsichtsräte
21.05.2020 - Aareal Bank Aktie: Hier winkt ein möglicher Befreiungsschlag
20.05.2020 - Aareal Bank: Positive Stimmen – Kurs zieht deutlich an
20.05.2020 - Aareal Bank: Börsengang eine langfristige Option
19.05.2020 - Aareal Bank: Entscheidung im Fall Aareon
13.05.2020 - Aareal Bank: Ein nachvollziehbarer Schritt
12.05.2020 - Aareal Bank: Unterschiedliche Reaktionen auf die Quartalszahlen
12.05.2020 - Aareal Bank: „Alle Voraussetzungen, die aktuelle Krise gut zu meistern”
06.05.2020 - Aareal Bank Aktie: Kommt bald die Trendwende?
29.04.2020 - Aareal Bank: Massive Kürzung beim Kursziel der Aktie
20.04.2020 - Aareal Bank: Termin wird bestätigt
20.04.2020 - Aareal Bank: Hauptversammlung wird „virtuell”
20.04.2020 - Aareal Bank: Deutliches Tagesminus
06.04.2020 - Aareal Bank: Dividenden-Entscheidung
06.04.2020 - Aareal Bank: Neues zur Dividende für 2019

DGAP-News dieses Unternehmens

31.07.2020 - DGAP-News: Aareal Bank setzt De-Risking fort: Italienische Kreditrisikenweiter deutlich ...
27.05.2020 - DGAP-News: Hauptversammlung der Aareal Bank AG wählt Jana Brendel und Christof von Dryander neu ...
19.05.2020 - DGAP-Adhoc: Aareal Bank AG: Aareal Bank leitet Prozess zum Verkauf einer Minderheitsbeteiligung an ...
19.05.2020 - DGAP-News: Aareal Bank leitet Prozess zum Verkauf einer Minderheitsbeteiligung an der Aareon ...
12.05.2020 - DGAP-News: Aareal Bank Gruppe nach Berücksichtigung von Covid-19-Effekten mit positivem Ergebnis ...
20.04.2020 - DGAP-News: Aareal Bank lädt zur virtuellen Hauptversammlung ...
05.04.2020 - DGAP-Adhoc: Aareal Bank AG: Aareal Bank folgt Empfehlung der EZB zur Dividendenpolitik - ...
05.04.2020 - DGAP-News: Aareal Bank folgt Empfehlung der EZB zur Dividendenpolitik - Neubewertung der Situation ...
26.03.2020 - DGAP-News: Aareal Bank Gruppe veröffentlicht Geschäftsbericht ...
20.03.2020 - DGAP-Adhoc: Aareal Bank AG: Aareal Bank AG kündigt Additional Tier 1 Anleihe ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.