Bitcoin Group Aktie: Spannende Chart-Lage bei dem Krypto-Titel - Chartanalyse


28.11.2019 12:53 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach dem jüngsten Kursrutsch der Bitcoin Group Aktie auf 24,55 Euro am Montag scheint sich die charttechnische Lage wieder zu bessern. Mittlerweile hat sich die Krypto-Aktie auf 26,95 Euro erholt, die im heutigen Handel erreicht werden. Aktuell notiert das Papier auf diesem Kurs und gewinnt 1,52 Prozent an Wert im Vergleich zum Vortag. Charttechnisch kann die Bitcoin Group Aktie damit vielleicht sogar schon eine erste Hinderniszone überwinden, die sich um 26,50/26,75 Euro erstreckt und in den vergangenen Tagen den Deckel auf den Aktienkurs gelegt hatte. Noch ist der Break aber zu knapp, um tatsächlich schon ein stabiles charttechnisches Kaufsignal bei der Bitcoin Group Aktie zu unterstellen.

Kann der Kryptowährungs-Titel diese Marke indes stabil überwinden, wäre dies eine wichtige Verbesserung im übergeordneten Chartbild. Zuvor hatte der Aktienkurs der Bitcoin Group aus Herford bereits knapp aber erfolgreich einen Test der wichtigen charttechnischen Unterstützungszone bei 24,60/25,00 Euro bestanden. Mit der kleinen Bärenfalle im Rücken könnten erste kleine prozyklische Kaufsignale nach den jüngsten Kursverluste also durchaus charttechnische Relevanz entwickeln. Folgekaufsignale bei 27,00/27,75 Euro und 28,10/28,50 Euro könnten die Ausgangslage dann weiter zugunsten der Bullen verbessern und jüngste lokale Tops bei 30,00/30,95 Euro ins Visier bringen.

Bleibt diese bullishe Entwicklung indes aus, könnte recht schnell wieder der Druck auf die Zone zwischen nun 24,55/24,60 Euro und 25,00 Euro wachsen. Ein Einbruch hierunter wäre für die Bitcoin Group Aktie ein schweres charttechnisches Verkaufssignal.


Lesen Sie mehr zum Thema Bitcoin Group im Bericht vom 30.09.2019

Bitcoin Group: „Wir sind mit der Geschäftsentwicklung zufrieden”

Von der Bitcoin Group kommen heute Halbjahreszahlen. Das Krypto-Unternehmen hat die ersten sechs Monate des laufenden Jahres mit einem Umsatzeinbruch von 8,35 Millionen Euro auf 2,46 Millionen Euro abgeschlossen. „Im Rahmen eines speziell zum Jahresstart 2019 seitwärts notierenden Bitcoin-Marktes - und damit einhergehend einer abnehmenden Medienaufmerksamkeit - stagnierten die entsprechenden Handelsumsätze”, so die Bitcoin Group. Anschließend hätten sich jedoch klare Erholungstendenzen an den Kryptowährungsmärkten gezeigt. Vor Zinsen und Steuern weist die Bitcoin Group einen operativen Halbjahresgewinn von 4,23 Millionen Euro aus nach 4,87 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Auf EBITDA-Basis bricht der operative Gewinn dagegen von 7,56 Millionen Euro auf 1,23 Millionen Euro ein. „Die Bitcoin Group SE setzt mit Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2018 die Empfehlung des IFRS Interpretations Committee um, wonach Kryptowährungsbestände anstatt im Umlaufvermögen im ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Bitcoin Group

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Bitcoin Group

30.09.2020 - Bitcoin Group steigert Umsatz und Gewinn
24.08.2020 - Bitcoin Group schafft Kryptobank
27.07.2020 - Bitcoin Group Aktie: Geht die Rallye jetzt weiter?
30.06.2020 - Bitcoin Group schließt 2019 mit Gewinnanstieg ab
11.05.2020 - Bitcoin Group Aktie: Sitzen die Bullen in der Falle?
17.01.2020 - Bitcoin Group Aktie: Werden das schlechte Neuigkeiten?
16.12.2019 - Bitcoin Group: „Wir stehen der Regelung für Kryptoverwahrer positiv gegenüber”
11.12.2019 - Bitcoin Group Aktie: Wenn diese Unterstützung fällt…
28.10.2019 - Bitcoin Group Aktie: Trendwende-Spekulation läuft an
30.09.2019 - Bitcoin Group: „Wir sind mit der Geschäftsentwicklung zufrieden”
10.07.2019 - Bitcoin Group: Übernahme ist perfekt
20.05.2019 - Bitcoin Group: Zahlen sorgen bei der Aktie für deutliches Plus
07.05.2019 - Bitcoin Group Aktie: Wann löst sich die Konsolidierung auf?
08.04.2019 - Bitcoin Group Aktie: Wird es jetzt für die Bullen gefährlich?
02.04.2019 - Bitcoin Group Aktie: Dicke Kaufsignale nach 4investors-Interview
01.04.2019 - Bitcoin Group: Premiere in der DACH-Region
19.03.2019 - Bitcoin Group: futurum wird Kapitalmarktpartner der Börse Düsseldorf
06.02.2019 - Bitcoin Group Aktie verliert deutlich: Der Stand der Dinge…
19.12.2018 - Bitcoin Group Aktie: Winken starke Kaufsignale?
04.12.2018 - Bitcoin Group Aktie: Trendwende trotz Gewinnwarnung?

DGAP-News dieses Unternehmens

22.10.2020 - DGAP-News: Bitcoin Group SE schließt Verschmelzung der Bitcoin Deutschland AG auf die futurum bank ...
30.09.2020 - DGAP-News: Bitcoin Group SE veröffentlicht Halbjahresbericht 2020 - dynamische Zuwächse trotz ...
24.08.2020 - DGAP-News: Bitcoin Group SE beschließt Verschmelzung der Bitcoin Deutschland AG auf die futurum ...
21.08.2020 - DGAP-News: Bitcoin Group SE hält ordentliche Hauptversammlung 2020 ...
30.06.2020 - DGAP-News: Bitcoin Group SE veröffentlicht Geschäftsbericht 2019 - der Gewinn je Aktie steigt ...
16.12.2019 - DGAP-News: Bitcoin Group SE plant die Erlaubnis für das Kryptoverwahrgeschäft im Konzernverbund ...
30.09.2019 - DGAP-News: Bitcoin Group SE veröffentlicht Halbjahresbericht 2019 - Robuste Entwicklung und ...
12.07.2019 - DGAP-News: Bitcoin Group SE hält ordentliche Hauptversammlung 2019 ...
10.07.2019 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: BaFin hat keine Bedenken gegen den Erwerb der futurum bank ...
06.06.2019 - DGAP-News: Bitcoin Group SE: Kryptowährungen in Deutschland beliebter als Aktien - und Bitcoin.de ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.